Mondeo 2.5(220PS) oder 2.0(239PS)?

Diskutiere Mondeo 2.5(220PS) oder 2.0(239PS)? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, als frischgebackener noch untersatzloser Neuling in diesem Forum, stelle ich direkt mal eine brisante Frage. Der Mondeo MK4 ist mein...

  1. #1 LowestResolution, 14.01.2020
    LowestResolution

    LowestResolution Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als frischgebackener noch untersatzloser Neuling in diesem Forum, stelle ich direkt mal eine brisante Frage. Der Mondeo MK4 ist mein Traumwagen und ich spare schon seit langem dafür, mir diesen Traum endlich in Erfüllung gehen zu lassen. Zwar bin ich noch weit davon entfernt, dennoch könnte ich mit dieser Frage mein Ziel schon einmal etwas konkretisieren.

    Ich habe schon viel gutes über den 2.5L Motor gehört und bekomme ihn in Ghia ausgestatteten Modellen in Baujahren um die 07/08 in den Börsen bereits auch vorgeschlagen. Dennoch war mein eigentliches Ziel der Mondeo 2.0 Titanium (S) mit 239PS in jüngeren Baujahren (10). Daher bin ich mir jetzt total unschlüssig, welches Modell ich mir in Sachen Sportlichkeit, Ausstattung, Langlebigkeit und Design anschaffen sollte. Momentanes Budget sind ca. 7000€, in geraumer Zeit hoffe ich auf 11 - 12000€ zu kommen.

    Nun habe ich schon seit langem alles mögliche an Forenbeiträgen und Vergleichen durchforstet, aber dieser Vergleich wurde nirgends wirklich angesprochen.

    Vielleicht könnt ihr mir bei dem Thema weiterhelfen. Vielen Dank.
     
  2. #2 MucCowboy, 14.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.222
    Zustimmungen:
    1.539
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    es gibt keine Direktvergleiche dazu, weil es da nichts zu vergleichen gibt. Das sind zwei völlig verschiedene Motoren, die zu verschiedenen Zeiten von verschiedenen Herstellern entwickelt wurden, in verschiedene Fahrzeugmodelle verbaut wurden, und sehr verschiedene Technik und Funktionsprinzipien haben. Gemeinsam ist ihnen eigentlich nur, dass sie durch Verbrennung von Benzin Drehmoment erzeugen.

    Der 2,5T 5-Zylinder Reihenmotor ist eine Entwicklung von Volvo und war bereits auf dem Markt, als der MK4 herauskam. Ford hat ihn genommen, weil sie einen Nachfolger für die zuvor endgültig beerdigten V6-Motoren haben wollten. Kurz darauf beendete Volvo die Weiterentwicklung dieses Motors, und so flog er mit dem MK4-Facelift wieder raus. Außerdem gibt inzwischen die Entwicklung weg von Hubraum-Monstern. Der 2,5T ist bullig kräftig, aber ein Spritfresser. Sportlich ist er nicht, denn der ganze Mondeo ist kein Sportwagen, sondern eine große Limousine. Es gibt es paar typische Reparaturanfälligkeiten (siehe Suchfunktion), die dann leider recht teuer werden, weil dieser Motor bei Ford ein Exot und entsprechend unbekannt ist. Auch was die Ersatzteilversorgung angeht - außer man geht gleich zu Volvo.

    Der 2,0l Ecoboost ist eine Neuentwicklung von Ford, wieder auf den üblichen 4 Zylindern, jetzt aber mit erhöhter Kompression und Turbo. Es gibt ihn nur ab dem Facelift, aber nicht nur im Mondeo. Auch er hat mehr Kraft als nötig, aber einen Mondeo macht auch er nicht sportlich. Dazu hat dieses Fahrzeug einfach ein falsches Fahrwerk, Gewicht und Zielgruppe.

    Ich selber fahre einen MK4 mit dem 2,0l Saugermotor, der mit seinen knapp 150 PS immernoch schnell genug von A nach B kommt und mich dabei an der Tankstelle nicht arm macht. Auch nicht mit viel Gewicht an der Anhängerkupplung. Aber ich wollte auch keinen Sportwagen, sondern was mit viel Platz und Bequemlichkeit. In diesen Disziplinen ist der Mondeo ziemlich unschlagbar.
     
  3. #3 Meikel_K, 14.01.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es kommt auf die Prioritäten an. Der 2.0 EcoBoost mit der hohen Leistungsstufe kam erst zum Facelift im September 2010 (Modelljahr 2011), somit ist es auch eine Frage, ob Facelift oder nicht. Außerdem wurde der 2.0 in D zunächst nur mit MPS-6 Powershift angeboten und erst später mit dem manuellen MMT-6, der 2.5T hingegen nur mit dem manuellen M66-Getriebe. Auch hier also ein Unterschied. Last, but not least: der 2.5T hat Euro 4, der 2.0 von Anfang an Euro 5.

