Möchte ein neues Autoradio einbauen

Diskutiere Möchte ein neues Autoradio einbauen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich hab ein Ford Focus Baujahr 2000 und möchte mir dieses Autoradio einbauen...

  1. #1 kimimaro, 15.06.2011
    kimimaro

    kimimaro Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000,
    Hallo,

    Ich hab ein Ford Focus Baujahr 2000 und möchte mir dieses Autoradio einbauen

    http://www.ars24.com/Autoradio/Pioneer/Pioneer-DEH-3300UB.html

    Was alles muss ich beachten, um erst einmal das alte Radio raus zu bauen?

    Ich hab 2 Kumpels gefragt, die sich eigentlich recht gut auskennen mit Autos,
    aber 2 verschiedene Meinungen..

    Der eine meint :
    geht kinderleicht, da er es selbst bei seinem BMW gemacht hatte,
    also er meint, er schafft das schon..

    Der andere meint :
    Man muss zum Ford Händler fahren um dir das raus bauen zu lassen,
    da ich i.einen "besondern schlüssel" brauch dafür
    und leider gibt es in meiner Umgebung keinen Ford Händler.

    Was ratet Ihr experten mir?

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_trebbel, 15.06.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    Die Suchfunktion benutzen??
     
  4. #3 kimimaro, 15.06.2011
    kimimaro

    kimimaro Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000,
    Ich hab gesucht, aber nicht wirklich was passendes gefunden:mies:

    Also bräuchte man kein speziellen schlüssel?

    Es wäre sehr nett, wenn du es mir sagen könntest :)
     
  5. #4 virusAC, 15.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    beim auto unger kriegst du sämtliche "spezialschlüssel" fürs radio. und schau mal im anleitungsforum, da stand glaub ich wie mans ausbaut und auf din-schacht umrüstet
     
  6. #5 BillFreak, 15.06.2011
    BillFreak

    BillFreak ~ Welcome to my life ~

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6l; Bj. 2007
    Also um das orignal Din 2 gerät raus zubekommen braucht man spezial klammern, ich habe es einfach bei einem Audio fritzen machen lassen hin gefahren gefragt ob er mir das Ding rausziehen kann und das war für denn eine sache von 1 Minute und kosten punkt ein freundliches Danke ;)
     
  7. #6 striker75, 15.06.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Hast du noch ein Werksradio von Ford drin oder was anderes?
     
  8. #7 kimimaro, 16.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
    kimimaro

    kimimaro Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000,
    Also Ohne die spezial klammern geht es nicht?

    Also doch zum Ford Händler fahren.:skeptisch:

    @Striker75 das alte Standard Radio

    @virusAC kannst du mir das Anleituns-Thread zeigen, ich komme hier noch nicht so ganz recht :D
     
  9. #8 striker75, 16.06.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Die alten Radios bekommst du z.B. mit den Bügeln Blaupunkt raus. Manche bekommen das Radio auch mit Schraubenzieher raus. Da braucht man aber Geschick. Auf jeden Fall werden die Bügel in die Löcher gesteckt und nach aussen gedrückt. Danach kann man das Radio rausziehen.
    Für das neue Radio brauchst du einen Adapter, um von 1,5 DIN auf 1 DIN zu kommen. Ausserdem wird noch ein Adapter für die Stromversorgung bzw Boxen benötigt (Ford<->ISO Anschluss). Diese Adapter bekommst du günstig in Bucht.
    Als Beispiel im Set:

    http://cgi.ebay.de/FORD-Radio-Blende-Einbau-Rahmen-Adapter-ISO-Kabel-Focus-
    /110701915629?pt=Kabel_Stecker&hash=item19c6592ded

    (muss aber nicht das beste Angebot sein, sollte aber passen.)

    Der Anschluss erklärt sich eigentlich von selbst. Die Stecker passen auch nur in eine Richtung.

    Hast noch eine Werksfernbedienung dran? Wenn dann gibt es meistens dazu auch noch Adapter, dieser ist aber nicht ganz billig (ca. 50 Euro oder mehr).
     
  10. #9 kimimaro, 16.06.2011
    kimimaro

    kimimaro Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000,

    Danke sehr hilfreich ! :) :top1::top1::):):)

    So sieht mein altes Radio noch aus :
    http://www.pic-upload.de/view-10349339/--KGrHqUOKp-E24R8dt-kBN1kQYY2Fg--_27.jpg.html

    Gut, also ich kauf mir nun den Adapter, den du mir vorgeschlagen hast und das Radio
    http://www.ars24.com/Autoradio/Pioneer/Pioneer-DEH-3300UB.html

    Was sollte ich tun, fals ich das Radio trotzdem nicht raus bekommen sollte?
     
