MK3 : Bedienkonsole am Lenkrad nach Radiotausch funktionstüchtig erhalten

Diskutiere MK3 : Bedienkonsole am Lenkrad nach Radiotausch funktionstüchtig erhalten im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo ! Ersteinmal wünsche ich einen schönen letzten Weihnachtsfeiertag ! Ich bin seit kurzem Besitzer eines MK3 mit Kassettendeck, was ich...

  1. Tiator

    Tiator Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003/2004 , 1.8
    Hallo !

    Ersteinmal wünsche ich einen schönen letzten Weihnachtsfeiertag !


    Ich bin seit kurzem Besitzer eines MK3 mit Kassettendeck, was ich ändern möchte.

    -> neues Radio.

    Ich finde die Bedienkonsole am Lenkrad recht praktisch und würde diese gerne weiterverwenden.

    Deshalb habe ich folgende Fragen:

    1) Wie heisst diese Bedienkonsole denn tatsächlich ? Gibts da einen Fachausdruck ?

    2) Welche Voraussetzungen muss ein Radio mitbringen, dass ich diese Konsole weiterverwenden kann ?

    Vielleicht habt Ihr ja sogar einen Konkreten Radio Tip für mich ! Boxen möchte ich nicht austauschen, aber möglichst viel Formate und Medien lesen können.


    Schon einmal vielen Dank für eure Hilfe!

    Grüße
     
  2. #2 MArtin.Ford.Focus, 26.12.2009
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Lenkradfernbedienung heisst das Ding, dafür brauchst du einen (meist recht teuren) Adapter, den es aber für die meisten Radios im Zubehörprogramm gibt.

    Aus meiner Sicht nutzlos..........so oft bedient man ja nicht
     
  3. #3 Silverfocus, 26.12.2009
    Silverfocus

    Silverfocus Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 2003, ST 170 Turnier
    Hi Tiator

    In meinem Focus MK1 habe ich das IVA W505R drin von Alpine der Adapter auf die Lenkradfernbedienung hat micht etwa 100 sfr das wären dann so 70 Euro gekostet.
    Wenn man die anschliessen kann, steht meistens geeignet für Lenkradfernbedienung oder so. Aber eben nur mit Adapter.

    Gruss Ädu
     
  4. #4 mischit, 27.12.2009
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    http://www.kenwood.de/products/car/receivers/usb/KDC-BT8044U/

    Schau Dir das Radio aber vorher an . Ich hab es nicht gekauft da mir die Frontblende einen billigen Eindruck gemacht hat .

    Preis/Leistung hab ich noch nix besseres gesehen . Das Radio hat alles , von der Laufzeitkorrektur bis zum Integrierten Bluetooth Anschluss und das für 250 € UVP , gibt es aber auch schon günstiger .

    Oder Du wartest noch bis zum April/Mai dann kommen ganz neue Geräte raus die dann hoffentlich auch ohne den teuren Apple I-Pod komprimierte Musikdateien verlustfrei abspielen können .

    Lenkrad Fernbedienung find ich den vollen Schwachsinn , ob ich jetzt mit der linken Hand unter dem Lenkrad rumfummel oder eben gleich mit rechts direkt am Radio , wo ist da die Verbesserung ? :gruebel:

    Sprachsteuerung wär ja was anderes ... bei mir ist das Ding seit dem Radiowechsel Tot :rolleyes:
     
  5. Tiator

    Tiator Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003/2004 , 1.8
    Abend,

    Ok, dann werde ich versuchen so einen Adapter möglichst günstig zu bekommen.

    Mischit:
    In gewisser Weise hast Du ja recht... wenn ich mit der rechten Hand das Radio bediene, dann kann ich gleichzeitig noch schalten... . Aber dann hängt die Fernbedienung da nutzlos rum :gruebel: . Das mit der Sprachsteuerung war ernst gemeint !?:rolleyes:

    "Die komprimierten Dateien abspielen", das bezieht sich auf ein Apple-Format ?
    Warum fahren die ganzen Hersteller eigentlich so auf das Iphone ab ? Ein Nokia 5800MExpress könnts ja auch machen.

