Moinsen und direkt 'ne doofe Frage ;)

Diskutiere Moinsen und direkt 'ne doofe Frage ;) im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; ZV Steuergerät 95er MK1 austauschen Moinsen, wollte mich mal kurz hier vorstellen und habe auch direkt 'ne doofe Frage an euch (keine Angst,...

  1. #1 Gast, 16.03.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2008
    Gast

    Gast Guest

    ZV Steuergerät 95er MK1 austauschen

    Moinsen,

    wollte mich mal kurz hier vorstellen und habe auch direkt 'ne doofe Frage an euch (keine Angst, ich habe die Sufu benutzt :boesegrinsen:):

    Ich bin stolzer Besitzer eines 95er Mondeo Ghia Fließheck mit 1.8L-Maschine mit 85kW, Typ GBP. Mein Mondi hat eine ZV mit Doppelschließung ohne Alarmanlage verbaut. Meine IR-FB funktionierte vorher nicht, die Werkstatt hat gesagt, die FB wäre kaputt und ich müsste 78,- Eurodollar für eine neue FB plus Kosten für's Programmieren zahlen...

    Gestern abend habe ich die Batterien in der FB ausgetauscht und nach Anleitung neu programmiert! Alles funktioniert super!! :top1: Von wegen knappe 100,- Euro zahlen! :zunge1:

    ABER: Ich habe hier ein Steuergerät mit der Nummer 93BG 15K600 GE, kann ich das in meinem Mondi verbauen?? Was bedeuten die Kürzel AS und IS? Könnte ich dann einfach das bei mir vorhandene Modul austauschen gegen dieses Steuergerät und dann eine Alarmanlage nachrüsten?

    Danke schon mal und noch einen schönen Sonntagabend,

    Gunnar

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 16.03.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    der Modultausch geht, die Stecker werden passen. Die IR-Sender der Schlüssel musst Du dann natürlich neu programmieren.

    Zur Nachrüstung der Alarmanlage sollte aber vorher im Einzelnen gegen den Schaltplan geprüft werden, welche Strippen eventuell schon da sind, um den Aufwand abschätzen zu können. Speziell:
    > Anlasserrelais-Absicherung
    > Blinkeransteuerung (könnte dank DV schon da sein)
    > Alarmhorn
    > Verbindung zum Motorsteuergerät (wenn interne Wegfahrsperre) bzw. Uhr (externe WFS)
    > Öldruckschalter
    > Heckklappenkontakte
    > Türschlossschalter (sollten vorhanden sein da Ghia, also mit Mäusekino, andernfalls seeehr aufwändig nachzurüsten)

    AS = alarm system = Alarmanlage
    IS = interiour scanner = Innenraumüberwachung

    Grüße
    Uli
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Das dachte ich mir schon, ist aber gar kein Problem.

    Hmm, also ich bin zwar ein Computer-Freak und das schon seit knapp 26 Jahren, dennoch habe ich von Schaltplänen so viel Ahnung, wie eine Kuh vom fliegen...

    Pfff, keine Ahnung, woran seh' ich das? :mellow:
    Ist vorhanden :)
    Hmm, ohne vorherige Alarmanlage? Glaub' ich nicht... ich dachte immer, dafür würde die Hupe genommen?! :verdutzt:
    Ja, Wegfahrsperre ist drin, im Schlüssel... also intern, oder? :top1:
    HÜLFE, was'n das??? :was:
    Ja, Mäusekino hat er, da sind auch die Türkontakte drin abgebildet... wobei der Kontakt der Fahrertür scheint kaputt zu sein, weil das Mäusekino mir immer anzeigt, dass die Tür offen ist...

    Hmm, also im Idealfall hört sich das für mich so an: altes Steuergerät raus, neues rein und gut! Oder? :was:

    Uli, ich danke dir erst mal,

    Gunnar :)
     
  5. #4 MucCowboy, 17.03.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Naja, ganz so einfach wird es wohl nicht werden, wie ich aus Deinen Antworten erkennen kann. Gut, ich hab gestern so spät erstmal nur ein paar Schlagworte genannt, aber es gehört halt schon etwas Elektro-Kenntnis im Mondeo dazu, das Modul ganz in Betrieb zu nehmen.

