Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY mk3 tempomat einbau

Diskutiere mk3 tempomat einbau im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo leute, suche seit langen die möglichkeit einen tempomat nach zu rüsten. viel hier und anderswo gelesen, aber ohne ergebnis. jetzt habe ich...

  1. papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    hallo leute, suche seit langen die möglichkeit einen tempomat nach zu rüsten. viel hier und anderswo gelesen, aber ohne ergebnis. jetzt habe ich ein artikel bei den vier bunten buchstaben gefunden und kontakt aufgenommen. am samstag wird er mir eingebaut und freigeschaltet. sieht auf den fotos wie der originale aus. werde berichten ob alles so wie beschrieben ist. artikel 160292802846 es ist keine eigenwerbung.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    So, bin seit heute stolzer Besitzer eines 2,0 tdci mit tempomat. :zunge1: Der Einbau und Freischalten hat ca. 4 std. gedauert. Der Verkäufer hat vier Leitungen vom Steuergerät (Motorraum v. r.) zu den Pedalen verlegt. Dann den Schalter von der Kupplung gegen einen vierpoligen getauscht und einen zusätzlichen Schalter ans Bremspedal geklipst. Er hatte einen kleinen Kabelbaum mit dem er alles angeschlossen und verlötet hat. Dabei gingen auch Leitungen an der Lenksäule hoch. Den Platz für die originalen Schalter am Lenkrad hat er mit einem Messer ausgeschnitten. Die Schnittstellen hat er noch mit einem Lötkolben geglättet. Die Halterungen für die Schalter sind schon vorhanden. Fertig. Leider zeigt bei mir nicht die Anzeige im Armaturenbrett den Einschaltzustand des Tempomaten an. Damit kann ich aber leben. Ich bin jetzt schon ca. 200 km damit gefahren und bin sehr zu frieden. Die Teile sollen ca. 100 euro kosten. Für den Einbau und das Freischalten hab ich 200 Euro, also zusammen 300 Euro bezahlt. Ist zwar nicht ganz billig, bin aber froh, dass ich nicht selber mit dem Basteln angefangen habe. Denn obwohl ich technisch auch etwas drauf habe, hätte ich bestimmt einen ganzen Tag gebraucht und dann noch das Problem mit den Freischalten gehabt. Er war super nett und hat es fachlich auch drauf. :top1:Es wurden nur original Teile verbaut und wenn man es nicht weis, sieht man den nachträglichen Einbau auch nicht. Wer möchte kann sich bei ihm über ebay melden. (sucht nach
    Original Tempomat Nachrüsten Ford Mondeo MK3 TDCI,TDDI)

    Wenn ich es richtig verstanden habe, hat er bereits neun Mondeos damit ausgerüstet. Geht also doch. Denn meine Fordwerkstatt hat mir geraten, einen neuen Mondeo mit Tempomat zukaufen. Alles andere ist nur Spielerei.:rasend:
     
  4. #3 Schwally, 25.10.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    was die ford werke da geraten hat ist ja schwachsinn.. nachrüsten geht immer.. die frage ist nur zu welchem preis ^^
    mir hat ne werke dazu gesagt um die 700 euro.. wäre dann aber auch n tempomat von waeco.. also so n universal dingen..

    fahr ja leider nen benziner, sonst würd ich meinen da auch aufrüsten lassen.. :(
     
  5. papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    er hat gesagt, benziner soll auch gehen. nimm doch mal kontakt auf. wollte noch hinzufügen, das er bei ford arbeitet, es aber privat macht.
     
  6. #5 Schwally, 25.10.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    gut, mach ich ^^
    beim ebay link steht halt nur für diesel..
     
  7. papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    bin nicht so auf benziner bei ihm eingegangen, da ich einen diesel hab. er hats gesagt und fragen kostet nichts. ;)
     
  8. #7 Onkel Henry, 25.10.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Hmmmmmmmmmmm...

    Ich glaube, das ist nicht zulässig. Wenn ich mich recht entsinne, muss der Schaltzustand des Tempomaten entweder über den Schalter oder eine entsprechende Kontrollleuchte zu sehen sein.
     
  9. #8 MucCowboy, 25.10.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.707
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein, das ist nicht vorgeschrieben. Der Tempomat geht bei Bedienung von Brems- oder Kupplungspedal sofort aus, das genügt. Die Anzeige ist nur rein informativ.

