Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Modeo Frage

Diskutiere Modeo Frage im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Gemeinde:) :top1: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Mondeo MK 3.?;) Hab vor mir einen zu kaufen.....! Über Antworten würde ich mich sehr...

  1. #1 mehlwurm73, 31.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
    mehlwurm73

    mehlwurm73 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2
    Hallo Gemeinde:)
    :top1:
    Wie zufrieden seid ihr mit eurem Mondeo MK 3.?;)

    Hab vor mir einen zu kaufen.....!

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen;)


    Gruß Marco.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BrezZZz, 31.07.2011
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    Also ich bin Total zu frieden.
    Bis jetzt keinerlei Reparaturen und hoffe das geht so weiter

    fahre nen 05er 1.8er Benziner
     
  4. #3 mehlwurm73, 31.07.2011
    mehlwurm73

    mehlwurm73 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2
    Hallo
    Danke schon mal für die Antwort;)

    Hast du den mit 110 PS oder den mit 125 PS?

    Ist er gut am Gas?


    Möchte auch nen Benziener ;)


    Gruß Marco.
     
  5. #4 BrezZZz, 31.07.2011
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    die 125ps Maschine.
    Ja ich sag mal so... Is keine Rennmaschine
    aber als Fließheck lässt er sich recht zügig fahren.
    schafft auf der Bahn auch 210 ohne Probleme. Als Turnier muss
    er paar Kg mehr ziehen. Wenns Auto mal voll ist
    also 5 Personen plus Gepäck, zieht er natürlich
    nicht wirklich die Wurst vom Brot aber lässt sich trozdem
    noch gut fahren ohne ne lahme Krücke im Verkehr zu
    sein. Vorteil is ganz klar Spritverbrauch, Steuer und Versicherung.

    Also für mich ist er das Perfekte Alltagsauto, Viel Platz
    Wenig Sprit und Günstiger Unterhalt

    gruß
     
  6. #5 Schwally, 31.07.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    hab den gleichen, als turnier und mit lpg..
    außer 1x zündspule und 1x stoßdämpfer nichts außerplanmäßiges gewesen in 125 tkm bis jetzt ;)
    leer geht er noch ganz gut.. beladen merkt man gerade am berg, das dem wagen drehmoment fehlt..
     
  7. #6 mehlwurm73, 01.08.2011
    mehlwurm73

    mehlwurm73 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2
    Hallo:top1:

    Vielen dank über eure Antworten.

    Über weitere würde ich mich sehr freuen ;)




    Gruß Marco.
     
  8. #7 mischit, 01.08.2011
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Ich hab den 2.0 Liter 130 PS Diesel und bin auch sehr zufrieden .

    Hätt aber gern den 2.2 Liter ....:freuen2:
     
  9. #8 Al3xander, 01.08.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Im großen und ganzen schon zufrieden. Habe gut 130tkm damit selbst zurück gelegt, viel Langstrecke und er hat mich nur einmal im Stich gelassen.sehr zuverlässig. Nur die geldschneiderei bei den Ersatzteilen nervt mich persönlich aber da kann ja das Auto nix für :)
     
  10. #9 mehlwurm73, 01.08.2011
    mehlwurm73

    mehlwurm73 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2
    Hallo

    Auch euch vielen dank für die Antworten......:top1:;)

    Gruß Marco.
     
  11. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    ....auch ich bin mit meinem Mondi absolut zufrieden....sowohl mein jetztiger 2 Liter Diesel mit 131PS als auch mein Alter 2,0DI/115PS haben mich Motortechnisch nie im Stich gelassen....und das beim Di über 160 Tsd km und im aktuellen auch schon wieder über 110Tsd km....:top1:
     
  12. #11 mehlwurm73, 06.08.2011
    mehlwurm73

    mehlwurm73 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2
    Danke :top1:


    Hat sonnst noch wer Antworten?;)



    Gruß Marco.
     
