Mondeo II Antriebswelle/Gelenk

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von csn, 27.04.2008.

  1. #1 csn, 27.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2008
    csn

    csn Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einen Mondeo II Turnier BNP, Bj. 99.
    Bei starkem Lenkeinschlag nach links und rechts hört man ein Knacken, was auf die Antriebswellen hindeutet.
    Bei einer Inspektion in einer Ford-Werkstatt wurde dies bestätigt - Antriebswelle links und rechts kaputt.
    Meine Frage lautet: Müssen beide Wellen komplett getauscht werden oder reicht es, nur die Gelenke zu tauschen?
    Die Gelenke bekommt man bei ebay ja recht günstig, komplette Antriebswellen kosten da schon einiges mehr.
    Wie schwer ist es für einen Laien, die Gelenke (oder die Antriebswellen) zu tauschen? Braucht man Spezialwerkzeug?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 27.04.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hi CSN , (was auch immer das heissen mag ;) )
    ein Knacken der Antriebswellengelenke bedeutet nicht einen kompletten Austausch der Antriebswellen . Hatte dasselbe Problem auch gehabt , nur wurde das Gelenk getauscht und seit dem hab ich Ruhe . Kosten 200 Eur inkl Einbau .
    Bei Ford ca 900 Euronen für beide inkl. Einbau .
     
  4. csn

    csn Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das beruhigt meinen Geldbeutel schon mal etwas. ;)
    Hast du die Gelenke selbst eingebaut oder in einer Nicht-Ford-Werkstatt ersetzen lassen?
     
  5. #4 Mondeo-Driver, 28.04.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich habs in einer Nicht-Ford-Werkstatt machen lassen , aber auch nur deswegen , weill ich im Umzugsstress gewesen bin und Zeit sparen musste .

    Neulich hab ich einen Audi gesehen bzw gehört , der dasselbe Prob hat . Ist also nicht Markenspezifisch .
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mondeo II Antriebswelle/Gelenk

Die Seite wird geladen...

Mondeo II Antriebswelle/Gelenk - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung Kuga II

    Sitzheizung Kuga II: Hallo Bei meinem Kuge geht die Sitzheizung auf der Fahrerseite nicht mehr richtig. Vorweg möchte ich noch sagen der Kuga ist ein Reimport aus...
  2. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  3. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  5. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....