Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY MK3 2,2 TDCI kaufen oder nicht

Diskutiere MK3 2,2 TDCI kaufen oder nicht im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, Ich weiss echt nicht was ich machen soll,könnte nen 2,2er TDCI mit 87000km haben,aber ich bin mir voll unsicher ob ich mir den antun...

  1. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo Leute,

    Ich weiss echt nicht was ich machen soll,könnte nen 2,2er TDCI mit 87000km haben,aber ich bin mir voll unsicher ob ich mir den antun soll oder nicht.
    Hab viel gehört über Motorschäden,Düsenprobs,usw.
    Hab als Firmenwagen mal nen 2,2er gefahren und wahr total begeistert von dem Speed und so.
    Was meint Ihr?
    Soll ich oder lieber nicht??? Brauche Entscheidungshilfe!!!

    Lg Dieter :cooool:
     
  2. #2 Al3xander, 09.08.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    wenn du noch ein bisschen was auf der hohen kante für mögliche reparaturen hast (hast ja sicher quergelesen hier im forum), dann kaufen dieter, kaufen - die preise sind im keller :top1:

    was soll er denn kosten? bekommst du ihn vom händler?
     
  3. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Welches Baujahr isser .. ?
     
  4. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Ist 4/2006 und fast Vollaustattung incl. Standheizung,Titanium x
    find die Kiste echt cool,soll 13,700 Eus kosten Oh mann, soll ich oder nich ??????
     
  5. #5 Mondeo 2364, 10.08.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Selbst wenn er Vollausstattung hat,ist der Preis zu hoch muss weit unter 10.000€ sein so ca. 8.500-9.500€ würde ich mal sagen , da muss aber alles OK sein und unter 100.000km auf der "Uhr" für 13.700€ krieg ich nen MK4 unter 100.000km mit ner guten Ausstattung , schau mal im Netz nach den Preisen , da wirst staunen ! Ach ja und Vollausstattung heißt zusätzlich Leder Klimatisierte Sitze vorne , beheitze Sitze hinten , großes Navi mit Monitoren in den Sitzen und noch mehr , der Mondeo MK3 hat schon sehr viel in der Serie drin !
     
  6. #6 Al3xander, 10.08.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    der preis ist wirklich etwas happig, wenngleich ich ihn aber auch nicht bei um die 9000 sehe wie mein vorposter
     
  7. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,
    ja,hast Du Recht,find ihn eigentlich auch etwas teuer,aber vielleicht kann man am Preis ja noch was machen??? mal sehen.
    Ist wie bei ner Frau,wenn Du dich erst mal verliebt hast......................

    Also für 9000 kriegst Du so ne Karre nicht.Händler EK vielleicht.

    Muss mit dem Händler noch mal Kontakt aufnehmen evt.ist ja noch was drin,muss ja keinen in Zahlung geben.

    LG Dieter :cooool:
     
  8. #8 Mondeo 2364, 11.08.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Ich hätte schon einen 12/2005er kriegen können für 8.500€ mit fast allem ausser dem Multimediapaket , nur meiner sollte dann weg und das geht garnet....

    Du sollst ja auch net schauen das Du den für den Preis kaufst aber realistisch ist der Preis NICHT 13.700€ sind mindestens 3.700€ zu viel der muss unter 10.000€ schon weil keine Fordgarantie mehr drauf ist die A1 usw. kannst total vergessen weil da nur anteilig zu Kilometern ersetzt wird den Rest muss der Käufer zahlen !
     
  9. #9 Al3xander, 11.08.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    naja gut aber so ist das nun mal in der regel beim gebrauchtwagenkauf mit der herstellergarantie. und selbst a1 wäre ja nun wirklich besser als nichts, wenn es sie denn gibt. mal davon abgesehen, hat er ja gewährleistung auf den wagen vom händler. ohne jetzt im dat oder den einschlägigen fahrzeugbörsen groß zu suchen, wäre mir der wagen 10xxx euro wert, wenn der wagen gut in schuss und die reparaturhistorie ok ist.

    etwas ot: einen späten mk3 würde ich ohnehin einem frühen mk4 vorziehen, auch ganz unabhängig davon, dass ich das design des älteren wesentlich ansprechender finde.
     
  10. #10 imperator_37, 11.08.2010
    imperator_37

    imperator_37 Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST , 2006; 2.2 TDCi
    hallo dieter,

    das ding ist zu teuer... den bekommst ja sogar in österreich billiger und das trotz höherer steuern ....
    er fährt sich trotz angegrauter technik sehr gut..... hat aber viele kleinere und größere macken .... die injektoren, kurbelwellenriemenscheibe + spanner und das AGR ventil sind mal fixposten die mit sicherheit früher oder später defekt werden und richtig geld kosten...

    chris
     
  11. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo zusammen,
    nüchtern betrachtet habt Ihr sicherlich Recht,wenn Ihr sagt das er zu teuer ist,
    zumal der Händler auch am Preis nix mehr machen will.Schade
    Werde jetzt weitersuchen,zum Glück gibts ja I-net.;)
    Wär doch gelacht wenn sich da nix findet.
    Danke für Eure Beiträge.

    Gruss Dieter :cooool:
     
  12. #12 sportescort, 13.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2010
    sportescort

    sportescort Guest

    Hab auch den 2,2er und der hat jetzt 80000 runter bis jetzt lief er wie ne 1. Außer beim Kaltstart, da nagelt er ab und zu mal. Dann kommt Reiniger rein und alles is wieder gut. Motorschäden sind bei den heutigen common rail egal welches fabrikat eh nicht mehr auszuschließen. Wenn du en auto suchst was 700000 km ohne große kosten macht, dann kauf dir ein 190er mercedes diesel mit viel hubraum :gruebel:
     
Thema:

MK3 2,2 TDCI kaufen oder nicht

Die Seite wird geladen...

MK3 2,2 TDCI kaufen oder nicht - Ähnliche Themen

  1. Biete Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3

    Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3: Für Focus MK3 Schrägheck und Turnier absolut neuwertige 6,5x16 ET45 LK5x108 Alufelgen Platin P64 polarsilber Alufelge PLATIN P 65 silber |...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit

    1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit: Hi zusammen! Bin seit ca. einem Monat Besitzer eines FoFo Titanium 1.6 TDCI und war bis mir auffiel, dass das Auto braune Flüssigkeit verliert...
  3. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  4. Suche Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.

    Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.: Also, ich suche für einen Ford Mondeo Bj. 2005-2007 einen Armatur Kabelbaum für einen 1.8 2.0 Benziner 4-Zyl. mit Klimaautomatik. Der Kabelbaum...
  5. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...