    Anlasserrelais: Das Relais gibt dem Anlasser Strom, wenn Du den Schlüssel auf III drehst. Das macht es aber nicht einfach "immer", sondern nur wenn es "darf", also wenn es von der Wegfahrsperre erlaubt wird. Und mit Alarmanlage "meldet" das Relais auch der Alarmanlage, wenn es betätigt wird. Ist der Alarm scharf, dann kann ein Betätigen des Anlassers nur heißen, dass der Wagen kurzgeschlossen wurde. Also: Alarm los! Hierfür gibt es eine Verbindungsleitung zum Anlasserrelais.

    Alarmhorn: Nein, die Alarmanlage verwendet nicht die Standard-Hupe. Die Hupe ist vorne unter der Stoßstange, und es wäre ein Leichtes, da vorher die Kabel durchzuzwicken und dann den Wagen zu knacken. Losheulen würde er dann nimmer. Nein, das Alarmhorn ist im Kofferraum versteckt verbaut. Eventuell liegen schon Teile der Verkabelung dorthin.

    Wegfahrsperre: Gut, aus Deiner Antwort entnehme ich nur, dass der Wagen überhaupt eine WFS hat. Es gibt 3 Typen: a) mit separatem Handsender (uralt), b) "extern" und c) "intern". Der Unterschied zwischen b) und c) ist nicht so offensichtlich. Bei b) besteht die WFS im Wesentlichen aus einem zusätzlichen Modul, das den Schlüssel auswertet und dem Motorsteuergerät sagt, ob es starten darf oder nicht. Bei c) ist auch das nicht mehr nötig, weil die WFS als Programmstück im Motorsteuergerät integriert ist. Was genau bei Dir vorliegt, kann man leicht feststellen wenn man weiß wonach man sucht: Kabel Kabel Kabel.....

    Öldruckschalter: Das ist ein druckabhängiger Schalter, den jeder Motor hat, und zwar für die Öldruckamzeige beim Tacho. Ist der Öldruck zu niedrig, leuchtet da ein rotes Licht. Läuft der Motor und steigt dadurch der Öldruck auf den Sollwert, geht das Licht aus. Die Alarmanlage klemmt sich da mit dran um definitiv zu erfahren, ob der Motor nun läuft oder nicht. Er muss ja nicht per Anlasser gestartet worden sein, das geht auch mit "Anschleppen".

    Mäusekino: dachte ich mir, ist ja ein Ghia. Aber das mit der Fahrertür muss vorher in Ordnung gebracht werden, sonst wird die Alarmanlage nie funktionieren, weil die eine Tür nicht "zu" ist.

    "altes raus, neues rein": Nein, für die Alarmfunktionen ist es so einfach sicher nicht. Wie gesagt, zuerst Schaltpläne studieren und mit dem Wagen vergleichen. Wenn das für Dich ein unüberwindliches Problem ist, dann wirst Du wohl Hilfe dabei benötigen. Zudem fehlen noch ein paar Kleinigkeiten: Alarmhorn, Motorhaubenschalter usw.

    Grüße
    Uli
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Lieber Uli,

    ich danke dir für deine ausführlichen Beschreibungen! Nun ja, ich habe eingesehen, es ist ein unüberwindbares Hindernis für mich! :verdutzt:

    Also ich könnte ja sofort 'nen Multimedia-PC verkabeln und einbauen mit "handgeschmiedeter Software", aber die Elektrik und Mechanik eines Autos ist doch ein Buch mit sieben Siegeln für mich... :rolleyes:

    Wenn ich mich nicht dazu durchringen kann, den Wagen für den Umbau in die Werkstatt zu geben (und das werde ich wohl aufgrund der Finanzen nicht), ist die Alarmanlage wohl gestorben. Schade! :weinen2:

    Gunnar
     
Thema:

Moinsen und direkt 'ne doofe Frage ;)

Die Seite wird geladen...

Moinsen und direkt 'ne doofe Frage ;) - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  2. Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD

    Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD: Hallo liebe Mitglieder, ich wollte mal fragen wie die Drosselklappenstellung bei voller Öffnung ist?! 2,5td 86 Ps 4GD Motor Bj 1997 Wir haben...
  3. Mal wieder eine Frage zum Airbag...

    Mal wieder eine Frage zum Airbag...: Servus, Ich habe mir letzte Woche einen mondeo gekauft. Nun sehe ich dass viel gerichtet werden muss um ihn durch den TÜV zu bekommen. Als erstes...
  4. Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau

    Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau: Hallo Frage zuerst muss ich das feststellwerkzeug zum zahnriemen tausch auch haben wenn ich nur die Nockenwellen ausbauen möchte ? Bzw müssen...
  5. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...