Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Mondeo 18 Zoll auf Focus

Diskutiere Mondeo 18 Zoll auf Focus im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, mir gefallen die 18 Zoll vom Mondeo. [ATTACH] Ich habe nun schon einiges gelesen, dass bei den meisten 18 Zoll wohl LEB erforderlich ist....

  1. #1 blueTitan, 12.11.2013
    blueTitan

    blueTitan Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI Giha, Bj 06.2009
    Hallo,

    mir gefallen die 18 Zoll vom Mondeo.

    18 ZollMondeo.jpg
    Ich habe nun schon einiges gelesen, dass bei den meisten 18 Zoll wohl LEB erforderlich ist. Auch habe ich was gefunden, dass es wohl Änderungen bei den Radbolzen bei den Modellen gegeben hat und daher nicht alles von allen Modellen geht.

    Leider habe ich das nicht ganz verstanden und mir ist auch nicht klar geworden, welche Baujahre die Änderungen betreffen.

    Hat jemand die Felgen schon mal auf einem Focus Bj 2009 montiert, oder kann mir einen Tipp geben.

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caramba, 13.11.2013
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Moin,
    wenn das tatsächlich die Mondeofelge vom Mondeo ab 2007 ( BA7) ist, so hat die am Focus DA3 eigentlich nichts verloren.

    1. Für die 8Jx18 ET55 gibt es von Ford keine Freigabe für den Focus
    2. Für die Felge ist der 235/40R18 vorgesehen, der am Focus freigegebene 225/40R18 ist von Ford dagegen nicht vorgesehen.
    3. Wenn die Felge mit Gewalt an das Auto soll, geht das natürlich per Einzelabnahme beim TÜV, kostet aber auch.
    4. Ein LEB wird von Ford bei allen 18Zöllern verlangt die Ford so für den Focus anbietet. Läßt sich mit Spurplatten umgehen, aber die nur mit TÜV-Abnahme.
    5. Wenn es denn unbedingt dieses Felgendesgin ( eine Felge in identischer Optik gab es auch für den DA3) sein soll, dann im COC des eigenen Fahrzeuges nachsehen ob die 7,5Jx18 ET52,5 dort aufgeführt ist. Ab Werk war sie 2009 zwar bei den 1.6i/1.6TDCI nicht mehr erhältlich, aber könnte trotzdem noch gelistet sein. Ansonsten beim FFH nach einer Freistellungsbescheinigung für die Felge fragen. In beiden Fällen wäre das Rad ohne TÜV-Abnahme montierbar.
     
  4. #3 Meikel_K, 13.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.356
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Räder 8Jx18 ET55 kommen auch mit Reifen 225/40R18 zu nahe ans Federbein, nämlich 5 mm mehr als mit der zulässigen Kombination auf 7.5Jx18 ET52.5 (2.5 mm aus der Auswirkung der Maulweite auf die Querschnittsbreite des Reifens, 2.5 mm aus der ET).
    Der ist bereits bei der zulässigen 18"-Kombination auf 7.5Jx18 ET52.5 erforderlich, für 8Jx18 ET55 reicht das nicht. Dieses Rad dürfte nur mit Distanzscheiben montierbar sein. Da diese aus technischen Gründen eine gewisse Mindeststärke haben, die das Rad nach außen bringt, geht das dann möglicherweise ohne LEB.

    Empfehlung: Räder in 7.5Jx18 ET52.5 vom Focus Mk2, C-Max Mk1 oder Mondeo Mk3 mit Reifen 225/40R18 oder Räder mit ABE aus dem Zubehör wählen.
    Mondeo und Focus MK2 sind davon noch nicht betroffen. http://www.ford-forum.de/showthread.php/129232-Weiße-Alufelgen?p=1109688#post1109688
     
  5. #4 blueTitan, 13.11.2013
    blueTitan

    blueTitan Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI Giha, Bj 06.2009
    Vielen Dank euch beiden für die schnelle und ausgiebige Antwort.
    Dann muss ich wohl noch mal nach einem anderen Rad Ausschau halten.
    Hab das Auto gerade abgeholt und der Händler sagte auch schon das es nicht so einfach klappen wird.
    Ist ja noch ein bisschen Zeit zum Frühling.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk
     
  6. #5 Geronimo77, 14.11.2013
    Geronimo77

    Geronimo77 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium 2.0 TDCi Facelift
    Hallo zusammen...
    Eigentlich wollte ich mir für meinen Focus nächstes Frühjahr neue/gebrauchte Felgen in 8,5x18.ET 35 mit 225/40er SR holen. Diese Dimension soll gut im Radkasten stehen, ohne zusätzliche Spurplatten zu verbauen, hab ich gehört.:skeptisch:

    Ist das nun möglich oder nicht?
     
  7. #6 Baureihe_141, 14.11.2013
    Baureihe_141

    Baureihe_141 Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK II Sport
    Baujahr 2005
    2.0 TDCi
    Wenn der Tüv es abnimmt, ja.
    Eine ABE wäre optimal, dann darf das Auto aber keine weiteren Fahrwerksänderungen haben z.B. nicht tiefergelegt sein.
     
  8. #7 caramba, 14.11.2013
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014

    Die Dimension steht so gut im Radkasten, die guckt vorne sogar schon raus. Mit meinen 8Jx18 ET45 hätte ich vorne 10mm Luft für eine Spurverbreiterung, dann wäre es absolut bündig, enspäche somit einer 8Jx18 ET35. Bei der 8,5J kommen dann noch 6,35mm dazu... Besser vor dem Kauf die Räder, wenn möglich, mal vorne ans Auto schrauben.
     
