Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 MK4- Fahrer gesucht

Diskutiere MK4- Fahrer gesucht im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, bin seit kurzem stolzer Besitzer eines MK4, wollte mal wissen was ihr schon so für Erfahrungen mit diesem schönen auto gemacht habt....

  1. #1 stufi111, 14.08.2008
    stufi111

    stufi111 Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TitaniumX
    Hallo,
    bin seit kurzem stolzer Besitzer eines MK4, wollte mal wissen was ihr schon so für Erfahrungen mit diesem schönen auto gemacht habt. (hoffentlich nur positive):top1:

    natürlich sind auch die üblichen eckdaten interessant, welche motorisierung, verbrauch bei den verschiedenen bedingungen und so.

    mich interessiert einfach mal was so alles in nächster zeit auf mich zukommt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordfather, 14.08.2008
    Fordfather

    Fordfather Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 07.2008, 2.0l Flexifuel
    MK4-Fahrer gefunden

    Hi stufi111,

    also wir (meine Freudin und ich) fahren seit 3 Wochen einen Mk4, nach genau 4 Wochen Lieferzeit.:freuen2: Genauer gesagt einen Titanium Turnier 2.0l Flexifuel. Sind bis jetz sehr zufrieden.Die Ausstattung ist top und alles super verarbeitet.Zur Titanium-Ausstattung haben wir dazubestellt:
    -weißen Lack, blaues Polster
    -17" 5-Speichen Alus im Y-Design
    -Bi-Xenonscheinwerfer
    -getönte Scheiben
    -Technik-Paket, Komfort-Paket, Audio-Paket 1
    -gekühltes Handschuhfach
    -Beifahrersitz manuell höhenverstellbar
    Sieht echt geil aus wie ich finde.:boesegrinsen:
    Im Kofferraum ist genügend Platz wie auch im Rest des Autos. Und den Platz brauchen wir auch, weil wir vor 6 Wochen Eltern geworden sind.
    Der Verbrauch liegt bis jetz bei 8,9l nach ca. 350 km (wir fahren bisher mehr in der Stadt als außerhalb).
    Es gibt nur wenig zu bemängeln. Meine Freundin findet noch keine so richtige bequeme Position auf dem Fahrersitz. Sie muß ziemlich weit vor rücken um die Kupplung vol durchtreten zu können und den Sitz etwas höher stellen damit sie einen guten Überblick hat, doch dann ist sie unterm Lenkrad eingeklemmt weil es nicht weiter hochgeht. Und ich hab den Sitz schon ganz unten und etwas weiter hinten (bin 187 cm) und stoße mich trotzdem dauernd an der Lenksäule. Das ist im Mk3 besser gewesen.
    Dann wäre da noch der Motor. Der könnte für dieses große Auto doch bissel mehr PS haben, vor allem wenn er viel zu schleppen hat. Klar muß er eh noch eingefahren werden, aber es ist halt so. Die Diesel und der 2.5l Benziner waren uns halt schon wieder zuviel. Der 2.3l Automatik kam erst recht nicht in Frage.
    Also das sind so unsere Erfahrungen bisher. Wir hoffen, daß wir mit dem Auto noch viel Spaß haben werden. Warum auch nicht. Hatten vorher schon Mk1, Mk2 und Mk3 und der Mk4 ist einfach der schönste.:top1:

    MFG Fordfather
     
  4. #3 Focus ST Maik, 15.08.2008
    Focus ST Maik

    Focus ST Maik Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus RS 2011
    Also mein Vater fährt auch einen MK4 2,0l Diesel 140Ps Titanium
    Er ist sehr zufrieden. der verbrauch liegt bei normaler Fahrweise so bei ca 6,5-7,0 l
    Sehr laufruhig und auch so top Verarbeitet.
    muss sagen ein sehr gelungenes Auto. mein nächster wird auch ein MK4 :-)
     
  5. #4 stufi111, 19.08.2008
    stufi111

    stufi111 Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TitaniumX
    Wie jetzt nur 2 MK4-Fahrer in diesem Forum, das ist aber nicht wirklich viel!:gruebel:
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ...sind natürlich mehr, allerdings bezweifel ich das viele über diesen thread hier stolpern werden.
     
  7. #6 stufi111, 19.08.2008
    stufi111

    stufi111 Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TitaniumX
    wo muss ich denn da die Stolpersteine hinlegen, ein forum ist doch ein erfindung zum gedankenaustausch, macht nur nicht viel sinn, wenn keiner tauschen will. ;)
     
  8. 2FaST

    2FaST Guest

    Mach doch eine Mondeo MK4 Interessensgemeinschaft auf...Dann schauste über die Userliste wer alles Mondeo MK4 fährt und schickst denen eine Einladung zu deiner IG. Da könnter euch schon mal ein wenig austauschen....

