MK3 (2001): Servolenkung undicht?

Diskutiere MK3 (2001): Servolenkung undicht? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich hab' mir vor 2 Wochen einen 2001er Turnier (85 KW) gekauft und bin ein paar Tage später gleich damit in Urlaub gefahren. Jetzt bin...

  1. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Hallo,

    ich hab' mir vor 2 Wochen einen 2001er Turnier (85 KW) gekauft und bin ein paar Tage später gleich damit in Urlaub gefahren.
    Jetzt bin ich wieder zuhause und hab' beim Flüssigkeiten-Check (den ich vor Urlaubsantritt natürlich vergessen habe :mies: ) gesehen, daß der Füllstand der Servo-Hydraulikflüssigkeit stark in Richtung Minimum tendiert :verdutzt:

    Offensichtliche Undichtigkeiten scheint es keine zu geben, der Boden unter dem Wagen ist fleckenlos. Vielleicht bin ich auch nur paranoid und es war vorher schon zu wenig Hydraulikpampe drin, aber verbrauchen sollte die sich ja normalerweise nicht von selbst :gruebel: Aber wo fange ich bei der Suche nach einer eventuellen Undichtigkeit an? Ich hab' noch nie einen Mondeo von unten gesehen; ein Tip, was ich wo nachsehen sollte, wäre schonmal sehr hilfreich....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 27.05.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    dein Flüssigkeitsstand ist also noch oberhalb von MIN, also noch im grünen Bereich und damit erstmal kein Grund zur Panik.
    Alles mal im Auge behalten.
    Wenn etwas undicht wird, könnte es die Pumpe, das Lenkgetriebe sowie alle Verbindungen auf dem Weg dahin sein.
    Macht sich sehr schnell in einer riesen Sauerei bemerkbar.
    MfG
    Dirk
     
  4. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    Ja

    Nein?

    Klar. Kann ich da jetzt bedenkenlos bis MAX nachfüllen?

    Logisch. Hätte ja sein können, daß es da eine typische Schwachstelle gibt, die ich als erstes mal kontrollieren sollte.
    Ist halt mein erster Ford, bin vorher ausschließlich (darf ich das hier offen sagen?) ältere VW gefahren - an denen mach' ich praktisch alles mit einer Hand auf dem Rücken - der Mondeo ist für mich aber totales Neuland (Anderer Hersteller *und* auch noch ein Diesel)

    Ja, das kenn' ich :rolleyes:
     
  5. owl

    owl Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2.0l TDDI
    So, fragt sich jetzt nur noch, welche Hydraulikbrühe da 'rein soll? Die Werksvorgaben lt. Handbuch (WSA-M2c 195-A schlagmichtot) findest mein langjähriger Teiledealer bei keiner Hydraulikflüssigkeit?
    Ist das ein Familiengeheimnis und die Suppe gibt's exclusiv nur beim FFH?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

MK3 (2001): Servolenkung undicht?

Die Seite wird geladen...

MK3 (2001): Servolenkung undicht? - Ähnliche Themen

  1. Focus ST (MK3) tieferlegen

    Focus ST (MK3) tieferlegen: hy leute hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem neuen Fahrwerk bei einem ST? oder nur Federn, Comfort? Probleme? Ich habe mich noch nicht...
  2. Wertanfrage MK3 Diesel - Premium Ausstattung

    Wertanfrage MK3 Diesel - Premium Ausstattung: Moin, möchte meinen MK3 Diesel verkaufen. Hier mal die groben Daten EZ 29.11.2011 TÜV noch etwas über ein Jahr, würde ich aber bei Bedarf...
  3. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  4. Kaufberatung MK3 ST

    Kaufberatung MK3 ST: Moin, ich bin aktuell am überlegen, meinen MK3 1.6er TDCI zu verkaufen. Grund? Ich will einfach mehr Dampf. Jetzt stellt sich mir erstmal die...
  5. Undichtigkeit am Automatikgetriebe Tachowellenausgang

    Undichtigkeit am Automatikgetriebe Tachowellenausgang: Hallo zusammen, habe beim Wechsel des VSS eine Undichtigkeit am Tachowellenausgang des Automatikgetriebes (Scorpio 2,9 i Kombi von 1992)...