  9. #8 Meikel_K, 14.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.356
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Normalerweise weniger, weil die breiteste Stelle im Regelfall nicht das Felgenhorn, sondern die maximale Querschnittsbreite des Reifens ist - und die ändert sich pro halbem Zoll Maulweite nur um 5 mm, also 2.5 mm pro Seite.

    In diesem Fall sieht es anders aus, weil eine 8.5J-Felge mit 11.5 mm Hornbreite 239 mm breit ist, der Reifen 225/40R18 auf 8.5J aber nur 235 mm (1 A Bordsteinkratzer!). Eine 8J-Felge ist 226 mm breit, der Reifen 225/40R18 auf 8J aber 230 mm (da besteht eine gewisse Überlebenswahrscheinlichkeit für das Felgenhorn). Der Unterschied zwischen 8J und 8.5J an der breitesten Stelle beträgt demnach (239 - 230) mm / 2 = 4.5 mm - also genau zwischendrin...
     
  10. #9 caramba, 14.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2013
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Ich mag ja nicht alles wissen, aber messen kann ich....bei mir im Keller liegen aktuell folgende Felgen, die 7J bleiben mit Reifen am Auto :)

    6,5" 190mm Gesamtbreite
    7,5" 217mm Gesamtbreite

    Differenz somit 27mm, also sogar etwas mehr als 1"

    8" 230mm Gesamtbreite

    Differenz 13mm zur 7,5", die 0,3mm seinen geschenkt, somit 0,5" Differenz und das bewirkt eine Verbreiterung von 6,35mm pro Seite . Warum dann eine 8,5J, leider gerade nicht zur Hand :) , gegenüber der 8J nicht ebenfalls in der totalen Breite um 12,7mm auf dann 243mm wachsen sollte, ist mir ehrlich gesagt schleierhaft :gruebel:

    Werde das aber morgen gerne nachprüfen.

    Schutz für das Felgenhorn bieten meine 225er Reifen bei den 8Zöllern übrigens nicht den geringsten. Allerdings setze ich seit 1984 eine ganz einfache Methode ein um Schäden an den Felgen zu verhindern. Ich fahre ganz einfach nicht gegen Bordsteine und das hilft :lol: Einfach mal ausprobieren ;)
     
  11. #10 Meikel_K, 14.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.356
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Felgenhörner dürfen zwischen 11 und 15 mm breit sein. Die meisten Hersteller nehmen 11.5, um Toleranz zu den 11 zu haben und gleichzeitig nicht am Bordstein zu kratzen, deshalb habe ich mit 23 gerechnet.

    Die Maulweiten sind wie folgt (dazu dann 2 x die Hornbreiten addiert):
    6.5J: 165 mm (+/- 1.5), + 23 mm = 188 mm
    7.5J: 190.5 mm (+/- 1.5), + 23 mm = 213.5 mm
    8.0J: 203 mm (+/- 1.5), + 23 mm = 226 mm
    8.5J: 216 mm (+/- 1.5), + 23 mm = 239 mm

    Natürlich können die Hersteller die Felgenhörner auch breiter machen (bis max. 15), also bis zu 7mm mehr als o.a. Bei gleichem Design beträgt der Unterschied zwischen 8J und 8.5J - unabhängig davon - 13 mm, der Reifenquerschnitt wird aber nur 5 mm breiter. Je nachdem, was weiter übersteht - und das macht den Unterschied - ist mal die Felge und mal der Reifen das kritische Maß. Das wollte ich zeigen.
     
  12. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also, geht nicht, gibts nicht. Ich fahr auf unserem Focus die 18 Zöller vom S-Max (Y-Design). 40er Federn, vorn 20 und hinten 25 mm Spurplatten, keine LEBs.
    Kosten für die Abnahme: Fahrwerk, Sommerräder mit Spurplatten, Winterräder mit Spurplatten --> ca. 160 €

    Also, wenn dir die Felgen gefallen, dann kaufen, mit der richtigen Reifengröße für den Focus z.B. 225/40 R18 bestücken, Spurplatten dran und eintragen lassen...
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 blueTitan, 14.11.2013
    blueTitan

    blueTitan Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI Giha, Bj 06.2009
    Hört sich gut an und habe ich mir so gedacht.
    Der Verkäufer will die Felgen aber wohl als Winterfelgen weiternutzen und nicht verkaufen.
    RS Felgen hab ich auch schon im Auge, sind mir vom Design aber fast schon zu alltäglich.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk
     
  15. #13 blueTitan, 25.11.2013
    blueTitan

    blueTitan Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI Giha, Bj 06.2009
    Sind jetzt die 17 Zoll 10 Speichen anthrazit glanzgedreht geworden.
    Mal schauen wie es im Frühjahr am Auto aussieht.

    @ Danke an titanium115
     
Thema:

Mondeo 18 Zoll auf Focus

Die Seite wird geladen...

Mondeo 18 Zoll auf Focus - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt

    Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt: Hallo, habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen. Habe gestern in meinen Focus neu Stoßdämpfer eingebaut und gleichzeitig...
  2. Focus ST WRC Edition

    Focus ST WRC Edition: Servus! Weiß von euch zufällig jemand ob und wo das sondermodell der Schweiz eine Nummer eingeprägt hat? Gab ja nur 100 Stück davon. Und was denkt...
  3. Suche Focus ST MK2 Spoiler

    Focus ST MK2 Spoiler: Grüße, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Focus MK2 ST. Egal ob der "kleine" oder aber der "große" Spoiler. Bedingung ist nur,...
  4. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...
  5. Suche Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht

    Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht: Hallöchen, ich suche eine Hutablage für den Focus MK3 Schräfheck, nachdem die Gelenk Clips nun bei jedem öffnen des Kofferraums abfallen und auch...