    Grüße
     
  6. #6 mischit, 27.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2009
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Tja , das Ding hängt dann nutzlos rum . Damit musst Du Dich dann abfinden ...:)

    Das mit der Sprachsteuerung war ein Witz . Wird es aber in Zukunft bestimmt geben .

    Komprimierte Dateien sind MP3 , WMA , AAC die alle verlustbehaftet sind (Klang wird schlechter) und dann gibt es die Lossless Formate bei denen es so gut wie keine Klangeinbußen gegenüber der CD gibt .

    Und diese Formate spielen derzeit keine Autoradios ab , digital lässt sich das momentan nur mit dem I-Pod umsetzen(Apple-Losless) .

    In manchen DVD Doppeldin-Geräten hab ich aber schon die ersten nicht Apple Formate gesehen z.B. WAV , das gibt es bei Kenwood auch bei einem 1 Din DVD Gerät und wird in zukunft hoffentlich überall eingesetzt .

    Lies dazu mal den Link durch :

    http://www.mp3developments.com/de-article5.php

    Ich denke das die Entwicklung auf mehr Klangqualität durch die Tatsache der stark gesunkenen Preise für Speichermedien und den gewachsenen Ansprüchen der Endverbraucher zurückzuführen sind .
     
  7. Tiator

    Tiator Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003/2004 , 1.8
    So wie ich das verstehe ist die lossless Kompression eine Kompression von abgetasteten Signalen, ohne die Bandbreite zu verringern... dachte bisher, dass die das eh so machen würden. Aber ob man da echt einen Unterschied hört ? Das werd ich mir doch direkt mal in irgendeinem E-Markt mal vorführen lassen. Ausserdem schau ich dann gleich, obs einen Unterschied macht, ob die nen 16-Bit oder 24-Bit D/A- Wandler nutzen. Da brauchts dann aber auch 24-Bit gesampelte Musikstücke.
     
  8. #8 mischit, 27.12.2009
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Ob Du so ein Gerät im Blöd Markt findest weiß ich nicht (verlustfrei ohne I-Pod) .

    Aber Du kannst mal MP3 oder WMA gegen den Apple I-Pod vergleichen .
     
Thema:

MK3 : Bedienkonsole am Lenkrad nach Radiotausch funktionstüchtig erhalten

Die Seite wird geladen...

MK3 : Bedienkonsole am Lenkrad nach Radiotausch funktionstüchtig erhalten - Ähnliche Themen

  1. Ford Mondeo Mk3 Pleullagerschaden.

    Ford Mondeo Mk3 Pleullagerschaden.: Hallo, ich habe mir Anfang des Jahres ein Ford Mondeo Mk3 1.8 mit 125 ps gekauft. Optisch sieht er super aus da er kein rost hat. Leider musste...
  2. Biete TOP! FoFo vFL MK3 Titanium Turnier, 2.0TDCI Powershift

    TOP! FoFo vFL MK3 Titanium Turnier, 2.0TDCI Powershift: Verkaufe meinen super treuen MK3 Titanium Turnier 2,0TDCI mit Powershift, EZ 06/2103, 140 Tkm, AWS mit 140PS eingetragen, fast Vollausstattung...
  3. Biete Großer Focus MK3 Teile Verkauf - Sony Navi, Bluetooth, Lenkrad, Mittelkonsole, Scheinwerfer uvm!

    Großer Focus MK3 Teile Verkauf - Sony Navi, Bluetooth, Lenkrad, Mittelkonsole, Scheinwerfer uvm!: Tach zusammen! Da ich in den nächsten Tagen einen neuen Focus MK3 Facelift 1.5 EB auf den Hof gestellt bekomme, wurde mein alter vFL (nach ca....
  4. Suche Styling Heckansatz Focus MK3 DYB vfl

    Styling Heckansatz Focus MK3 DYB vfl: Hallo! Wie die Überschrift schon verrät, suche ich den Original Styling-Heckansatz vom Focus MK3 vfl, gerne gebraucht, auch mit Kratzern....
  5. Anhängerkupplung Fiesta MK3

    Anhängerkupplung Fiesta MK3: Hallo, ich hätte eine Anhängerkupplung für den Fiesta anzubieten. Gut erhalten - Bilder könnte ich machen. Inklusive E-Satz 70€ VB Versand wäre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden