mk6 ruckeln in der kurve

Diskutiere mk6 ruckeln in der kurve im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich hab ein seltsames Problem. Ich geh in eine rechts Kurve und mein Auto fängt an zu ruckeln. Nicht vom Motor her sondern irgendwas mit...

  1. #1 mk6 1.6 16v, 12.03.2008
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    Hallo,

    ich hab ein seltsames Problem.
    Ich geh in eine rechts Kurve und mein Auto fängt an zu ruckeln. Nicht vom Motor her sondern irgendwas mit Aufhängung oder Motorlager oder so.

    Wenn ich in der Kurve kurz auf die Kupplung gehe ist es weg.

    Einige meinen es liegt am Motorlager andere an der Antriebswelle.

    Hatte den Wagen schon auf der Bühne und ein Meister hat sich das ganze angeschaut. Er hat alles kontrolliert sprich Koppelstange, Querlenker, Stoßdämpfer, Domlager.

    Hat da jemand ne Idee?

    Hab keine lust alles zu tauschen, kost ja nix ;)

    Ach ja wenn der Wagen in der Kurve ruckelt und ich geh aus der Kurve raus ruckelt der solange bis ich auf der Kupplung war oder vom Gas gegangen bin.
     
  2. #2 Andreas_S., 12.03.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo

    Ich bin zwar kein Fordspezialist, würde aber auch erst einmal auf die Antriebswelle tippen.

    Solange in der Kurve eine Kraft auf den Antriebsstrang wirkt, ruckelt es. Mit der Kupplung nimmst Du die Last vom Antrieb und er läuft nur noch mit. Kommt das Ruckeln von der kurveninneren (rechten) oder von der kurvenäusseren (linken) Seite? Die von den Federn her gespannte oder entspannte Seite? Was wurde wirklich alles geprüft? Federbeine, Halbwellen (Kreuzgelenke), evtl. Bremse
    Auch mal quer denken.
    Ist ausser dem Ruckeln etwas auffällig? Fahrgefühl ist in Ordnung bezogen auf Lenkpräzision...

    Was passiert wenn Du auf einem freien Platz freihändig geradeaus fährst und vorsichtig bremst? Bitte keine Experimente in der Kurve oder Du hast einen riesigen Platz für Dich alleine und bist langsam genug um nicht abzufliegen.

    Viele Grüße

    Andreas
     
  3. #3 mk6 1.6 16v, 12.03.2008
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    Hi,

    also genau das was du erzählt hast hat ein Meister auch gemeint wegen der Motorlagerung. Der meinte das der Motor in der Kurve sich verlagert und somit das Getriebe an den Antriebswellenaufnahme leicht schräg sitzt.

    Sobald die Last genommen wird soll sich dann der Motor wieder richtig gelagert werden.

    Bremsen hab ich vor nen halben Jahr neu gemacht und das Bremsverhalten ist normal sprich bei leichtem Bremsen fährt er geradeaus. Allerdings hab ich bemerkt das das linke Voderrad schneller blockiert als das rechte.

    Soweit ich weis hat er nur das gebrüft was ich vorhin geschrieben habe.
     
  4. #4 Andreas_S., 13.03.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo

    Ein defektes Motorlager sollte bei harten Lastwechselreaktionen auf gerader Strecke auch schlagen.

    So lange beim Bremsen nichts vibriert, sollte von da eigentlich nichts kommen. Warum ungleiche Bremsleistung? Geh mal auf einen Prüfstand. ADAC oder Werkstatt.

    Lenkt der Wagen sich normal unter allen Bedingungen?
     
  5. #5 mk6 1.6 16v, 13.03.2008
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    Der Wagen lenkt sich normal.

    Auch interessant ist das wenn der Wagen ruckelt keine Geräusche entstehen.
     
  6. #6 Andreas_S., 13.03.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo

    Ruckeln ohne Geräusche hat in der Regel keine mechanische Ursache. Wo gehobelt wird, fallen Späne.

    Dann wäre da noch ein Benzin- oder Elektroproblem.
     
  7. #7 mk6 1.6 16v, 13.03.2008
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    Hi,

    ein Benzin oder Elektrik Problem? Wie soll das den sein? In einer Rechtskurve das das ganze Auto wackelt? der Motor einwandfrei läuft? Und das nicht immer Vorkommt?