    @Schwally: ja, es geht auch für Benziner. Bei Direkteinspritzer (Duratec-SCi) ist es genau gleich mit dem Diesel, die anderen Motoren brauchen zusätzlich den guten alten Tempomat-Servo, den auch alle Vorgänger haben. Dafür entfällt das Freischalten im Motorsteuergerät. Wenn der Typ diesen Servo auftreiben kann, wird er es auch bei Dir machen können.

    Grüße
    Uli
     
  10. #9 papa, 25.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2008
    papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    das mit der anzeige ist schon komisch. wenn ich die zündung anmache, ist sie da. wenn ich den motor starte, fahre und den tempomat benutze geht sie nicht. vieleicht fehlt bei meinem eine leitung vom schalter zum armaturenbrett. die mondies sind unterschiedlich ausgestattet. bei einigen liegen die leitungen schon und er sagte, das bei denen dann auch die anzeige frunzt. als wenn das steuergerät es nicht zum armaturenrett durch schaltet. es sieht aber wirklich so wie auf sein foto aus und funktioniert 100%tig. hab mir den mondie im mai gekauft und will ihn noch fünf jahre fahren. im wohnwagenbetrieb wird sich das bestimmt auszahlen.
     
  11. #10 Onkel Henry, 25.10.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Das sieht man hier aber ganz anders:
    http://www.motor-talk.de/forum/gra-tempomat-nachgeruestet-t237043.html?tempomat
     
  12. #11 Schwally, 26.10.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    naja.. ich komm aus frankfurt, der sitzt ja in buxtehude.. wohl eher uninteressant für mich :(

    naja.. irgendwann wird der traum vom tempomaten schon erfüllt ^^ (und wenns mit dem nachfolger vom mondi ist ;) )
     
  13. Cheops

    Cheops Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1996, 2.5 Fau6
    Hi

    Mal ein wenig Off-Topic

    Was findet ihr eigentlich am Tempomaten so toll???

    So ein Teil ist nützlich wenn es kilometerlange, fahrzeugfreie Strecken gibt wie in den Staaten oder Kanada. Aber hier in Germanien?!? Da ist doch alle paar Meter eine Baustelle :wuetend:oder Geschwindigkeitsbegrenzung:mies:.
     
  14. #13 MucCowboy, 26.10.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.707
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich brauche ihn nicht oft, aber wenn dann ist er einfach nur praktisch. Und gerade wegen Tempolimits, denn wenn er sich selber regelt, hab ich eine Sorge weniger.

    Wozu brauchst Du elektrische Fensterheber, wenn man auch kurbeln kann?

    Grüße
    Uli
     
  15. #14 Schwally, 26.10.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    da ich auf lpg fahre, heiz ich sowieso nich.. 110 oder 120 lassen sich wunderbar in deutschland fahren.. und soo viele baustellen hab ich auf meiner strecke nich..
     
  16. papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    ich bin es eigentlich gewohnt den fuß beim gasgeben abzulegen. bei den heutigen fahrzeugen gibt es da keine möglichkeit. außerdem sind die mittelkonsolen sehr breit. deshalb kann ich meinen fuß nicht natürlich gerade zum pedal strecken, sondern leicht um die ecke nach rechts. wenn ich in so einer für mich unnatürliche lage mein bein und fuß längere zeit halten muß, wird es unangenehm. muß aber auch dazu sagen, das ich kein fliegengewicht bin. auf der letzten langen fahrt nach italien (18,5 std in zwei tagen mit wohnwagen) habe ich vier mal die schuhe wechseln müssen, um keine blase an der ferse zu bekommen. da ist es doch angenehmer mal das bein anziehen zu können. ich habe keine ahnung warum die fahrzeugbauer die bewegungsfreiheit des fahrers so einengen. aber vieleicht habe ja nur ich das problem.
     
  17. papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    so, hab jetzt bei zwei werkstätten nach gefragt. bei beiden wurde mir gesagt, das die anzeige nicht nötig ist und der tempomat auch nicht eingetragen werden muss. wenn ich zum tüv fahre, habe ich es noch nicht erlebt das der prüfer eine längere probefahrt gemacht hat. das müste er aber, denn der tempomat geht ja erst bei einer geschwindigkeit von ca. 40 km/h an. also mich stört das nicht. bin heute wiedr 50 geile km mit fuß vom gas gefahren. echt super!:top1:
     
  18. #17 Wetterauer, 27.10.2008
    Wetterauer

    Wetterauer Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2001,1,8
    Hab den Kollegen mal angeschrieben, leider macht er nichts an Benzinern, nur Diesel....
     
