Mondeo 93', Reifengeräusche rechts

Diskutiere Mondeo 93', Reifengeräusche rechts im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; :) Moin zusammen, ich habe von meinem Vater seinen schon etwas älteren Mondeo bekommen und nun macht mir das Schmuckstück ein wenig Sorgen. Seit...

  1. Gabi

    Gabi Guest

    :) Moin zusammen,

    ich habe von meinem Vater seinen schon etwas älteren Mondeo bekommen und nun macht mir das Schmuckstück ein wenig Sorgen. Seit einigen Wochen höre ich Geräusche "wupwupwup" beim Fahren. Diese Geräusche sind Geschwindigkeitsabhängig vom Reifen (nicht Drehzahl) - also je schneller ich fahre desto schneller wird auch das "wupwupwup" Geräusch - allerdings nicht, wenn ich links abbiege oder eine Linkskurve fahre. Nur bei Geradeausfahrt und rechts einschlagend fahren.
    Was könnte das denn bitte sein?? Radlager - Antriebswelle???
    Bitte kann mir hier jemand mit seinem Sachverstand helfen??

    Greetings
    :rolleyes: Gabi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 26.09.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das kenne ich. Könnte sein, dass ein Wuchtgewicht runtergefallen ist und der Reifen leicht unwuchtig ist. Wie verhält er sich denn bei Geschwindigkeiten zwischen 100 und 150 km/h? Liegt er da ganz ruhig auf der Fahrbahn oder vibriert er? Und zittert er beim Bremsen? Das wären alles passende Hinweise darauf.

    Dass es in der Linkskurve ruhig ist, kommt daher, dass dann das rechte Rad entlastet ist und weniger auf die Fahrbahn drückt. Dann macht es von Natur aus weniger Geräusche.

    Grüße
    Uli
     
  4. Gabi

    Gabi Guest

    Mondeo 93' Reifengeräusche

    Moin Uli,

    beim Bremsen verhält er sich "total normal" - habe ich extra mal ausprobiert und Lenkrad losgelassen. Läuft geradeaus weiter. Ich habe auch kein Schlackern im Lenkrad - lediglich ein ganz leichtes aber wirklich nur ganz leichtes Vibrieren.
    Auch bei höheren Geschwindigkeiten verhält er sich normal.

    So und nu kommst Du :)

    Gruss
    Gabi
     
  5. Gabi

    Gabi Guest

    Mondeo 93' Reifengeräusche

    Hallo Uli,

    eins noch - wir hatten zwischenzeitlich mal die Reifen getauscht und einen anderen Reifen vorne rechts eingesetzt. Das Resultat war das gleiche.

    Und nu??

    Gruss
    Gabi
     
  6. #5 MucCowboy, 26.09.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Habt Ihr paarweise Vorder- und Hinterräder miteinander getauscht? Wenn es das Rad ist, sollte der Effekt dann nach hinten wandern oder ganz weg sein. Andernfalls weiß ich jetzt auch ned. Es muss dann ja wohl am Radlager oder der Achse liegen, aber was? Bock ihn mal an dem Rad auf und versuche, das Rad in alle Richtungen zu bewegen. Hast Du das Gefühl, dass da ein Lager oder ein Gelenk nicht ganz fest ist? Die Kugelgelenke der dünnen Stabi-Stangen? Die Spurstange (kommt waagerecht aus der Lenkung etwas hinter der Achse raus)? Ach ja, vielleicht die zwei großen Gummibuchsen, die den Dreieckslenker mit dem Rahmen verbinden. Die werden im laufe der Zeit hart, dann rissig, und dann drückt es sie langsam raus. Schwer zu beschreiben, aber ein Kfz-Mechaniker kann das mit einem Blick einschätzen.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 muheijo, 26.09.2007
    muheijo

    muheijo Guest

    ich weiss nur, dass ich so'n geræusch auch mal hatte, und nachdem ich neue reifen habe draufmachen lassen, war das geræusch weg.

    sind die reifen schon ziemlich runter? :)

    gruss, muheijo
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fordbergkamen, 26.09.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    @Uli, wenn ich linksrum fahre, drücken sich meine rechten Reifen immer voll in den Asphalt...:)

    MfG
    Dirk
     
  10. #8 MucCowboy, 26.09.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ach ja richtig, das ist so eine Sache mit lechts und rinks.
     
Thema:

Mondeo 93', Reifengeräusche rechts

Die Seite wird geladen...

Mondeo 93', Reifengeräusche rechts - Ähnliche Themen

  1. Alufelgen Mondeo MK4 auf CMax Baujahr 2013?

    Alufelgen Mondeo MK4 auf CMax Baujahr 2013?: Auf der Suche nach Alufelgen (mir wurden meine gerade geklaut) für meinen CMax, Baujahr 2013, bin ich auf scheinbar passende des Mondeos MK 4...
  2. Biete Mondeo MK4 Titanium Turnier 2009

    Mondeo MK4 Titanium Turnier 2009: zum Verkauf hier mein Ford Mondeo Titanium Turnier wegen Fahrzeugwechsel Baujahr 2009 KM: ca. 156000 (wird noch täglich genutzt) Motor: 2l...
  3. Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1

    Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1: Hallo zusammen, seit kurzen blinkt die Airbagleuchte meines Mondeos: 1993 - 90 PS -CLX Ausstattungsvariante (CLX verfügt nur über einen...
  4. Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe

    Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe: Hallo, ich habe jetzt seit 2 Tagen beobachtet, das die rechte Fächerdüse bei Fiesta Bj. 04 zu niedrig sprüht. Woran konnte es liegen? Eis in...
  5. Biete Ford Mondeo MK3 Bj 2/2006

    Ford Mondeo MK3 Bj 2/2006: verkaufe meinen Ford Mondeo MK3 Ghia ,Limousine 5 türig, Bj 2/2006 letztes Facelift in Panther SchwarzMetallic. Aktueller Kilometerstand 113450,...