    Find ich seltsam. Hmm evtl. sollte ich doch einfach mal die Lager und die Wellen tauschen.
     
  8. #8 mk6 1.6 16v, 21.03.2008
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    Gefunden!

    So hatte den Wagen zum zehnten mal auf der Bühne.

    Durch zufall hab ich gesehn das auf der linken Seite die Schelle an der Antriebswelle fehlt. Hab die Manschette zurückgezogen und bemerkt das der Sprengring der die Antriebswelle mit dem Kopf verbindet fehlt.

    Neuen Ring drauf, viel Fett und ne neue Schelle, schon fährt er sich wieder wie ein Traum

    Danke für die Hilfsbereitschaft

    Vieleicht kann es ja noch jemanden helfen.
     
  9. #9 Andreas_S., 25.03.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo mk6 1.6 16v

    Schön, daß Du den Fehler gefunden hast. Manchmal muß man auch unwahrscheinliche Ursachen mit einschließen. Bsp.: Ein Fiesta Diesel um 1990 ist nur Intervallmäßig gefahren. 500m fahren, Pause, starten und das Ganze von vorne. Fehler damals: Kunststoffablaßschraube am Dieselfilter gebrochen. Durch das Starten wurde der Schraubenkopf angesogen, der Filter war dicht. Nach kurzer Zeit war der Unterdruck weg und der Schraubenkopf klappte nach unten. Kein Diesel mehr, also ging der Motor aus. Herstellerfehler, der Fiesta war erst wenige Monate alt. Ich fahre seit 1983 Auto und seit 1993 Motorrad. Selbst hatte ich einen Renault 6TL, Opel Rekord D und E, Kadett D Peugeot 309 und Honda Civic. Meine Freundin fährt einen Escort BJ 1996. Als das D-Netz um 1990 startete haben wir mit Telefoneinbauten angefangen. Damals gab es statt der Handies noch die sogenannten Portables mit Box im Kofferraum und Hörer in der Mittelkonsole. Dadurch kam ich in den teilweise fragwürdigen Genuß Fahrzeuge fast aller Marken zu fahren. Ich habe so viel ungewöhnliche Dinge erlebt, daß ich so schnell nicht mehr überrascht bin.
     
  10. #10 mk6 1.6 16v, 26.03.2008
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    Ja hast schon recht.

    Hab auch schon einiges gesehn.

    Aber das mit dem Sicherungsring hat mich trotzdem überrascht. Aber danke für deine Hilfe.
     
Thema: mk6 ruckeln in der kurve
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto ruckelt in der kurve

    ,
  2. auto eiert bei rechtskurve

Die Seite wird geladen...

mk6 ruckeln in der kurve - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit MK6, Seilzug oder Getriebe defekt..?

    Ford Transit MK6, Seilzug oder Getriebe defekt..?: Hallo und Frohes Neues an alle Transitfahrer/innen.. :-) Ich habe mir 2014 einen Ford Transit, BJ. 2001, 2 l Turbodiesel mit 74KW/101PS gekauft....
  2. Fiesta MK6 Style-Paket

    Fiesta MK6 Style-Paket: Hallo Ihr,.. muss mich nochmal an die Profis von Euch wenden. Ich will mir ja ein MK 6 Kaufen der wenig Kilometer hat, er hat den 1.3 er mit 69 PS...
  3. MK6 1,4L 80PS Keine Kompression an Zylinder 3

    MK6 1,4L 80PS Keine Kompression an Zylinder 3: Vor ein paar Wochen habe ich erhöhten Ölverbrauch festgestellt. Ich habe keine Ölflecken unterm Auto und keinen weißen Schlamm am Öldeckel. Im...
  4. Kaltstartprobleme und Ruckeln beim Beschleunigen

    Kaltstartprobleme und Ruckeln beim Beschleunigen: Guten Tag, ich bin langjährige Besitzerin eines Ford Focus (Erstzulassung 2003) Benziner. Bisher lief das Auto immer recht zuverlässig, kam immer...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Eierndes Geräusch in Kurven

    Eierndes Geräusch in Kurven: Hallöchen, habe bei meinen Focus aktuell ein kleines Problem. und zwar höre ich in Kurven, vorzugsweise in schnelleren, leichten Kurven ein...