Mobile Apps geht nicht

Diskutiere Mobile Apps geht nicht im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, bei meinem neuen Focus BJ 2018 funktioniert das irgentwie mit den mobilen Apps im Sync nicht. Ich habs jetzt mit einem Samsung...

  1. #1 Michael-W, 16.10.2018
    Michael-W

    Michael-W Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 2018 1,0 L 125 PS
    Hallo zusammen,
    bei meinem neuen Focus BJ 2018 funktioniert das irgentwie mit den mobilen Apps im Sync nicht. Ich habs jetzt mit einem Samsung Galaxy S8 und einem Huawai mate 10 versucht. Mein Handy lässte sich zwar zum telefonieren koppeln aber das wars dann auch schon. Die bei Ford meinten ich solle mein Handy mit einem USB Kabel verbinden. Habe ich gemacht - nix geht. Gibt es da irgent eine Einstellung die man machen muss?
    Laut Ford könnte ich so über mein Handy und Google maps das Navi nutzen.
    Ach ja die Ford App funktioniert.
    Vielleicht hat jemand einen Tipp.
    Danke schonmal
     
  2. #2 Gas-Geber, 16.10.2018
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Moin, um Google Maps zu nutzen musst Du erst Android Auto oder Apple CarPlay auf dem Handy installieren. Dann musst Du Die Funktion in den sync Einstellungen einschalten.
     
  3. #3 Michael-W, 16.10.2018
    Michael-W

    Michael-W Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 2018 1,0 L 125 PS
    Hallo Gas Geber,
    danke für deine Antwort. Hab ich grade gemacht trotzdem ohne Erfolg. In den Sync einstellungen ist alles eingeschaltet aber geht nicht. " Keine Mobilen Apps gefunden"
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Kannst du Musik über das Telefon hören? Bist du mit wlan oder Bluetooth verbunden?
     
  5. #5 arthurdaley, 16.10.2018
    arthurdaley

    arthurdaley Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1,5 TDCI Turnier 02/17 6-Gang
    Hab ich bei mir bisher auch nur mit Ford Pass zum Laufen bekommen...
     
  6. #6 Focus_1.0, 16.10.2018
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum As

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Hallo zusammen,

    man soll ja nicht nur nehmen sondern auch geben, deshalb mein erster Beitrag der Versuch einer Hilfestellung da ich mich durch diese Thematik als erstmaliger Ford-Fahrer vor Kurzem durchgekämpft habe.
    Die Erklärungen dazu in dem geheimen Buch und im Internet sind etwas, nun ja, spärlich.

    Ich denke mal das ihr Google unter mobile Apps sucht, dort, wo auch Ford-Pass auftaucht:
    IMG_20181016_163812.jpg

    Das geht nicht, mögliche mobile Apps finden sich unter
    https:// secure.ford.de/Rund-um-den-Service/Ford-SYNC/App-Katalog/ (Leerzeichen nach dem Doppelslash entfernen).

    Viele sind das nicht, unvollständig ist die Auflistung auch, selbst die Ford-eigene App fehlt...


    Google und Waze laufen ausschließlich per Android Auto.

    Vorgehen, hat so bei mir unter Android 8 funktioniert:

    1. Android Auto auf dem Handy installieren, installiert sich aber auch automatisch bei der ersten Verbindung, mobile Daten müssen an sein
    2. Handy normal über BT koppeln
    3. Am SYNC Einstellungen-> Android Auto Einstellungen (Fenster dazu u.U. nach links wischen)
    IMG_20181016_163820.jpg
    4. AA aktivieren
    5. Euer verbundenes Handy auswählen
    6. Aktivieren:
    IMG_20181016_163838.jpg
    7. Handy per Kabel (BT bleibt an!) mit dem SYNC verbinden
    8. Fertig:
    IMG_20181016_164105.jpg

    Bei der Installation von AndroidAuto fordert die App Berechtigungen an, die müssen alle erteilt werden, insbesondere Overlay, sonst funktioniert´s nicht.

    Mir gefällt diese Methode nicht weil:
    - Andere Oberfläche im SYNC
    - Handy ist gesperrt (jaja, macht Sinn...)
    - Sprachsteuerung funktioniert evtl. nicht oder nur per OK Google (nicht getestet)

    Ich bleibe lieber bei SYNC ohne AA, LiveTraffic und TMC muss reichen.

    Eine Alternative wäre noch SYGIC, diese App substituiert das Ford-Navisystem, sogar schön mit eigenem Bottom für die Navigation.
    War mir aber zu teuer (50-80 Taler) und vor allem ist das Kartenmaterial mist bzw. stark veraltet. Die GPS-Geschwindigkeit wird nur auf dem Handy angezeigt, nicht aber auf dem SYNC-Display.

    Hoffe es hilft etwas.

