Mondeo Chiptuning?

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von formandeo, 03.11.2007.

  1. #1 formandeo, 03.11.2007
    formandeo

    formandeo Guest

    Hallo
    Vielleicht weiß ja hier jemand etwas darüber. Ich würde ein Chiptuning für einen Ford Mondeo V6 mk3 mit 170PS suchen Bj.2001. Am wichtigsten dabei wäre, dass er weniger Sprit benötigt.
    Wäre nett wenn jemand helfen könnte. Falls eine bestimmte Werkstatt sollte sie wenn geht in oder in der nähe von Österreich sein
    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 04.11.2007
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Formandeo...

    Ich persönlich rate Dir vom Chiptuning beim Saugmotor ab. Der Grund dafür is folgender: Du zahlst in der Regel,wenn ein Chip fachmännisch verbaut wird viel Geld.Viele Hundert Euro oft. Hast aber nicht annähernd den Leistungszuwach von
    Turbomotoren.Bei denen sich ja in der Regel 30-50PS holen lassen. Das is beim saugmotor ganz anders. Du kannst froh sein wenn Du (echte) 5-10 Ps holst. Lass Dich nicht von riesen Zahlen blenden. Von wegen ein Versandchip für 119€ soll 30Ps bringen. Alles Lug un Trug !!! Ich blicke auf viele Jahre Berufserfahrung zurück,un greif diese Aussage nicht einfach aus der Luft. Und wen ein Chip beim Saugmotor Leistung bringen soll,dann is er sehr teuer. Denn diese Leistung ist nur dann zu holen,wenn der Chip akriebisch genau auf dem Prüfstand ganz genau auf dein Motor abgestimmt wird. Und das kostet. Du hast beim Saugmotor mit kleinem Geld fast keine Möglichkeit nennenswerte Leistung zu holen. Wenn der Motor vorwärts gehen soll,ist Hand anlegen angesagt. Zb. Fachmännische Kopfbearbeitung,mit scharfen Nockenwellen.Einzeldrosseleinspritzung usw... Aber das is halt ne teure Angelegenheit.

    _Na ja,war nur so als Tipp gedacht. Du musst es entscheiden.

    Mfg Mr.Kleen
     
  4. #3 formandeo, 04.11.2007
    formandeo

    formandeo Guest

    Danke
    Aber, es geht eigentlich eh nicht um so eine starke erhöhung der PS sondern mehr darum das er weniger Verbraucht, ist das bei einem Saugmotor dennoch schwer zu verändern?

    Es ist ja nicht mein Auto sondern, dass meines Vaters. Und so 400,500 € wären wohl schon in Ordnung wenn man es nach ner Zeit durch weniger Tanken wieder herein bekommt.
     
  5. #4 Mr.Kleen, 04.11.2007
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin moin...

    Also meiner Meinung nach nicht. Bei modernen Turbodiesel Motoren geht da
    heute einiges. 30 Ps Mehrleistung und 1 ltr. weniger Verbrauch. Is beim Sauger
    kaum machbar. Und wenn dann nur im ganz kleinen Bereich. Wieviel Jahre will
    dein Dad dann dmit fahren,um das dann wieder raus zu holen.

    Mein Tipp... Es gibt einige sehr sehr gute Tipps zum Thema Fahrweise,durch
    die sich ohne grosse Anstrengungen 0,5-1,0ltr einsparen lassen.

    Wenns man also nicht auf die Leistung aus ist,sondern darauf den Verbrauch zu
    senken,gibt es auch andere Methoden,die weitaus billiger und nicht so auf-
    wendig sind wie Fachmännisches Chiptuning.

    Ich erwähne da ma zb. den nächsten Ölwechsel... Bei Intresse schreib ich
    gern noch ein Beitrag.


    Mfg Mr.Kleen
     
  6. #5 Focus ST Fahrer, 05.11.2007
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Ja durch den geringeren Spritverbrauch bekommst die das Geld nie rein.

    Fahr lieber auf der Autobahn im Windschatten der LKW's auch wenn es langsammer ist. Habe ich auch mal gemacht als ich zum Christian gefahren bin wegen Hifi. Habe so mehr als 1 Liter weniger auf 100 gebraucht als wenn ich normal mit 120-150 an denen vorbei bin.
     
  7. #6 Mr.Kleen, 05.11.2007
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin moin...

    Bedenke aber bitte ST-Fahrer,das die hinter den LKW herfahrerei dich wahrscheinlich 1 mal im Jahr dann beim Lackierer vorbeischauen lässt.
    Steinschläge lackieren lassen.

    Da gibts einige ganz andere Tricks,ohne das Du mit 80km/h hineterm LKW
    herzuckeln musst.

    Mein Record mit meim Übergangsauto is zur Zeit. 945km mit 46,5ltr Normal.
    Is ein Peugeot 206 1,4 60PS. Wird auch grad im Mobile un Autoscout angeboten.

    Fahre am Mittwoch nach Jena fürn paar Tage.Da will ich die 1000km knacken.

    Mfg Mr.Kleen
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 formandeo, 05.11.2007
    formandeo

    formandeo Guest

    Naja also es ist so das er schon so 15 liter in der stadt verbraucht, was ja jetzt nicht wenig ist.Und fahren werden wir ihn wahrscheinlich noch ne zeit.
    Ich denke mein Vater schaut sowieso ziemlich aufs Auto, also das immer alles in Ordnung ist wie Öl und solche Sachen. Was gibt es denn sonst noch so: die Somemrreifen werden wohl nicht so sparsam sein , die Klimaanlage ist halt eingeschaltet wenns zu kalt oder zu warm ist.
    Was wären deine Tipps?
     
  10. #8 madmax2001, 06.11.2007
    madmax2001

    madmax2001 Guest

    kann mich dem vorredner nur anschliessen. Die steuergerätänderung kostet bei uns 499,-€ auf dem Prüfstand und bringt nur reale 3-5 Ps mehr! Wir sagen auch jedem Kunde ermöge es besser sein lassen.da gibts natürlich auch beratungresistente bei aber der Grossteil unsere Kundschaft hört auf mich und lässt es dann sein.das einzige was mir machen ist den drehzahlbegrentzer hochsetzen die Zündung etwas früher stellen einspritzmengen angleichn und fertig und mehr als die 4,5 PS werdens leider nicht also lassen!!!
    MFG
    OEPPING-MOTORSPORT.DE
     
Thema:

Mondeo Chiptuning?

Die Seite wird geladen...

Mondeo Chiptuning? - Ähnliche Themen

  1. Chiptuning Erfahrungen ?!

    Chiptuning Erfahrungen ?!: Chiptuning Erfahrungen ... Hat jemand von euch schon Erfahrungen zum Thema Chiptuning ? Bitte gebt doch mal Erfahrungsberichte preis Grüße Mitch
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Speed Buster Chiptuning

    Speed Buster Chiptuning: Hallo, habe bei meinem Ford Focus 1,6 TDCI BJ 10.2011 (DYB) einen Speedbuster Chip (Mehrkanal / UVP: 449 €) gebraucht gekauft. Jedoch habe ich...
  3. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  5. Mondeo MK2 Teile

    Mondeo MK2 Teile: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Gemeinde, habe meine Garage aufgeräumt und es sind etliche Teile zum Vorschein...