    Dann setzte noch nen Link zu deinem Thread hier rein und allet wird jut...;):lol:

    Versuchs einfach mal...;)

    Gruß Nico
     
  9. #8 Andreas ST220, 26.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2008
    Andreas ST220

    Andreas ST220 Turbofreund

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus 2,0 Turnier 2006
    Hi,

    ich fahre seit Ende Januar ein aufgeladenes Zweieinhalbliterfließheck in dunkelblau mit Titanium-X-Ausstattung.

    Ich hatte vorher einen Volvo V70 2,4T und dann einen ST220 Turnier und bin nach 10.000 km so begeistert von diesem Auto, dass ich es in diesem Triple als das für mich beste benennen möchte.

    Gründe:

    Hervorragender, bärenstarker Volvo-Motor, der sehr schön von unten heraus zieht.

    Passend abgestimmtes Sechsganggetriebe, das sich extrem leicht schalten lässt.

    Respektable Fahrleistungen: Siebeneinhalb Sekunden von Null auf 100, Tacho 250 Endgeschwindigkeit.

    Verbrauch: Rein Landstraße, hier aber hart genommen mit fünf Personen: 9,8 Liter; 200 auf der Bahn: gut 12 Liter; über den Verbrauch bei Topspeed lasse ich mich nicht aus.

    Mit komfortablem Sportfahrwerk auch auf anspruchsvollen Strecken flott zu bewegen.

    Genug Platz für zwei Erwachsene und drei Kinder - im Sommer waren wir zwei Wochen ohne Hänger oder Dachkoffer unterwegs. Ohne die Bänke umklappen zu müssen, passen problemlos zwölf Kisten Bitburger Stubs in den Kofferraum.

    Innenraum: Ausgezeichnete Sitze, in der vorliegenden Ausstattung auch tief genug, angenehme Alcantaraoberfläche, viel Platz für die Passagiere im Fond. Gut gefällt mir auch die Sony-Anlage mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Ich jedenfalls fühle mich sehr wohl in der Schüssel.

    Optik: Das Fließheck hat die Shiluette eines Sportcoupés und besitzt einen hohen WAF.

    Tuningmöglichkeit: bis 300 PS und 400 Nm - aber auch ohne lässt sich mit diesem Familienflitzer ganz gut leben.

    Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Morgen früh um halb sieben steige ich wieder ein - ich freue micht schon.

    Gute Nacht.

    Andreas
     
  10. #9 macritchi, 09.10.2008
    macritchi

    macritchi Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 2007, 2,0 TDCI
    mein neuer

    Am kommenden Montag bekomme ich meinen lang ersehnten Mondeo 2,0TDCi Turnier.
    Ich kanns kaum noch erwarten :-)
     
  11. Spooni

    Spooni Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 07 2.0l
    hey leute,
    fahr jetz seit fast nen jahr auch nen 2.0l tdci fliesheck in trend ausstattung mit einigen mehr extras als normal ;-).. also ich bin absolut begeistert von den fahreigenschaften. hervorragendes auto.
     
  12. #11 Striker52, 16.02.2009
    Striker52

    Striker52 Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0 TDCi Trend
    Hi,
    hab mir vor 2 Wochen einen MK4 (siehe Benutzerbild) zugelegt. Bin äußerst zufrieden mit der Ausstattung und mit den Fahrleistungen. Der Verbrauch mit Landstraße und Autobahn (ca. 40:60) liegt bei flotter Fahrweise bei 7,5 bis 7,6 Litern (gemessen; der Bordcomputer zeigt ca. 0,2 l weniger an). Das Sony Audiosystem gefällt mir sehr gut. Klasse die Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Klimaautomatik astrein. Die ganze Ausstattung paßt eher zu einem höherklassigen Fahrzeug. Das ist nach Sierra, Mondeo MK2 und neben 2 Fiestas mein erster Diesel,und ich bin rundum zufrieden. Klasse Auto:)
    Viele Grüße, Axel
     
  13. #12 Foci Turnier, 23.02.2009
    Foci Turnier

    Foci Turnier Guest

    Mondeo MK4 Interessensgemeinschaft


    So das habe ich jetzt mal gemacht mit der Interessengemeinschaft.

    Bin zwar noch kein Mondeo MK4 Fahrer möchte aber einer werden...

    Vieleicht habt ihr ja lust mal vorbei zu schauen, würde mich freuen.

    Mondeo MK4 Interessengemeinschaft
     
  14. #13 janneman, 17.07.2009
    janneman

    janneman Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4,2007,TDCI, Titanium-X
    Bin Jetzt auch Mondeo MK4 fahrer , nach viel Probleme mit den Mondeo MK3 TDCI, 130ps , hoffe ich jetzt auf Spass mit dem "eyecatcher "

    Jetzt MONDEO MK4 , 140Ps, TDCI, Titanium-X ; Fliesheck , bj. 2007
    Farbe Thunder Metallic , 17" 15 speichen räder mit 235-45-17 reifen !!
    und das geile Convers system im Display , 6 fach Sony CD/MP3 wechsler mit Bluetooth freisprechanlage und allen andere Schnickschnack was ich noch alles austesten muss :zunge1:

    Freue mich einfach drauf :freuen2:

    Jan
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. aydin

    aydin Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modeo MK4 2008, 2,0l + KA RU8 1,25
    Seit einem Jahr sehr zufrieden !