    Gruss FoFo
     
    RB gefällt das.
  7. #7 Michael-W, 16.10.2018
    Michael-W

    Michael-W Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 2018 1,0 L 125 PS
    Hallo RB
    also ich hab mein Handy über Bluetooth verbunden. Beim Fordhändler sagte man dann wenn ich das Navi und die "Mobilen Apps" nutzen will muss ich mein Handy über ein USB Kabel verbinden.
    Musik vom Handy habe ich noch nicht versucht.
    lg Michael
     
  8. #8 Michael-W, 17.10.2018
    Michael-W

    Michael-W Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 2018 1,0 L 125 PS
    Moin Focus,
    danke für die Hilfe. Bei mir ist es auch der erste Ford und ich habe ihn jetzt 1 Woche.. Willkommen im Club der Neulinge. Werde es nacher mal versuchen ob das hinhaut.
    grazie
     
  9. Yugo

    Yugo Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST Turnier, 06/2017, 2.0 EcoBoost
    Ich habe mich mit dem Thema an Anfang beschäftigt, mangels echter Vorteile aber wieder sein gelassen. Um Apple CarPlay nutzen zu können muss das Handy zwingend mit dem USB Kabel verbunden sein. Wird bei Android wahrscheinlich nicht anders sein. Musik von iPhone streamen (z.B. Spotify) klappt aber auch per Bluetooth. Das nutze ich recht häufig und es funktioniert auch gut. Navigation per Original Navigationsgerät - mehr schlecht als Recht. :-)
     
  10. #10 Michael-W, 21.10.2018
    Michael-W

    Michael-W Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 2018 1,0 L 125 PS
    So kurzes Update,
    mitlerweile habe ich es dank eurer Hilfe tatsächlich zum laufen gebracht. Besten Dank
     
  11. #11 arthurdaley, 21.10.2018
    arthurdaley

    arthurdaley Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1,5 TDCI Turnier 02/17 6-Gang
    Ich nutze es nicht, mir gefällt das integrierte Navi viel besser.
     
  12. #12 Michael-W, 22.10.2018
    Michael-W

    Michael-W Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 2018 1,0 L 125 PS
    Das hat meiner leider nicht.
     
Thema: Mobile Apps geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mobile apps

    ,
  2. ford sync mobile apps nicht gefunden

    ,
  3. sync 3 mobile apps werden nicht angezeigt

    ,
  4. sync 3 findet keine mobilen apps,
  5. ford mobile apps funktioniert nicht,
  6. fordpass app funktioniert nicht,
  7. Ford Android Auto keine Apps gefunden,
  8. ford sync 3 mobile apps aktivieren,
  9. sync 3 android auto funktioniert nicht,
  10. apps auf sync 3 installieren,
  11. ford sync 3 apps,
  12. App auf Ford c Max bj 2016 installieren,
  13. mobile apps ford focus,
  14. ford sync 3 whatsapp android auto,
  15. ford mobile apps aktivieren ausgegraut,
  16. ford sync 2 android auto verbinden,
  17. ford sync 3 handy goigle maps läuft nucht,
  18. sync 3 apps werden nicht angezeigt,
  19. android auto ford sync 3,
  20. ford sync 3 findet keine mobilen apps,
  21. Ford auto android wird nicht angezeigt,
  22. ford sync 3 mobile apps,
  23. google maps auf ford sync,
  24. sync 3 ford app android,
  25. ford focus mobile apps
Die Seite wird geladen...

Mobile Apps geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Mobiler Hotspot ohne Verbindung

    Mobiler Hotspot ohne Verbindung: Guten morgen, seit November besitze ich einen Ford Focus Titanium mit dem 1.5l Turbo Diesel Motor. Bin auch soweit sehr zufrieden mit dem...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Nachfolger Mobil 1 0W40 New Life

    Nachfolger Mobil 1 0W40 New Life: HI, an alle ST Mk II Fahrer. Ja, ich weiß, nicht schon wieder eine Ölfrage.:augenrollen: Bin seit 2Jahren wieder mal im Forum, und bei meinem 5...
  3. Presseportal.de: Mobile World Congress 2015: Neue Apps für Ford AppLink

    Presseportal.de: Mobile World Congress 2015: Neue Apps für Ford AppLink: Ford-Werke GmbH: Köln/Barcelona (ots) -- Neue Smartphone-Apps ergänzen das Angebot von Ford AppLink in Europa - Die Kombination der Technologien...
  4. Presseportal.de: E-Bikes und Apps auf dem Mobile World Congress, Ford startet vernetz

    Presseportal.de: E-Bikes und Apps auf dem Mobile World Congress, Ford startet vernetz: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Auf dem Mobile World Congress 2015 in Barcelona verkündet Ford eine Erweiterung seines global ausgerichteten...
  5. [email protected]_de: App Ideen gesucht: Ford Driving Mobile Apps Into The Car With Help O

    [email protected]_de: App Ideen gesucht: Ford Driving Mobile Apps Into The Car With Help O: Ford_de: App Ideen gesucht: Ford Driving Mobile Apps Into The Car With Help Of Developers http://pulsene.ws/8Ass Zum Artikel... Quelle:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden