Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Monde heckscheibe tauschen.

Diskutiere Monde heckscheibe tauschen. im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallöchen @ all Hätte mal wieder eine frage, Hehe :). Und zwar steht hier ein alter Mondeo von mir rum, dessen Getriebe das zeitliche gesegnet...

  1. #1 DJ Dynamite040, 13.01.2011
    DJ Dynamite040

    DJ Dynamite040 Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen @ all

    Hätte mal wieder eine frage, Hehe :). Und zwar steht hier ein alter Mondeo von mir rum, dessen Getriebe das zeitliche gesegnet hat. Es handelt sich um einen Kombi BJ 96.

    Nun ist einem guten Freund die Heckscheibe kaputt gegangen (nachts eingeschlagen worden) da er keine Kasko hatte und sich sowieso ein neues zulegen wollte, bat er mir seinen Mondeo für quasi ein Appel und nen Ei an.

    Nun meine Frage an euch. Kann ich quasi die heckscheibe meines Kombis in seinen Mondeo Kombi setzen (seiner ist BJ 97 oder 98). Kann man das selber oder muss das eine Fachwerkstatt machen? Wenn ja was würden denn sowas grob geschätzt kosten bzw. worauf muss ich achten und wie mach ich es selber wenn möglich?

    Ach ja, eine Frage nebenbei noch. Sein Fahrzeug ist abgemeldet und er wohnt rund 300KM von mir entfernt. Wäre es machbar den Wagen zu mir zu fahren und das heck irgendwie abzudecken? Bitte keine Moralpredigt, ich frage einfach aus unwissenheit und tu es, damit ich eben keine fehler mache ;) . Die scheibe wäre wenn überhaupt nur von Mondikombi zu Mondikombi kompatibel, oder?

    Danke bereits im Vorraus!

    Gruß
     
  2. #2 tradorus, 13.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Zum Transport, kannst du die kaputte Heckscheibe mit Folie abkleben, wenn möglich transparent.
    Meines Erachtens nach ist die Scheibe geklebt.


    LG Martin
     
  3. #3 DJ Dynamite040, 13.01.2011
    DJ Dynamite040

    DJ Dynamite040 Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort :)

    Also meines wissens ist die auch geklebt. die Frage ist nur, ob man da "Spezialkleber" etc. pp braucht, welchen man z.B als ottonormalverbraucher nicht bekommt.

    Das mit dem Abkleben wäre kein Problem. die Frage ist nur, wie das rechtlich aussieht wenn das die leute in Blau bzw. grün sehen hehe :)

    Gruß


    Edit: Total verlesen, sorry ^^ Die frage war darauf bezogen, ob man quasi ohne Heckscheibe das Fahrzeug bewegen kann / Darf.
     
  4. #4 tradorus, 13.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Naja, so meinte ich das ja auch. Das Ihr den kompletten Bereich der Heckscheibe am Auto abklebt und damit fahrt.

    Das ist irgendein Auoglaskleber, aber frage mich nicht, wo man den herbekommt.

    LG Martin
     
  5. #5 DJ Dynamite040, 13.01.2011
    DJ Dynamite040

    DJ Dynamite040 Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay, hab das nach dem zweitenmal drüberlesen so verstanden, dass ich die scheibe Einpacken soll (zum schutz z.B) . ;) . Okay, da müsst ich mich dann doch mal schlau machen.

    Die frage mit dem Fahren war deswegen gestellt, weil ich öfters mal hier leute mit klebeband oder alditüten in den fenster rumfahren sehe :D Nur ist sicher der weg zum Einkaufen o.ä nicht mit ner weiteren strecke zu vergleichen ;) Ich hoffe die Kumpels in grün oder weiß sind mir da nich zu böse denn ich habe keinerlei lust Auf irgendeiner Raststätte anhalten zu müssen mit dem zitat "so dürfen sie nicht weiterfahren und wie sie wegkommen ist auch ihr problem " ;)

    Gruß :)
     
  6. #6 tradorus, 13.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Wenn die Scheibe eingeschlagen worden ist, müsste es doch einen Zettel der Polizei geben.
    Oder hat er das nicht zur Anzeige gebracht?

    Wenn doch, diesen Zettel mitführen. Nur zur Sicherheit. Aber im Normalfall gibt es keine Probleme.

    LG Martin
     
  7. #7 DJ Dynamite040, 13.01.2011
    DJ Dynamite040

    DJ Dynamite040 Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, soeine art Nachweis müsste es geben da hast du recht. Ich habe da eher nur an solch eine aussage wie "wie das passiert ist, ist uns doch egal das hätten sie vor Antritt der fahrt beheben müssen." Trotzdem kann das mitführen nicht schaden!
     
  8. #8 Fordbergkamen, 13.01.2011
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Moin,
    ohne Heckscheibe zu fahren ist kein Problem.
    Ein rechter Außenspiegel ist beim Mondeo vorhanden, also könnte man das Heckfenster sogar zuschweißen.
    Wenn du für die Fahrt provisorisch eine Folie verwendest, darf diese natürlich nicht flattern oder gar wegfliegen, dass wäre eine Verkehrsgefährdung vom feinsten!
    Bevor du die Scheibe rauspopelst und mühsam neu einklebst, denkt mal darüber nach die Heckklappe komplett umzubauen.
    MfG
    Dirk
     
Thema: Monde heckscheibe tauschen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heckklappe mondeo gbp austauschen

Die Seite wird geladen...

Monde heckscheibe tauschen. - Ähnliche Themen

  1. Radio Tauschen

    Radio Tauschen: Hi, hat von euch schon mal jemand das Radio getauscht? Ich hätte gern eins eingebaut das Apple CarPlay unterstützt und bin mir nicht sicher ob...
  2. Mein Focus mk1 mit automatischer Leuchtweitenregulierung Querlenker Tausch

    Mein Focus mk1 mit automatischer Leuchtweitenregulierung Querlenker Tausch: Hallo, an meinem Focus muss für den Tüv der rechte vordere Querlenker erneuert werden, ich habe das Teil besorgt, aber am Lenker ist kein Gewinde...
  3. Schlösser tauschen

    Schlösser tauschen: Hallo, ich habe ein Ford Ka RBT mit nur noch einem Autoschlüssel, einen habe ich verloren und der Masterschlüssel war beim Kauf schon nicht...
  4. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Handbremsseil tauschen

    Handbremsseil tauschen: Wie kann ich beim S-Max das rechte Handbremsseil tauschen bzw. leichtgängig machen?
  5. Ford Focus 2004 Wasserpumpe tauschen

    Ford Focus 2004 Wasserpumpe tauschen: Hallo, muss ich bei einem Ford Focus 1,8 TDDI 66kW 2004Bj. beim Wasserpumpe tauschen die Riemenscheiber der Kurbelwelle abbauen? wenn ja welches...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden