Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Modellfrage

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von sunnysky2012, 23.03.2013.

  1. #1 sunnysky2012, 23.03.2013
    sunnysky2012

    sunnysky2012 Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ecoboost Turnier Bluefin 2 :)
    Hallo zusammen :cooool:

    eine frage, bzw ein paar fragen. . ist der Focus 3 empfehlenswert und ist der mit 150 ps ebenfalls gut ? oder muss es der mit 182 ps sein.

    werde mir in den nächsten wochen was neues holen:

    in der wahl derzeit:

    Ford Focus 3 150 ps , Focus St 2,5 5 Zylinder, Seat Leon FR mit 211, oder den TDI mit 170 Ps, oder der mit 160 ps und 1,8 tfsi ( beim Seat möchte ich aber die höhere ausstattung, das vielen plastik in den meisten reihen wirkt etwas zuuu billig), zudem hat der 170 ps tdi offenbar ein problem mit der kraftentfaltung, spritverbrauch und ist brummig, der 211 ps ist deutlich besser bewertet von käufern:))

    alle sollten nicht älter als 2010 baujahr sein und nicht mehr maximal 50000 km haben, eher noch weniger

    die frage , wie ist die qualität der 3 focus, möchte eine ideale mischung aus leistung, und austattung (navi, klimaautomatik, eventuell auch leder, muss aber nicht)

    vielen Dank im Voraus:)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 23.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das kommt auf die Einsatzbedingungen an. Wäre eine von beiden Versionen überflüssig, würde es nicht beide geben.

    Ein Blick in die technischen Daten zeigt, dass das Volllastdrehmoment von 240 Nm beim 150 PS-Motor von 1.600 bis 4.000/min konstant bleibt, beim 182 PS-Motor dagegen länger reicht, nämlich bis 5.000/min. Weil Leistung das Produkt aus Drehmoment und Drehzahl ist, dürfte klar sein, wo man den Unterschied zum 150 PS-Motor spürt: auf der Autobahn oberhalb von 4.000/min - und nur da.
     
  4. #3 Hexenfred, 23.03.2013
    Hexenfred

    Hexenfred Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST bis 2012, jetzt Focus EB und KA
    Ich hatte vor meinen jetzigen 1.6er EB mit 182 PS einen Focus 2 ST. Alleine von den Kosten her ( für mich relevant der Sprit ) würde ich den ST nicht empfehlen, auch weil ab 50000 km bald die ersten wehwehchen kommen werden und die Kosten dann auch. Beispiel Auspuff, Bremsen, Reifen....alles größer Dimensoniert als beim jetzigen 1.6er....aber etnscheiden musst das du, Herz und Vernunft im Einklang :)
     
  5. #4 sunnysky2012, 23.03.2013
    sunnysky2012

    sunnysky2012 Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ecoboost Turnier Bluefin 2 :)
    ja, der st ist schon fast wieder zu krawalig:boesegrinsen:, das hat seat besser gelöst, sogar dem cupra sieht man seine power von aussen nicht an. aber das teilweise extrem billige innen/austattung ist ein witz. da hat ford das bessere gleichgewicht.:boesegrinsen:,

    ich meine wenn man dem 150 ps focus ein bisschen aufpeppt unter der haube, sind doch dank turbo bestimmt auch 180 ps drin:boesegrinsen:
     
  6. #5 Mr Cash, 23.03.2013
    Mr Cash

    Mr Cash Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 2.0 tdci 163 PS
    Hi,

    wenn du dich auch für den 170 PS TDI im Leon interessierst, wäre da nicht vielleicht auch der 2.0 TDCI mit 163 PS im Focus etwas? Ich fahre den jetzt ein Jahr und bin super zufrieden mit Motor und Auto. Davor hatte ich übrigens einen Skoda Fabia RS mit dem 1.4er TSI und 180 PS, war an für sich kein schlechtes Auto, wenn da nicht die unzuverlässige Technik gewesen wäre.

    Wenn du jetzt schon mit dem Gedanken spielst den 150 PS Ecoboost zu tunen, nimm direkt die 182 PS Version, meine Meinung dazu..

    Und ansonsten gilt wie immer, am besten alle Autos mal probefahren, dann weißt du woran du bist.
     
  7. #6 sunnysky2012, 04.05.2013
    sunnysky2012

    sunnysky2012 Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ecoboost Turnier Bluefin 2 :)
    Aloha:)

    es ist ein Ford Focus Ecoboost Titanium Tunier in panther schwarz metallic geworden, Bilder kommen auch noch :):top1::cooool:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Modellfrage

Die Seite wird geladen...

Modellfrage - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Versicherung für die Schweiz - Modellfrage

    Versicherung für die Schweiz - Modellfrage: Irgendwie werde ich nicht schlau aus den vielen Modellen, was ich denn nun habe. Ford Focus Kombi DNW steht schon mal auf dem Fahrzeugbrief,...