  19. papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    tut mir leid, dass hatte ich bei ihm anders verstanden.:rotwerden:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Yogi-Baer, 31.10.2008
    Yogi-Baer

    Yogi-Baer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia 2.0 107KW/145PS
    Moin Moin

    Habe endlich einen FFH in meiner Nähe gefunden, der nicht gleich gesagt hat, geht nicht-machen wir nicht :nene2:

    Wird das Geschwindigkeitsregelungssystem mit IDS oder WDS freigeschaltet?

    Oder haben beide "Systeme" die gleiche Funktion bzw. Möglichkeiten?

    Da der gute Mann auch sehr skeptisch ist, ob dass möglich ist, dass heißt er weiß auch nicht wirklich wie wo & was er ändern muss.



    Daher wäre es gut zu wissen, was er letztendlich überhaupt anschließen muss und wo er suchen muss.

    Ich hoffe Ihr könnt mir da dabei etwas weiter helfen :)

    Gruß

    Yogi
     
  22. #20 papa, 01.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2008
    papa

    papa Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2005
    also du musst erst mal nachsehen ob der schalter am kupplungspedal vier anschlüsse hat und ob ein freier stecker übern bremspedal hängt. das kannste sehen, wenn du die abdeckung vom sicherungskasten, also das kleine fach raus nimmst und mit einer lampe reinschaust. dann brauchst du die leitungen vom steuergerät nicht neu legen. es kann auch sein, dass der zweite bremsschalter bereits eingebaut ist. sollte dass alles der fall sein, brauchst du wohl nur noch die ausschnitte am airbag machen, die bedienschalter einbauen und eine neue software aufspielen.
    wenn das nicht der fall ist, was bei meinem mondeo der fall war, müssen vier leitungen vom steuergerät zu den pedalen gelegt werden. habe leider keine schaltpläne und kann zu den pins keine angaben machen. der kupplungspedalschalter wurde getauscht gegen einen mit vier pins und ein zusätzlicher bremslichtschalter kam rein. ein originaler kleiner kabelbaum mit mehreren anschlüssen für die schalter kam rein und es wurden leitungen zur wickelspule gelegt. auschneiden am airbag, schalter einbauen und neue soft aufspielen.
    ich bin technisch nicht ganz unbedarft, habe mich da aber nicht ran getraut. ein problem habe ich am steuergerät und eines am airbag gesehen. beides tut sehr weh wenn was falsch läuft. das eine in der brieftasche und das andere am kopf. außerdem hätte ich noch eine werkstatt zum freischalten finden müssen.
    die teile sollen ca. 100 euro kosten. 50 bis 80 euro das freischalten in der werkstatt. dann habe ich also ca.120 euro für das einbauen bezahlt.
    viel mehr kann ich da nicht zu sagen. ich fahre jetzt fast nur noch mit tempomat. eine echt feine sache.
    hab hier noch ein paar teilenummern die du mal nach sehen kannst:
    Kabelstrang (im Fußraum) Nr.: 1148970 ca. 17€
    Mikroschalter (im Fußraum) Nr.: 7029406 ca. 8€
    Betätigungsschalter (im Fußraum) Nr.: 1018344 ca. 8€
    und die Bedienungsschalter (Schaltwippen am Lenkrad) Nr.: 1354850 ca. 52€
     
Thema:

mk3 tempomat einbau

Die Seite wird geladen...

mk3 tempomat einbau - Ähnliche Themen

  1. Focus ST (MK3) tieferlegen

    Focus ST (MK3) tieferlegen: hy leute hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem neuen Fahrwerk bei einem ST? oder nur Federn, Comfort? Probleme? Ich habe mich noch nicht...
  2. Wertanfrage MK3 Diesel - Premium Ausstattung

    Wertanfrage MK3 Diesel - Premium Ausstattung: Moin, möchte meinen MK3 Diesel verkaufen. Hier mal die groben Daten EZ 29.11.2011 TÜV noch etwas über ein Jahr, würde ich aber bei Bedarf...
  3. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  4. Kaufberatung MK3 ST

    Kaufberatung MK3 ST: Moin, ich bin aktuell am überlegen, meinen MK3 1.6er TDCI zu verkaufen. Grund? Ich will einfach mehr Dampf. Jetzt stellt sich mir erstmal die...
  5. Suche Fahrradträger für MK3

    Suche Fahrradträger für MK3: Servus, hab mir nun endlich nen Focus von 2011 zugelegt und benötige jetzt einen Träger für 3 Bikes. Am liebsten wäre mir einer für die...