Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mögliche Anschaffung

Diskutiere Mögliche Anschaffung im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, wir planen, am Wochenende nach einer erfolgreichen Testfahrt, einen Ford Fiesta Trend (BJ 09/2010) zu kaufen. Ursprünglich wollte ich das...

  1. H0RR0R

    H0RR0R Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir planen, am Wochenende nach einer erfolgreichen Testfahrt, einen Ford Fiesta Trend (BJ 09/2010) zu kaufen.

    Ursprünglich wollte ich das 1.4 Modell mit 97 PS, welches dann aber leider gestern verkauft wurde.

    Nun hat der Händler noch 3 gebrauchte 1.25er mit 82PS auf dem Hof stehen. Allesamt in der "Trend"-Austattungslinie.

    Beschreibung vom Händler
    Metallic-Lackierung, Spiegel el. verstell- und heizbar, Blinkleuchte in Außenspiegel integriert, Wärmeschutzverglasung, Radio/CD-Player, Audiobedienung am Lenkrad, AUX-IN-Anschluss, Bordcomputer, Airbag Fahrer, Airbag Beifahrer, Seitenairbags, Klimaanlage, Sitz vorn links höhenverstellbar, Rücksitz geteilt, Fensterheber vorne, ZV mit Fernbedienung, Intelligent Protection System, Wegfahrsperre, Isofix-Aufnahmen, Anti-Blockier-System, El. Bremskraftverteilung, Notbrems-Assistent, Lederlenkrad, Lenksäule verstellbar, Servolenkung elektronisch, Elektron. Stabilitäts-Programm, Getriebe 5-Gang, Schadstoffarm Euro 5

    Das Fahrzeug hat aktuell ~50.000KM auf dem Tacho.

    Grob nachgerechnet würde ich mein Fahrverhalten wie folgt einstufen:
    600KM Stadt / Überland
    1.100KM Autobahn

    Noch als kleine Randnotiz: Aktuell fahre ich den Chevrolet Spark 1.0 LS mit 68 PS bei selbem und früher noch höherem Autobahnaufkommen - d.H. ich bin nicht so extrem Anspruchsvoll in Bezug auf die Leistung. Er sollte gut Mitschwimmen und das Tempo von 150-160 möglichst problemlos auf gerade Strecke schaffen, Bergauf sollte er nicht unter die 120-130 fallen.

    Nun zu meinen fragen:
    1. Schwimmt der Fiesta 1.25 82PS gut mit auf der Autobahn? Gemeint ist Grundtempo zwischen 140 und 170 Tacho-KMH bzw. Berg-auf 120-140 Tacho-KMH;

    2. Welche funktionen hat der Bordcomputer? Reichweitenanzeige in KM? Außentemperatur? Sind diese Funktionen enthalten und welche noch?

    3. Muss ich das Licht jedes mal "ausschalten" (ausdrehen) oder wird das Licht automatisch beim abstellen des Motors mit ausgeschaltet?

    4. Was ist Erfahrungsgemäß der Durchschnittsverbrauch? a) bei Stadtfahrten - Nürnberg - viel stop&go und b) bei Autobahn Grundtempo 140-170

    Vielen Dank vorab!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    1) ja, kein Problem. Ich bin selber schon mehrfach mit einem 82PS nach Köln gefahren (ca. 300km pro Strecke)
    2) Tages-Km, Verbrauch aktuell, Verbrauch Durchschnitt, Restreichweite
    3) Du musst ausschalten, ausser mit Licht-Sensor (gegen Aufpreis)
    4)6,5l ist aber immer abhängig von dir
     
  4. H0RR0R

    H0RR0R Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!

    Würdest du das Auto weiter empfehlen?

    Hat der Bordcomputer eine Temperaturanzeige für die Außentemperatur?
     
  5. #4 Ford.Ghia, 14.01.2014
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    zu 3. Das Abblendlicht geht aus sobald du den Motor abstellst. Es bleibt nur das Standlicht an. Also anders als bei deinem Chevrolet.
     
  6. #5 Wolle1969, 14.01.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2,0 Ghia
    Fiat Stilo 1,8
    Seat Aros
    Das Abblendlicht geht bei jedem aus wenn der Zündschlüßel gezogen wird.
    Was der TE meint ist die Komfortschaltung mit Lichtsensor. Wenn da der Lichtschalter auf Automatik gestellt ist, schaltet das Licht bei Dämmerung automatisch ein.
    Und bei Zündung aus auch selber komplett ab. Meist ist da dann auch die Coming Home Funktion inbegriffen.
     
  7. #6 Snake39, 14.01.2014
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    Hey ich möchte ein paar Punkte richtig stellen die hier genannt wurde:

    zu 2.: der Bordcomputer zeigt bei einem Trend nicht wirklich viel an: Gesamtkilometer und aktuellen Kilometerzähler.
    (Bei einem Fiesta Titanium wird noch zusätzlich die Außentemperatur, die Restreichweite und der Durchschnittsverbrauch angezeigt.)

    zu 3.: Wenn der Fiesta Trend nicht als Sonderausstattung den Licht-Sensor und somit die Lichtautomatik verbaut hat, wirst du immer von Hand ein- und ausschalten müssen. Der Fiesta weißt dich bei geöffneter Tür und abgeschalteter Zündung darauf hin, dass das Licht noch an ist. Dies geschieht durch einen sich wiederholenden Piepton... Kannste gar nicht überhören :lol: Coming Home ist bei jedem Fiesta MK7 Serie.
     
  8. #7 Wolle1969, 15.01.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2,0 Ghia
    Fiat Stilo 1,8
    Seat Aros
    Sicher?!
     
  9. #8 Snake39, 15.01.2014
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    Ja. Boah f*** ich muss 5 Zeichen schreiben um ein "ja" abzuschicken xD
     
  10. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    Meiner hat dann nur Coming home, wenn ich nach dem abstellen des Motors die Lichthupe betätige, sonst nicht, es sei den du hast noch 1 häckchen mehr an ausstattung
     
  11. #10 FoFi-Ambiente, 15.01.2014
    FoFi-Ambiente

    FoFi-Ambiente Spritsparfreak

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 Ambiente
    Da frage ich mich schon lange warum Ford das so anbietet - bei fast jeder andere Marke die ich kenne kann man das Abblendlicht AN lassen, auch wenn man das Auto verlässt und es schaltet sich komplett aus wenn man den Schlüssel zieht. Viel bequemer und praktischer (!), vor allem wenn man Kurzstrecken hat und einige Male irgendwo was zu erledigen hat. Einer von wenigen Minuspunkten den ich für den FoFi bisher vergeben würde.
     
  12. #11 Ford.Ghia, 15.01.2014
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    Wenn man faul ist, dann ist das tatsächlch bequemer. Wenn man aber nichtmal mehr Lust hat einen Schalter zu drehen, sollte man das Autofahren bleiben lassen. :augenrollen:
    Ich dachte der TE mein das so wenn er den Zündschlüssel dreht und abzieht, dass dan das Abblendlicht an bleibt so wie es früher z.B. bei Opel der Fall war.
     
  13. #12 Snake39, 15.01.2014
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    Ja ich muss auch ziehen...
    aber es läuft unter dem Namen Coming Home.
    Und ob das einige Marken jetzt automatisch realisieren, über die Kombination Lichtsensor und Wagen verlassen ist hier nicht gefragt...
     
  14. H0RR0R

    H0RR0R Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ohje.. der BC zeigt nur Gesamtkilometer und Tages/Monatszähler an? Da ist der Begriff Bordcomputer aber sehr hochgestochen... Sehr schade eigentlich! Bezgl. des Lichts: Beim Chevrolet kann ich den Schlüssel abziehen, dann bleibt das Standlicht an, sobald ich die Tür öffne geht es komplett aus.
     
  15. #14 BlackFocus2008, 15.01.2014
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Geht bei Euch nicht das Standlicht an, wenn ihr den FoFi aufschließt?
     
  16. #15 Snake39, 15.01.2014
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    Doch doch das Standlicht geht beim Aufschließen auch immer an. Nennt sich Leaving Home und ist auch bei jedem Fiesta MK7 Serie.

    Eigentlich schade, dass Ford Comming und Leaving Home nicht mit dem Lichtsensor programmiert und diese nur aktiviert wenn es wirklich dunkel ist.
    So ist es zum Beispiel bei der neuen A-Klasse programmiert ;-)
     
  17. #16 BlackFocus2008, 15.01.2014
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Hm.... Mir ist das egal. Hauptsache es funzt
     
  18. smile1

    smile1 FoFi MK7-Fahrer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, Bj. 2009, 1,4l 96PS
    Also die Sache ist die, bei den Ambiente und Trend Ausstattungen ist/war serienmässig nur eine einfache Kilometeranzeige drin. Man konnte sich aber, so wie ich auch, die Option "Boardcomputer" dazubestellen welcher erst bei Sport/Ghia/Titanium serienmässig war. Wird auch so z.B. bei ETIS angezeigt. Da steht dann "Mit Bordcomputer". Dieser zeigt dann folgendes an:
    - Tageskilometer
    - Außentemperatur (1°C Teilung)
    - Restreichweite
    - Durchschnittsgeschwindigkeit (1 km/h Teilung)
    - Durchschnittsverbrauch
    und bei etwas neueren Modellen gab es auch eine Momentanverbrauchsanzeige (könnte ab 2010 sein, bin mir aber nicht sicher)