  13. #12 Nighthawkzone, 06.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    2006er 2.0 TDCi 115ps DPF Kombi 230tkm
    Leistung passt.
    Sehr zuverlässiges Fahrzeug was jedoch, wenn es an reparaturen geht sehr teuer werden kann. Ist aber ein Problem bei allen Dieseln heutzutage.

    Injektoren (400€ pro Stück neu, alternativ überholen lassen 125€ Pro Stück) immer mal wieder ein Thema.
    AGR (über 400€) kommt früher oder später auch bei jedem.
    Ein defektes Türschloss (100€)
    Thermostat großes und kleines (vor dem Dichtmittel) (120€)
    Die Regeneration des DPF fängt meist kurz vor der Garage an :D
    Zylinderkopfdichtung (Kostenvoranschlag mit Kette usw. über 2000€) sagte nach aussen bei 180tkm mal Hallo. Mit Dichtmittel jedoch behoben.
    Getriebe im kalten Zustand hakelig (schon immer). Ölwechsel brachte Besserung

    Für mich persönlich lohnt sich nur der Diesel in Sachen anfälligkeit hört man aber immer weider das die Benziner sehr robust und gutmütig sind. Bekannter fährt 2004er V6 Limousine und ist auch sehr zufrieden.
    145tkm mit Gasanlage. Bisherige Schäden:
    Handbremsseil festgegammelt. (28€)
    Ein Radlager defekt. (135€)
    GPS antenne Kontakt im Eimer (kann ich nicht sagen)


    Auch alles bekannte Sachen.


    Guter Wagen den man weiter empfehlen kann. Das größte Problem ist meist unqualifiziertes Personal bei der Fachwerkstatt und auch beim Diesel merkt man schnell welche Werkstatt mit der Zeit geht und welche nicht.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 mehlwurm73, 07.08.2011
    mehlwurm73

    mehlwurm73 Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2
    Hallo;)

    Vielen ,vielen dank für den seht ausfühlichen Bericht :top1::top1::top1:


    LG.Marco.
     
  16. #14 Al3xander, 07.08.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Da dich scheinbar Schäden besonders interessieren, hier eine Liste von mir, was außer verschleißteilen alles anfiel:

    80tkm - agr Ventil (Garantie)
    90tkm - Motorschaden (Garantie)
    110tkm- kühlerlüfter (540 Euro)
    120tkm- antennenfuss (100 Euro)
    125 tkm- kleines Thermostat defekt / grosses thermostat gleich mitgewechselt (120 Euro)
    130tkm- agr ventil (300 Euro)

    Alles Teile vom FFH inkl. Lohn. Kleinteile wie Glühbirnen der Rücklichter (gehen regelmässig kaputt) nicht mitgezählt. Fahre den Wagen seit km-stand 27tkm. Aktuell hat er 152tkm runter.
     
Thema:

Modeo Frage

Die Seite wird geladen...

Modeo Frage - Ähnliche Themen

  1. trommelbremse hinten links - und andere Fragen

    trommelbremse hinten links - und andere Fragen: Hallo leute, ich bins mal wieder mit einer frage. also meine trommelbremse hinten links, die ist ungleichmäßig also hinten links hab die schon...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  3. Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD

    Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD: Hallo liebe Mitglieder, ich wollte mal fragen wie die Drosselklappenstellung bei voller Öffnung ist?! 2,5td 86 Ps 4GD Motor Bj 1997 Wir haben...
  4. Mal wieder eine Frage zum Airbag...

    Mal wieder eine Frage zum Airbag...: Servus, Ich habe mir letzte Woche einen mondeo gekauft. Nun sehe ich dass viel gerichtet werden muss um ihn durch den TÜV zu bekommen. Als erstes...
  5. Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau

    Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau: Hallo Frage zuerst muss ich das feststellwerkzeug zum zahnriemen tausch auch haben wenn ich nur die Nockenwellen ausbauen möchte ? Bzw müssen...