    Hallo,
    ich habe seitgenau einem Jahr einen Mondeo 2.0 mit 145 PS. Einfach ein super Auto. Viel Platz, sehr schöne Optik. Alles in allem ein gelungenes Fahrzeug !!!
    :top1::top1::top1:
     
  17. #15 vaku, 16.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2009
    vaku

    vaku Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben den 2,2 TDCI Titanium Tunier und soweit läuft jetzt auch alles wie es soll ;) Schönes Auto mit allem Schnickschnack, den man braucht und auch alles, was man nicht braucht, ist dabei.
    Probleme gab es, bis auf einen Besuch beim FFH (Elektrik..), bisher nicht.
    Er ist ziemlich geräumig, allerdings lassen sich die Sitze nicht ganz umklappen!? Wollte es gestern im Dunkeln nicht nachforschen, hat auch so gepasst ;)
    Die Sitze sind bequem, haben guten Seitenhalt. Laut Aussage einer weiblichen Mitfahrerin könnte die Sitzheizung wärmer sein. In der Tat gibt es Wärmere, allerdings dringt die im Mondeo problemlos durch meine Kleidung. Eventuell ist sie aber nicht für mehr als 2 Schichten Kleidung ausgelegt :D

    Das Convers+ sowie das große Navi sind gut und einfach zu bedienen. Das Audiosystem gefällt , liest auch ziemlich verkratzte CD's noch und ist ordentlich laut und nichts klappert. So soll das sein.
    Abstandstempomat ist eine feine Sache für die Autobahn. Darf nur nicht zu voll sein.

    Der Verbrauch liegt bei 7,9l, wird eigentlich nur in der Stadt und schnell auf der Autobahn gefahren. Wenn man mit Tempomat 130-150 fährt, ist der Verbrauch bei 5,5l; das finde ich sehr ordentlich.

    Auf dem Prüfstand ergaben sich 138kW/188Ps (und 460nm). Radleistung 116,9kW/159Ps. Also 7,5% besser als die Werksangabe, so mag ich die Serienstreuung.
    Die Leistungsentfaltung ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
    Im 1. und 2. Gang merkt man zu deutlich die Drehmomentreduzierung. Da geht recht wenig voran.
    Wenn man dann bei 50 im 3. Gang Vollgas gibt, geht es richtig ab, bzw auf nasser Straße meldet sich das ESP ein paar Sekunden lang. Das ist schon recht beeindruckend.
    Allerdings fehlts dann über 3500 an Leistung bzw Durchzug (Autobahn...)

    Bremsen sind zunächst bissig, aber zeigen dann etwas Fading.
    Für ein Auto dieser Größe ist die Kurvenlage gut. Auch ohne sogenanntes "Sport-Fahrwerk". Die Lenkung vermittelt aber leider kaum, was an den Rädern vor sich geht .

    Aber ist ja auch kein Rennwagen, sondern entspannter Reisegleiter und Lastesel und ich muss sagen, das macht er ziemlich gut.

    Edit: Die Sitze lassen sich ja doch ganz umklappen. Dachte mir schon, dass die nicht im 45° Winkel bleiben. Aber diesen 2. Klappmechanismus habe ich gestern echt nicht gesehen..
     
Thema:

MK4- Fahrer gesucht

Die Seite wird geladen...

MK4- Fahrer gesucht - Ähnliche Themen

  1. Alufelgen Mondeo MK4 auf CMax Baujahr 2013?

    Alufelgen Mondeo MK4 auf CMax Baujahr 2013?: Auf der Suche nach Alufelgen (mir wurden meine gerade geklaut) für meinen CMax, Baujahr 2013, bin ich auf scheinbar passende des Mondeos MK 4...
  2. Biete Mondeo MK4 Titanium Turnier 2009

    Mondeo MK4 Titanium Turnier 2009: zum Verkauf hier mein Ford Mondeo Titanium Turnier wegen Fahrzeugwechsel Baujahr 2009 KM: ca. 156000 (wird noch täglich genutzt) Motor: 2l...
  3. Mustang IV (Bj. 1994–2004) Scheinwerfer gesucht

    Scheinwerfer gesucht: Ich habe den 4.6 ltr V8 Mustang Cabrio aus 1997. Es wurden (so wurde mir gesagt) bei der Umruestung Scheinwerfer von Hyundai mit E-Kennzeichnung...
  4. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  5. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Mk3 Tacho in Mk4 einbauen

    Mk3 Tacho in Mk4 einbauen: Servus Leute, hab da mal eine Frage.... Hab neulich auf einen Autotreffen einen Escort Mk4 Cabrio gesehen, der einen Mk3 tacho hatte. War im...