Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondeo behalten oder Focus kaufen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Zwillingsdad, 04.12.2010.

  1. #1 Zwillingsdad, 04.12.2010
    Zwillingsdad

    Zwillingsdad Guest

    Hallo zusammen,

    ich fahre seit fast zwei Jahren ohne Probleme meinen 2006 Mondeo TDCI mit 116 PS. Mittlerweile habe ich fast 90.000 KM gefahren. Nun habe ich einen Ford Focus angeboten bekommen, Bj 2005, 20000 KM, 101 PS, ein Vorbesitzer, Ghia Ausstattung für 8990,- Euro. Da ich hier so viel von Problemen mit Injektoren, DPF, AGR und und und höre, scheue ich mich weiterhin den Mondeo zu fahren. Wobei, es ist schon ein tolles Fahrzeug.
    Was meint Ihr?
    Grüsse aus der Kälte,
    Dirk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CossyRS, 04.12.2010
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    würd den mondeo doch nie hergeben! wenn du eh keine probleme mit dem hast...du musst bedenken,klar liest du hier einiges an problemen,ist ja auch ein fordforum wo sich eben nur leute melden die probleme haben...vergleich die paar probleme mal mit all den mondeos die auf der straße rum fahren...
    ich hab mein auch schon 110 000km....und bereue keinen meter! top auto.viel platz,optik klasse und sehr komfortabel....werd den nie verkaufen...bis das der tüv uns scheidet:)

    der 2005 er focus ist doch gar net so schön wie der mondi mk3 .aussen wie innen...find ich...
     
  4. #3 Schwally, 04.12.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ließ doch erstmal was der focus motor vllt für probleme hat ^^
    ich würde auch den mondeo behalten.. schaut schöner aus (ok.. geschmackssache..), hat mehr platz.. und deiner macht ja keine mucken..
     
  5. #4 McSpeenie, 04.12.2010
    McSpeenie

    McSpeenie Mondeo MKIII

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford, Mondeo Turnier MK3, 2.0 TDCi
    Bist du Meschugge?

    Ok, hi erstmal Zwillingsdad. :skeptisch:

    90.ooo Km sind gar nicht sooo viel. dein Mondeo ist also erst 4 jahre alt davon hast 2 jahre du ihn.

    Jetzt überleg nochmal ganz genau ob du wirklich deinen Mondeo (gehobene Mittelklasse) gegen einen Focus (untere Mittelklasse) praktisch tauschen willst :gruebel:

    Klar ist beides Ford aber mal von den Problemen abgesehen die übrigens beide sowie jedes Fahrzeug hat, bist du mit dem Mondeo besser dran, deine Anfrage klingt eher als wenn dir dein Mondeo zu langweilig geworden ist. versuchs doch mal mit einer optischen aufpolierung jeglicher Art wenn es daran liegen sollte.

    So sehe ich das zumindest. Deshalb fühl dich von mir geistig getreten wenn du dein mondeo gegen den Focus "tauscht" der dazu auch noch 1 jahr älter ist. Wenn es dir um die Kilometer gehen sollte. dann such lieber einen jüngeren Mondeo sofern du das Geld hast.

    Ich sehe das halt wie genauso, ein Focus sieht optisch nicht so toll aus wie ein Mondeo und was die Motorprobleme angeht, stimme ich CrossyRS zu. Sie dir mal die Schadensstatistik an der Mondeos an bevor du dir Sorgen machst. Einer von so und so viel tausend ist immer ein montags Auto ;)

    Gruß Flo
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 04.12.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Mondeo ist Mondeo und ein Focus ein Focus, und gerade das Platzangebot machts ja auch aus wenn man Vater ist und da wäre mein Favorit immer der Mondeo ;).
    Ist aber deine Entscheidung .... da wird dir hier keiner reinreden wollen. Ich würd beim Mondeo bleiben ;)
     
  7. #6 Zwillingsdad, 06.12.2010
    Zwillingsdad

    Zwillingsdad Guest

    Guten Abend,

    erst einmal recht herzlichen Dank für Eure/Ihre Meinungen.
    Ich glaube das Thema hat sich auch erledigt, da der Händler mir für meinen Mondeo max. 6500,-Euro geben möchte. Das ist mir ein bisserl zu wenig.
    Nur ich dachte, wenige Kilometer beim Ford Focus wäre schon prima, denn ich fahre schon mit einem mulmigen Gefühl die im Moment Tausende Kilometer mit meinem Mondeo.
    Trotzdem,

    Dankeee!

    Dirk
     
  8. #7 Runsten, 06.12.2010
    Runsten

    Runsten Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2003, TDCI
    Hallo Zwillingsdad,

    hier meine Erfahrungen mit meinem Mondeo TDCI Baujahr 2003:

    km-Stand 228000. Bisher keine Probleme mit Injektoren oder Hochdruckpumpe. Fahre allerdings seit ca. 120000 km mit Zweitaktölbeimischung 1:250 oder fetter.
    Vor 2000 km blinkende Glühwendel und Motor aus bei Volllast. Kraftstofffilter gewechselt und seither alles OK.
    Ersatznockenwellensensor ist für alle Fälle im Handschuhfach.
    Mental peile ich die 400000 km an. Bin mal gespannt, wie es weiter geht.

    Gruß
    Runsten
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    :top1:

    Da sich der Focus ja erledigt hat, würd ich Dir jetzt empfehlen, sich hier
    (oder in anderen Foren) mal etwas über den Mondeo und den Deinigen
    Motor zu belesen.
    Beimischung von 2takt Öl, Wartung, Schwachstellen e.t.c.

    Nur weil man hier und da mal etwas über ausgefallene Injektoren
    liest (was ein wunder in so einem Forum) heißt es ja nicht Automatisch
    "alle Mondeos mit dem Motor haben das Problem"
     
  11. #9 talamestra, 08.12.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    da ich ja die möglichkeit habe, beide wägen zu fahren (beides mal in der kombi variante) kann ich nur sagen, bleib beim mondi wenn du ihn gern fährst.

    anfällig: beide gleich viel oder gleich wenig... bei meinem alten focus, der ein beziner war, hatte ich grad mal eine batterie zu tauschen, zahnriemen..also nur verschleissteile

    das gleiche beim mondeo.....

    die ausstattung: beim focus ghia, beim mondeo titanium.... mein fazit: der mondi is bequemer...

    beide autos sind langstreckentauglich, wobei der mondi aufgrund der größe mehr komfort bietet.

    ich würd meinen dicken nimmer hergeben wollen. obwohl ich meinen focus auch gern gefahren bin....aber der mondi "kann" einfach mehr...

    versteht man mein geschreibsel eigentlich? ggg.naja...typisch frau eben:lol::lol:

    lg uli
     
Thema:

Mondeo behalten oder Focus kaufen

Die Seite wird geladen...

Mondeo behalten oder Focus kaufen - Ähnliche Themen

  1. Suche Focus CC

    Suche Focus CC: Moin, Suche einen schönen cc vorzugsweise im norddeutschen Raum. Ich hätte gerne einen mit dem 2.0 Liter Benziner. Wenn die Laufleistung nicht...
  2. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  4. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  5. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...