Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondeo 145 PS Anschaffung, Probleme?

Diskutiere Mondeo 145 PS Anschaffung, Probleme? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend, wie ihr wisst, ich spiele mit dem Gedanken mir einen neuen Ford zuzulegen. Zur Zeit tendiere ich wieder zu einem Mondeo, Bj. 2006,...

  1. #1 Zwillingsdad, 26.03.2011
    Zwillingsdad

    Zwillingsdad Guest

    Guten Abend,

    wie ihr wisst, ich spiele mit dem Gedanken mir einen neuen Ford zuzulegen. Zur Zeit tendiere ich wieder zu einem Mondeo, Bj. 2006, 45000 KM, 2.0, 145 PS, Benziner. Gibt es da Schwachstellen die ich beachten muss? Mein TDCI läuft ja wie geschmiert, leider aber zur Zeit nur Ultra-Kurzstercke. Ist die 2.0 Liter Maschine zuverlässig, Probleme?
    Vielen Dank vorab für Eure Hilfe,
    Dad
     
  2. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Mein TDCI läuft ja wie geschmiert, leider aber zur Zeit nur Ultra-Kurzstercke.

    ....ob ne 145PS Maschine für Ultrakurzstrecken geeignet(er) ist???:gruebel:....ich lieb ja auch meinen Mondi und würde ungern wechseln, aber bei deinem mutmaßlichen Streckenprofil tuts sicher auch ein 100 PS C-Max....auch der hat überraschend viel Platz für Kids und Kegel:top1:
     
  3. #3 Schwally, 28.03.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    die PS zahl ist da eher nebensache.. aber es sollte lieber ein benziner als ein diesel sein..
    die 2,0 und die 1,8er maschinen sollen ja recht ähnlich sein.. und ich kann über probleme nicht klagen.. manchmal haperts ein bissl mitm anspringen.. aber das tritt nicht reproduzierbar und selten auf.. abhilfe soll eine neue kraftstoffpumpe schaffen.. spezielle probleme bei denen fällt mir nu nichts zu ein ^^
     
  4. 5xFord

    5xFord Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,2006,TDCI
    Also: Unser 2001er 145 PS Mondeo ist bei 285000 Kilometer nach Unfall an einen Händler verkauft worden: Ich habe das Auto 2005 mit 165000 Kilometern gekauft. Seitdem mindestens 50 Prozent Stadtverkehr hier in Hamburg gefahren. Verbrauch etwa Stadtverkehr: Etwa 9 Liter. Meine Meinung: Der Motor ist nicht klein zu kriegen. Das soll mein jetziger 2006er TDCI mit 130 Ps an Kilometern erst mal schaffen.
     
Thema:

Mondeo 145 PS Anschaffung, Probleme?

Die Seite wird geladen...

Mondeo 145 PS Anschaffung, Probleme? - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage Mondeo MK II kühlt nicht !

    Klimaanlage Mondeo MK II kühlt nicht !: Hallo Gemeinde, Selbsttest habe ich durchgeführt...einmal Fehler Nr 25 .. = Ansteuerungsstromkreis Heizungsklappenmotor ist fehlerhaft ! Der...
  2. Probleme beim Starten und niedriegen Drehzahlen

    Probleme beim Starten und niedriegen Drehzahlen: Ford Focus II Kombi 2007 1.8 Flexifuel 1798 ccm, 92 KW, 125 PS Moin Moin, Ich einige Probleme. Leider kann mir die Ford-Fachwerkstatt nicht...
  3. Probleme Powershift-Automatik 2.0 TDCi

    Probleme Powershift-Automatik 2.0 TDCi: Hallo und erstmal Danke für die Aufnahme hier im Forum ! Und hoffe gleichzeitig das mir hier auch schnell geholfen werden kann. Ich besitze seit...
  4. Transit VI 2,4 140 PS - Ölwechselhinweis löschen/rückstellen

    Transit VI 2,4 140 PS - Ölwechselhinweis löschen/rückstellen: Guten Tag Leute, ich habe beim meinem Womo auf Transit VI, 2,4 TDci 140 PS bei einer Diskontkette einen Öl- und Filterwechsel machen lassen, da...
  5. Neuwagen Mondeo Vignale mit Tücken

    Neuwagen Mondeo Vignale mit Tücken: Hallo alle zusammen, ich bin (stolzer) Besitzer eines 8-monatigen Ford Mondeo Vignale in Schwarz. Es handelt sich um einen Benziner mit 241 PS....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden