Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF MK4 Motorhaube von außen öffnen?

Dieses Thema im Forum "Escort Mk3/4 Forum" wurde erstellt von Noob-Saibot, 18.03.2011.

  1. #1 Noob-Saibot, 18.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Grüßt Euch!

    als ich gestern meine Haube öffnen wollte, sah ich das mir der Hebel schon entgegen "hing" und ja den Bowdenzug konnte ich einfach mal so aushängen.

    Kann mir jemand sagen wir ich das Schloss von der Haube am besten öffnen kann?

    Bedenkt aber bitte das meine Haube runtergezogen wie man z.B. hier auf dem Foto sehen kann oder im Album.


    Peinlich^^ Ich hab Bowdenzug falsch geschrieben =D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 escort-driver, 18.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Welcher Hebel? Innen unterm Lenkrad oder der an der Haube?
     
  4. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    der unter der haube betätigt keinen bowdenzug, sondern entriegelt direkt die haube.

    er meint also den unterm lenkrad.
     
  5. #4 escort-driver, 19.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Wenn der Orange Kunststoffhebel unterm Lenkrad gebrochen ist, was ja öfter vorkommt, kann er den Bowdenzug mit ner Zange ziehen.
    Aber "Noob" wird wohl selber darauf kommen!
    Also denk ich mal das der Bowdenzug am Haubenschloss ausgehangen ist. Und dort wird wohl auch ein kleiner Hebel durch den B-zug betätigt.
    Wenn er dort rausgerutscht ist, hilft nur viel gefummel und Fingerspitzengefühl.
     
  6. #5 Noob-Saibot, 19.03.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Also ich meine den orangen Hebel unterm Lenkrad.

    Mit der Zange habe ich es auch probiert weil ich dir gerade griffbereit hatte da ich von der Arbeit kam aber das brachte auch nichts.

    Das heißt ich müsste vorne an der Haube das Schloss irgendwie entreigeln und zur Seite drücken!?


    Ich weiß auch nich woher das kommt weil ich letztes Wochenende noch am Motorraum war.
     
  7. #6 Frickler, 19.03.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Dafür bedarf es einer helfenden Hand. Da muss jemand vorn auf die Haube drücken während Du an den Zugresten die Zange einsetzt, um den Federdruck auf den Riegel zu nehmen.

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  8. #7 Noob-Saibot, 19.03.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Auch mit Helfer bringt es nicht -.-

    Egal wie stark ich am Bowdenzug ziehe, der bewegt sich wenn überhaupt 1mm -.-
     
  9. #8 Noob-Saibot, 20.03.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Also nachdem ich gerade mühevoll meine Morette raus bekommen habe damit ich schauen kann ob was mit dem Bowdenzug ist, stellte ich fest das er aus dem Schloss an der Haube raus ist -.-


    Kann mir jemand sagen wie ich nun die Haube öffnen soll?

    AUf die Bühne und von unten ran oder wie!?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dieseltreiber, 22.03.2011
    Dieseltreiber

    Dieseltreiber Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1990 1,4i
    Hallo Noob!
    Von außen wird das wahrscheinlich nichts, da ist zuviel im Weg
    Fahr auf ne Bühne oder Grube,
    von unten kommst Du mit der Hand an den Hebel.
    würde ihn aber vorher abkühlen lassen, sonst wird Dir ziemlich warm werden :lol:

    Werner
     
  12. #10 Noob-Saibot, 23.03.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Ich hoffe & nehme an das Du den Hebel meinst wo normalerweise der Bowdenzug rein kommt ja? ^^

    Okay dann werde ich am Wochenende es mal so versuchen ohne Bühne oder Grube da ich sonst auch überall dran komme und wenn das nicht klappt dann halt Bühne oder Grube -.-
     
Thema:

MK4 Motorhaube von außen öffnen?

Die Seite wird geladen...

MK4 Motorhaube von außen öffnen? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Funkschlüssel 3 Tasten öffnen

    Funkschlüssel 3 Tasten öffnen: Hallo, weiß jemand wie man den 3 Tasten Klappschlüssel zerlegen kann ohne gleich alles zu zerstören ? Es handelt sich um den normalen...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich

    öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich: hallo, mein auto hatte ca.4 wochen inner garage verbracht. als ich es heute öffnen wollte ging das nicht mit der fernbedienung(kein keyless go)....
  4. Auto lässt sich nicht öffnen!!!!

    Auto lässt sich nicht öffnen!!!!: Hallo liebe Ford Freunde, ich fahre einen Ford Mk4 Baujahr 2008 und habe folgendes Problem: Heute als ich aus meinem Auto ausgestiegen bin und die...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Lackschaden durch Gummi an Tür und Motorhaube

    Lackschaden durch Gummi an Tür und Motorhaube: Ich habe heute entdeckt, dass an meinem B-Max (EZ 12/2015) Lackschäden an der Fahrer- und Beifahrertür innen, Nähe "Scharnier", entstanden sind....