Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Moll Batterie 2.0 Tdci

Diskutiere Moll Batterie 2.0 Tdci im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, ich habe heute eine neue Moll M3 Plus K2 mit 85ah und 710A ein gebaut.Ich hatte vorher eine Original Ford Calcium Batterie mit 80ah...

  1. #1 Focus136, 27.01.2015
    Focus136

    Focus136 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium bj. 2011
    2.2 Tdci
    Hallo Leute,
    ich habe heute eine neue Moll M3 Plus K2 mit 85ah und 710A ein gebaut.Ich hatte vorher eine Original Ford Calcium Batterie mit 80ah und 700A seit 2006 drin.

    Da sich aber meine Lichtmaschiene vor einer weile verabschiedet hat und dadurch die Batterie vollständig entleert hat wollte ich meinem Gefährt was gutes tun. Zudem habe ich gelesen ,dass das die Batterie in den meisten Fällen nicht überlebt. Und es war nur eine Frage der Zeit das die Batterie bei den nächsten minus Graden schlapp macht. Nun habe ich aber das Problem das die neue Batterie durch den Doppeldeckel höher ist und ich den haltebügel nicht fest schrauben kann. Und mit einer losen Batterie rum fahren bereitet mir Bauchschmerzen. :(

    Wie kann ich das am besten lösen?

    Und mir hat man gesagt das 80 und 85ah Batterien in der selben "Kategorie" sind , stimmt das oder schaden die 5ah und die 10A mehr der Elektrik ?
     
  2. #2 Speedfreakx, 27.01.2015
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Also ich spreche aus eigenen Vermutungen.

    Die 85A sind die Nennkapazität der Batterie, das heißt wie lange sie "Saft" hat und die 710A sind der Kälteprüfstrom, also wie stark deine Batterie bei -18°C zehn Sekunden belastbar ist bzw. was sie abgeben kann. Daher sollte ein höherer Wert nicht schädlich sein, weil die Batterie ja nur "kann" und nicht "muss" :)
     
  3. #3 Focus06, 28.01.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Das System nimmt keinen Schaden. Wenn du eine Batterie mit einer wesentlich höheren Kapazität ein baust, kann es nur passieren, dass sie nie voll geladen wird, mehr auch nicht.
    Ich habe auch eine Batterie drin, die nicht dem originalen Baumaßen entspricht und habe einfach Lochband (ähnlich diesem: http://www.abluft24.de/befestigungs...mm-10m-rolle?gclid=CIbY9fyktcMCFUWWtAodzm8AXg) genommen und an den Stehbolzen im Batteriekasten festgeschraubt. Der Deckel passt dann übrigens auch nicht mehr, weswegen eine Plus-Pol-Abdeckung empfehlenswert ist.
     
Thema:

Moll Batterie 2.0 Tdci

Die Seite wird geladen...

Moll Batterie 2.0 Tdci - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen

    Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen: Mein Fiesta 1,6 tdci hat schon 182.000 km runter und ist Baujahr 2007. Vor 1 Jahr hatte ich die Injektorendichtungen erneuern lassen, da Abgase...
  2. Bei 1,5 TDCI Zusatz (Adblue o.ä.)?

    Bei 1,5 TDCI Zusatz (Adblue o.ä.)?: Ich habe einen 1,5TDCI mit 95 PS, Ez:2016er hat der wie unser alter Focus 1,6TDCI es hatte einen Zusatz ähnlich Adblue ? Der kleine Max hat ja...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci

    Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci: Hallo zusammen! Weiß jemand zufällig das Anzugsmoment und ggf. Anzugswinkel der 6 Befestigungsbolzen des ZMS an der Kurbelwelle? Ich muss das ZMS...
  4. Kaufberatung Mondeo MK5 ST-Line 2,0 TDCi, 150 PS, Automatik

    Kaufberatung Mondeo MK5 ST-Line 2,0 TDCi, 150 PS, Automatik: Hi Leute, nachdem wir Familienzuwachs erhalten haben und unsere Tochter nicht alleine bleiben soll, soll unser geliebter Focus Turnier MK3 vFL...
  5. Ersatzteile Transit 2.0 Benziner Bj 92

    Ersatzteile Transit 2.0 Benziner Bj 92: Hallo, bin neu hier im Forum und gerade dabei, einen Transit Reimo Bj 1992 zu kaufen. Der TÜV hat beim Check sein Okay gegeben bis auf die...