Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mk2 Sitz ausbauen - Kabel unter dem Sitz abklemmen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von overload, 29.04.2013.

  1. #1 overload, 29.04.2013
    overload

    overload Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits
    ich bin neu hier und habe eine frage zum ausbau des
    Fahrer & Beifahrersitzes.

    Ich komme soweit ganz gut klar mit den Schrauben etc,
    aber die Kabel unterm Sitz zumindestens ein Kabel
    beschäftigt mich so lange, dass ich nicht weiter komme,
    denn es lässt sich nicht einfach so wie die anderen zwei
    Kabel herrausziehen. Ich habe ein Bild gemacht von den
    3 Kabel und möchte gerne wissen wie ich es abbekomme
    ohne, dass ich es ''kaputt'' mache.

    Ich weiß nicht genau welches Kabel es ist,aber 1 von 3
    bekommt man garnicht ab, falls jemand weiß um was für
    einen Kabel es sich handelt & wie man es leicht abbekommt
    wäre ich dankbar für die Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 29.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der schwarze Stecker enthält die Leitungen für Sitzheizung und Sitzverstellung, falls vorhanden. Die gelben Stecker gehören zum Airbagsystem und sind für Gurtstraffer und Seitenairbag. Alle drei Stecker haben Rastnasen, die zum Trennen gedrückt werden müssen.

    Da die gelben Stecker zum Airbagsystem gehören, darf man da nur drangehen, wenn man die entsprechende pyrotechnische Fachausbildung besitzt. Weitergehende Erklärungen zu diesen Elementen unterlasse ich deshalb vorsichtshalber.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 overload, 29.04.2013
    overload

    overload Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar danke, aber wie bekomme ich nun meine Sitze ausgebaut?

    wenn ich dort nicht dran soll?
     
  5. #4 fisch3005, 29.04.2013
    fisch3005

    fisch3005 K-YK ...

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II; Bj 12/1998; 1,8
    Hi, wäre die Frage erlaubt, wofür Du die Sitze aubauen willst?
    MfG fisch3005
     
  6. #5 overload, 29.04.2013
    overload

    overload Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    natürlich... Ich möchte meine Stoff Sitze ausbauen & Ledersitze einbauen
    deswegen müssen die Sitze halt erst runter... daher die Frage mit den Kabeln
     
  7. #6 MucCowboy, 29.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nach den Buchstaben des Gesetzes Du nicht, sondern ein entsprechend ausgebildeter Werkstattmensch. Ebenso wie der Wiedereinbau. Offiziell bekommst Du hier nichts anderes zu hören.

    Wenn Du es dennoch selbst machen willst, dann ist es voll auf Dein eigenes Risiko. Ungefährlich sind die Dinger nicht (ein Airbag geht versehentlich los und erwischt Dich im Gesicht, oder ein Gurtstraffer löst versehentlich aus und quetscht einen Finger ab). Klemm dann wenigstens 15 min vorher die Batterie komplett ab.

    Grüße
    Uli
     
  8. #7 BrownProject, 30.04.2013
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Batterie abklemmen, etwa 20 min warten zur Sicherheit. Kabel abklemmen, Sitze tauschen, Kabel anklemmen, Batterie wieder ran
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Reiburk, 30.04.2013
    Reiburk

    Reiburk Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Wwas machst du mit den alten Sitzen, sind sie noch in Ordnung und haben sie Sitzheizung und elektrische Höhenverstellung?
    Ich suche so einen Fahrersitz.
     
  11. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Eigentlich wollte ich über das Thema `Airbag` nichts mehr schreiben.
    Aber da sich das Thema des Öfteren in verschiedenen Foren wiederholt,
    möchte ich doch mal klarstellen was man, ohne Schulung, nach dem Gesetz darf und was nicht.

    Man darf ein Airbagsystem oder einen Pyrotechnischen Gurtstraffer nicht ausbauen.
    Auch darf man diese Teile nicht willkürlich zur Auslösung bringen.
    Reparieren darf man sie auch nicht, macht auch keinen Sinn denn es gibt keine Ersatzteile.

    Einen in einem Bauteil eingebauten Airbag oder Gurtstraffer darf man aber zusammen mit diesem Teil ausbauen.

    Beispiel: Den Sitz komplett ausbauen ja, nur den Seitenairbag oder nur den Gurtstraffer nein.
    Die berühmte Wickelfeder am Lenkrad theoretisch ja, aber da vorher das Airbagsystem vom Lenkrad ab muss, dann doch nicht.
    Das Airbagsteuergerät darf man selbst wechseln, auch Kontaktschwierigkeiten an diversen Kabelsteckern beheben.

    Hier die Links zu dem Sprengstoffgesetz mit beiden Verordnungen.
    Bitte komplett lesen und nicht nach der ersten Airbag Erwähnung meinen man hat alles verstanden.

    http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/sprengg_1976/gesamt.pdf
    http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/sprengv_1/gesamt.pdf
    http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/sprengv_2/gesamt.pdf

    Hier mal eine Zusammenfassung für Verwertungsbetriebe bitte auch genau lesen.

    http://www.arge-altauto.de/getDownload.php?id=171

    Es kommen auch oft Fragen ob man den Airbag ausbauen oder `totlegen` darf.
    Ausbauen lassen, ja, BE erlischt nicht.
    Totlegen oder abschalten, jain, BE erlischt. Gutachten wird gebraucht Abnahme erforderlich.

    Hier dazu ein Link.

    http://www.pagenstecher.de/Auto-Tuning-Technik-Talk/Recht-und-Ordnung/t139589p1/Airbag-Ausbau-und-Betriebse.html

    Zur Info ich habe 30J als Sprengbeauftragter u.T. gearbeitet, kenne mich mit den Sprengvorschriften also aus.
    Da ich in meinen Mondeo Ledersitze aus einem MK1 montierte, habe ich mich vorher bei der Dekra und auch beim Tüv über die Problematik informiert und in beiden Fällen wurde mir bestätigt was ich hier geschrieben habe.
    Ich habe diese Informationen also nicht nur aus dem INet sondern auch direkt von denen die es wissen müssen.

    MfG
    Peter
     
Thema:

Mk2 Sitz ausbauen - Kabel unter dem Sitz abklemmen

Die Seite wird geladen...

Mk2 Sitz ausbauen - Kabel unter dem Sitz abklemmen - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  2. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...
  3. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  4. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...