    Dem Volvo 2.5T 5-Zylinder werden raue Trinksitten nachgesagt, die Prospektangaben und die kurze Übersetzung bestätigen das. Eine kleine Recherche bei Spritmonitor.de ist sicher kein Fehler. Die Abstimmung des Fahrzeugs vor dem Facelift ist direkter und agiler, das Facelift bekam zahlreiche Änderungen zur Verbesserung vom Fahrkomfort und Geräusch. Der 2.5T ist auch akustisch dominanter, aber eben kein ordinärer Vierzylinder. Das muss kein Nachteil sein - im Focus Mk2 ST war er sehr beliebt. Aber es geht alles klar in dieselbe Richtung: vor dem Facelift (2.5T und 2.0 mit 200 PS) sportlicher, nach dem Facelift (2.0 mit 200 und 240 PS) komfortabler.
     
  4. #4 MucCowboy, 14.01.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.222
    Zustimmungen:
    1.539
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Wahrlich eine passende Beschreibung. :top:
     
  5. #5 Meikel_K, 14.01.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Meine Empfehlung wäre das Facelift mit dem 2.0 und manuellen Getriebe, das es wohl so ab 2012 gegeben haben müsste. Auch der 1.6 EcoBoost mit 160 PS und 270 Nm ist interessant und erfreulich für das Budget, den gab es direkt ab 2010 - ist sparsamer und auch nicht so unflott im Vergleich zum 2.0 mit 200 PS und Powershift.
     
  6. #6 Wotschi, 14.01.2020
    Wotschi

    Wotschi Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 2018, TDCi 2.0
    Bin mit meinem Mondeo 5T Traveller (optimiert auf 250 PS) im langjährigen Schnitt auf 10,36 l Super auf 100 km gekommen. Ging ab wie Schmidts Katze, von wegen große Limousine. Beim Momentanverbrauch auf der AB jenseits der 200 hat er schon mal 12-14 Liter zu sich genommen. Ist ein tolles Fahrzeug, aber schon in die Jahre gekommen.....

    :freuen:
     

    Anhänge:

  7. #7 Wolle1969, 14.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2020
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    419
    Der 2,5T ist aber auch ein Motor der einen geradezu zum Gasgeben mobbt, besonders im Focus.:)
     
  8. #8 Meikel_K, 14.01.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    1.107
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ups - sorry, 240 Nm.

    Die 2.0 stemmen 300 Nm (200 PS) bzw. 340 Nm (240 PS). Das sind für Ottomotoren natürlich schon ganz schön stramme Werte.
     
Thema:

Mondeo 2.5(220PS) oder 2.0(239PS)?

Die Seite wird geladen...

Mondeo 2.5(220PS) oder 2.0(239PS)? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB 2.0 TDCi mit 150PS, ein paar Fragen

    2.0 TDCi mit 150PS, ein paar Fragen: Hallo! Fahre derzeit noch meinen nicht mehr ganz frischen 2.0 TDCi mit 140PS. Bin nicht auf dem aktuellen Stand was die Dieselmotoren bei Ford...
  2. Kurbelwellensensor FOCUS MK2 2.0 TDCI

    Kurbelwellensensor FOCUS MK2 2.0 TDCI: Hallo an alle FORD'ler, wer von euch kann mir am besten bitte mit Bild verraten wo beim Focus MK2 Baujahr 2007 2.0 TDCI der Kurbellenwellensor 1...
  3. Suche Ford Mondeo ST200

    Ford Mondeo ST200: ***** EDIT by MOD: Siehe unten *****
  4. Motorlager Mondeo Mk4

    Motorlager Mondeo Mk4: Hallo liebes Forum, vielleicht könnt ihr mir helfen. Weiß jemand wo man das Motorlager hinten, unten in Höhe der rechten Antriebswelle vom 2.5t...
  5. Endschalldämpfer für FORD Mondeo Mk4 Kombi (BA7) 2.2 TDCi Diesel 175 PS

    Endschalldämpfer für FORD Mondeo Mk4 Kombi (BA7) 2.2 TDCi Diesel 175 PS: Hallo Freunde, ich suche den Endschalldämpfer für den FORD Mondeo Mk4 Kombi (BA7) 2.2 TDCi Diesel 175 PS wie auf der Abbildung. Leider finde ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden