Mobiles Telefonieren & surfen im Ausland

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von GeierOpi, 24.03.2013.

  1. #1 GeierOpi, 24.03.2013
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Wer kann mir bei dem Thema weiterhelfen und mir bezahlbare Alternativen nennen?

    Ich werde ab Anfang April wieder mind 4 Tage / Wo in GB sein. Zuletzt kostete mich das jeden Monat fast 300 Euro...das seh ich nicht ein. Jedoch will ich auf das tägliche Telefonat nach Hause nicht verzichten.
    Desweiteren wäre es wünschenswert auch drüben mal ins www gehen zu können ohne gleich arm zu werden.

    Ich verfüge derzeit über ein Samsung 3 und einen Laptop. Mit beiden habe ich jeweils Teledumm-Verträge die Flat sind, am Handy sogar das LTE-Zeugs. Bin auch super zufrieden.

    Wenn ich deren Seite richtig verstehe, kann ich meinen Vertrag für 60 Euro / Monat aufstocken um die Roamingklamotte zu bekommen.

    Gehts billiger? zB mit ner Englischen PrePaidKarte?
    Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?

    Allerdings bin ich auch nicht gewillt daurnd die Karten wechseln zu müssen...oke, ein zweites Handy wäre vorhanden - allerdings nur ein LG-Smartgerät was dem Samsung nicht das Wasser reichen kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 25.03.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moin,
    hatte ein ähnliches Problem in China.
    Dort kostet der Teledumm Anruf in der Heimat schlappe 3 Euro/Minute.
    Habe seitdem eine China Mobil Prepaid Karte.
    Und wenn ich mal wieder in China rumdüse habe ich auch gleich mein Dual-Card Handy in der Hand, bei dem Dingen kannst du 2 Sim Karten reintüttel und dann entscheiden welche du nutzt.
    Ich gehe auch mal davon aus das es in GB ähnliche Internet Tarife wie hier gibt, kenne mich damit nicht aus. Lässt sich sicher etwas finden und dann halt schnell die Karte getauscht.
    Für 300 in Monat kann man auch mal 2 Minuten in Kauf nehmen, immer noch guter Stundenlohn...
    MfG
    Dirk
     
  4. ghia31

    ghia31 Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII FL Titanium
    Beim Surfen wirst du nicht um ein Prepaid UMTS Stick Paket welches du dir vor Ort Kauft nicht vorbei kommen. Da diese sachen aber im Außland erheblich billiger sind als bei uns spaarst du so oder so.
    Denn das Daten Roaming das fast immer Pro Minute Abgerechnet wird will man nicht bezahlen (ca. ab. 0,09€ je Minute)

    Beim Telefonieren ist es auch am günsigsten sich vor ort eine Prepaid karte zu kaufen, wenn du hier eine Kaufst ist es auch nur "günstig " von Deutschland ins Ausland zu Telefonieren.
    z.B. bei OtelO im Vodafone Netz: Von D nach GB für 0,28€, Von GB nach D für 0,34€

    Bei den Anbietern fürs Telefonieren ins und aus dem Ausland sind nur die Gespräche ins Jeweilge Festnetz günstig (Lebara, Ay Yildiz)
     
  5. flo

    flo Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Taunus
    Die wollen die Preise in 2Jahren in Gesamt Europa vereinheitlichen. Aber selbst jetzt sind die Preise fürs Roaming schon relativ wenig http://prepaidradar.de/prepaid-roaming/ Ich bin oft in Spanien und bezahle mit meiner deutschen Prepaid immer um die 40cent.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mobiles Telefonieren & surfen im Ausland

Die Seite wird geladen...

Mobiles Telefonieren & surfen im Ausland - Ähnliche Themen

  1. Mobile Ansicht/ Desktop

    Mobile Ansicht/ Desktop: Hi! Kann mir evtl jewand weiterhelfen? Mein Huawei Browser zeigt das Forum plötzlich nur noch in der Desktopvariante an. Wie kann ich wieder...
  2. Presseportal.de: Mobile World Congress: Ford erweitert "Ford Smart Mobility", neuer F

    Presseportal.de: Mobile World Congress: Ford erweitert "Ford Smart Mobility", neuer F: Ford-Werke GmbH: Barcelona (ots) - - Mark Fields, Präsident und CEO der Ford Motor Company, kündigt auf dem Mobile World Congress in Barcelona die...
  3. Presseportal.de: Ford präsentiert auf dem "Mobile World Congress" das neue, sprachges

    Presseportal.de: Ford präsentiert auf dem "Mobile World Congress" das neue, sprachges: Ford-Werke GmbH: Barcelona/Köln (ots) - - Das Kommunikations- und Entertainmentsystem wird künftig in Europa für die Ford-Baureihen Mondeo, S-MAX,...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Telefonieren mit Sync nicht mehr möglich

    Telefonieren mit Sync nicht mehr möglich: Hallo, was knapp 3 Jahre einwandfrei funktionierte ist seit ca einer Woche nicht mehr möglich.:boesegrinsen: Kurz nach dem starten meines FoFo...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Einpark Assi am ST - Preisgefüge De vs Ausland

    Einpark Assi am ST - Preisgefüge De vs Ausland: Hi Kann mir jemand verraten warum es den Einpark Assi (Hinten&Vorne) beom Focus ST nicht gibt? Da wir gerade in Cz sind haben wir beim...