  11. #10 der_trebbel, 16.06.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    Diese Henkel bekommst du auch im Media Mercato für zweifuffzig, oder du hast irgendeinen Autohändler in deiner Nähe! Jede Werkstatt hat das eigentlich! nur falls es schneller gehen sollte;)

    Und das bekommste auf jeden raus!! Tschakka, du schaffst es!!:lol:
     
  12. #11 kimimaro, 16.06.2011
    kimimaro

    kimimaro Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000,
    Wem soll ich denn noch glauben? >.<

    Der eine Sagt : Ich brach einen Spezialschlüssel.
    Der andere Sagt : SpezialKlammer und
    andere wiederrum geht ganz einfach raus.:gruebel:

    Ihr macht es mir aber auch echt schwer als Anfänger bzw.
    einer der sich damit überhaupt nicht auskennt. :rotwerden:

    Naja ich folge erst einmal vom Striker75 seine Anweisungen:top1:
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 striker75, 16.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Damit Du dir die Entriegelungswerzeuge vorstellen kannst (nichts spezielles):

    http://cgi.ebay.de/DIN-Radio-Entrie...79?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item19c60bf307

    (ich habe nichts mit dem e...shop zu tun.)

    Ich würde sie aber nicht unbedingt kaufen, denn für das Pioneer kannst Du sie nicht mehr verwenden. Die haben ihre eigene Technik. Vielleicht kennst Du ja jemand, der solche Bügel haben könnte oder eine Werkstatt sollte so etwas haben.
    Es ist nichts besonderes. Bügel in die Löcher, nach aussen drücken und dann dabei ziehen, dann sollte es rauskommen.

    Batterie solltest Du vorher abklemmen, bevor du dich der Eletrik widmes.

    Die Adapter erklären sich dann wirklich fast von allein. Solltest du noch fragen, frag ruhig, jeder fängt mal an.
     
  15. #13 Paddyst170, 16.06.2011
    Paddyst170

    Paddyst170 Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, geb. am 04.11.2002 in Saarlo
    Das originale Ford Radio kriegst du auch mit 4 Nägeln raus. So hab ich zumindest meins damals mangels Klammern rausgezogen. Bissl Fummelei, aber geht. Einfach 4 Nägel (z.B. 4x100mm) in die 4 Öffnungen stecken, nach außen drücken und Radio rausziehen.

    Tipp zum Einbau: Am originalen Radio hast du hinten so´n Plastikteil das in der Führungsschiene läuft, schraub das ans neue Radio ran und es passt mit dem Adapter 1A.

    Und mit der Fernbedienung bau ich mir irgendwann nochmal ein elektronisches Gimmick ein, die brauch ich fürs Radio nun wirklich ni..
     
Thema:

Möchte ein neues Autoradio einbauen

Die Seite wird geladen...

Möchte ein neues Autoradio einbauen - Ähnliche Themen

  1. Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?

    Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?: Hallo Zusammen, es gibt ja immer mal was zu tun an unseren geliebten Ford Scorpios ;) ich habe vor so 2 Wochen mal die Lamdasonde getauscht, ich...
  2. Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo zusammen, ich bin der neue. Ich komme aus der Nähe von Nürnberg und fahre seit Samstag einen Maverick aus 2004. Gekauft wurde er privat....
  3. Neuer Fiesta Mk8

    Neuer Fiesta Mk8: Hallo Gemeinde, wird denn der neue Fiesta wieder ohne Mittelarmlehne angeboten? Konnte in den Online-Unterlagen von Ford nur beim kommenden...
  4. ... der neue..

    ... der neue..: Guude, ich möchte mich hier kurz vorstellen, ich heiße Miles und komme aus Seligenstadt, aufgrund von Nachwuchs und demnach zu kleinem Auto...
  5. Neues Unterforum Fiesta Mk8 ?

    Neues Unterforum Fiesta Mk8 ?: Da ja der Fiesta Mk7 seit 31.12.16 nicht mehr bestellbar ist und man jetzt schon den Mk8 konfigurieren kann, wäre es sinnvoll eine Rubrik für den...