Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB MK3 - die ersten 1700km

Diskutiere MK3 - die ersten 1700km im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Abend, fahre jetzt seit ca. 4 Wochen den MK3 Kombi Diesel und habe die ersten 1700km runter. So langsam lerne ich den Wagen und die Features...

  1. #1 lehrer70, 29.09.2014
    lehrer70

    lehrer70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2014, 1,6 Diesel
    Guten Abend,
    fahre jetzt seit ca. 4 Wochen den MK3 Kombi Diesel und habe die ersten 1700km runter. So langsam lerne ich den Wagen und die Features kennen.

    Mein Vergleich ist der MK1-Kombi Diesel, den ich 6 Jahre und 200 000km gefahren habe. Von der Optik und vom Fahrgefühl ist der MK3 um Längen besser und deutlich leiser und angenehm zu fahren.

    Minuspunkte sind für mich der verringerte Platz, einmal der kleinere Kofferraum und auch im Fond fühle ich mich durch die große Mittelkonsole beengter als im MK1. Auch der Verbrauch ist mit 5 L oberhalb meiner Erwartungen und ist genauso hoch wie beim MK1.

    Ich berichte weiter.
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn ich in unseren MK1 einsteige glaub ich auch immer ich sitz in einem Lastwagen.
    Gefühlt und optisch ist da schon eine Menge mehr Platz, wobei das alles Luft ist die man sowieso nicht nutzt.
    Auch beim MK1 hau ich mir mal die Knie an und ich bin nicht 1,90 groß.

    Verbrauch ist so eine Sache, der MK3 ist schwerer und hat mehr Leistung, von nix kommt nix.
    Außerdem ist die Verbrauchsgeschichte nach 1700km noch in keinster Weise zu Ende, da geht noch was wenn man will.

    Viel Spaß noch mit dem neuen. :top:
     
  3. #3 FocusFan, 29.09.2014
    FocusFan

    FocusFan Forum As

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Bj. 2012 1.6 l
    Das kenne ich auch. Meine Freundin hat einen MK1 Dreitürer, wenn ich mit dem Auto fahre fühle ich mich immer so leicht. :)
    Man sitzt auch viel höher als im MK3. Dennoch finde ich den MK1 immer noch sehr anziehend, ist einfach ein schönes Auto.
     
  4. #4 busch63, 30.09.2014
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Ich fahr derzeit noch nen Tick mehr (800km / Woche) und kann verstehen das jedes 10tel Mehrverbrauch ins Budget drückt....allerdings wird es sich bei dir spätestens ab 10000km noch nach unten gehen. Das aber unbedingt beachtet werden sollte ist, das du nun vielmehr Auto und Systeme fährst und das bei jetzt noch gleich geringem Verbrauch....dein MK1 hätte umgerechnet dann rund 15-20% mehr verbraucht. Ich denke das musst du dir erstmal klar machen, dann gibts auch merh Verständnis für die Gesamtlösung.
     
Thema:

MK3 - die ersten 1700km

Die Seite wird geladen...

MK3 - die ersten 1700km - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot

    Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot: Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger/Tachonadeln rot für Kombiinstrument oder Zusatzinstrument Achse: 2,9 mm 3 Stück Preis: macht mir ein Angebot....
  2. Freigabe für 195 65 R15 auf Focus MK3 1.0

    Freigabe für 195 65 R15 auf Focus MK3 1.0: Ich habe eine Freigabe von Conti, für 195 65 R15, mich bitte anschreiben, dann schicke ich euch die Freigabe per Mail als Anhang. Damit müsst Ihr...
  3. Mein erster Ford

    Mein erster Ford: Hallo zusammen, ich habe mir jetzt als Waldfahrzeug einen neuen Ford Ranger WT 3,2l Automatik zugelegt. Mein Touareg hat die Aufgabe zwar auch...
  4. Ford Ranger erster Reifenwechsel

    Ford Ranger erster Reifenwechsel: Hallo zusammen :D Habe mir soeben bei Ebay Winterkompletträder 17Zoll gekauft Es handelt sich dabei um Original Ford Räder Felge: Ford Nr.: 1...
  5. Kraftstofftank Mk4 in Mk3

    Kraftstofftank Mk4 in Mk3: Moin Gemeinde , wieder mal eine blöde Frage ? Passt der Kraftstofftank vom Mk4 Escort Xr3i in den Mk3 ? Könnte einen Neu versiegelten Mk3 Tank...