    @FoFi-Ambiente
    Zu deiner Frage warum Ford keine solche automatische Abschaltung integriert.
    Ich denke mal da es bei Ford (zumindest die Fahrzeuge die ich kenne) keine Möglichkeit gibt ein Parklicht zu aktivieren und man in den entsprechenden Situationen einfach das Standlicht anschalten muss. Wäre ja blöd wenn man bei abgezogenem Schlüssel etc. kein oder nur sehr umständlich das Licht einschalten könnte.
    Und ich finde genauso wie Ford.Giha, wenn man zu faul ist so nen Schalter umzudrehen, sollte man es echt bleiben lassen und Bus fahren. Grade in der jetzigen Jahreszeit bekomm ich die Krise wie da manche ohne Licht rumfahren. Solchen Leute sollte man den Führerschein entziehen, ist einfach unverantwortlich.
     
  19. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hallo zusammen,
    das mit dem automatischen abschalten bei Zündung aus kann Ford schon. Zumindest haben sie das System beim Ka von Fiat übernommen. Mein Lichtschalter steht immer auf ein und sobald ich starte geht das Licht an und beim Schlüssel abziehen komplett aus. Ist eigentlich ganz praktisch, vor allem weil man die Anzeigen ohne eingeschaltetes Licht schwer ablesen kann.
    Um dann allerdings das Standlicht bei ausgeschaltetem Motor zu aktivieren muss ich nach abgeschalteter Zündung den Lichtschalter einmal auf "aus" und dann wieder auf "Licht an" drehen. Und Parklicht, also nur eine Seite an, kann das System nicht.

    So hat das alles seine Vor- und Nachteile. Mir würde auch ein beleuchteter Tacho reichen, wobei es dann zutrifft, dass man schnell vergisst, dass man kein Licht eingeschaltet hat und dann im Dunkeln einfach mal so losfährt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FoFi-Ambiente, 16.01.2014
    FoFi-Ambiente

    FoFi-Ambiente Spritsparfreak

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 Ambiente
    Na - so krass würde ich das nicht sehen. Ich fände es eher praktischer! Jeden Quatsch gibt es mit Automatik oder elektrisch ect., warum sollte es nun gerade beim Licht nicht einfach gehen? Mir ist es im halbdunkeln schon 2/2 mal passiert das ich vergessen habe das Ablendlicht anzumachen, weil das automatische Tagfahrlicht schon Licht suggeriert. Bei meinem alten Hyundai habe ich in der dunklen Jahreszeit das Licht einfach immer an gelassen.

    Und, wie gesagt, ich sehe gerade den Sinn nicht den Ford mit diesem Alarmklingel System "Bitte Lichtschalter ausstellen" verfolgt. Bin gerade noch ein paar Tage mit einem Leihfarzeug von Opel gefahren - da war das auch Standart: Licht kan an bleiben, auch wenn man den Schlüssel zieht.
     
  22. #20 Ford.Ghia, 16.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2014
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    Soweit ich das weiß, kann man den Schalter auf (A) für Automatik lassen. Wenn man dann die Zündung ausschaltet, geht auch alles an Licht aus.
    @FoFi-Ambiente. Siehst du, genau darin besteht das Problem an diesem ganzen Lichtquatsch. Tagfahrlicht ist total überflüssig. 2 Standlichlampen die vorne leuchten und das wars. Hinten ist alles dunkel und die Leute vergessen alle Naselang das richtige Abblendlicht einzuschalten. Man muss es so machen wie in Schweden. Zündung an=Abblendlicht komplett an. Kann ja nicht so schwer sein. Oder einfach mal das Hirn einschalten und den Schalter drehen.
     
Thema:

Mögliche Anschaffung

Die Seite wird geladen...

Mögliche Anschaffung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 PDC vorn nachrüsten möglich?

    PDC vorn nachrüsten möglich?: Hi, ist es möglich bei meinem Fiesta Titan BJ.2012 (kein Facelift) die PDC vorn nachzurüsten? Hab leider nur hinten welche und würde mir vorn gern...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Titanium mit Business-Paket II: Gegen Aufpreis DAB/DAB+ u. 9 Sony-Lautsprecher möglich?

    Titanium mit Business-Paket II: Gegen Aufpreis DAB/DAB+ u. 9 Sony-Lautsprecher möglich?: Hallo, ich bin grad am wälzen der Preisliste. Ist folgendes gegen Aufpreis möglich: C-MAX Titanium mit Business-Paket II. Business-Paket II...
  3. Suche einen 55er T-Bird möglichst unrestauriert

    Suche einen 55er T-Bird möglichst unrestauriert: Hallo, ich bin neu im Forum, und erhoffe mir Hilfe bei meinem Anliegen Ich suche den earlyest early bird, also einen 55er T-Bird in...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich

    öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich: hallo, mein auto hatte ca.4 wochen inner garage verbracht. als ich es heute öffnen wollte ging das nicht mit der fernbedienung(kein keyless go)....