Mondeo II Antriebswelle/Gelenk

Diskutiere Mondeo II Antriebswelle/Gelenk im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ich habe einen Mondeo II Turnier BNP, Bj. 99. Bei starkem Lenkeinschlag nach links und rechts hört man ein Knacken, was auf die...

  1. #1 csn, 27.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2008
    csn

    csn Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einen Mondeo II Turnier BNP, Bj. 99.
    Bei starkem Lenkeinschlag nach links und rechts hört man ein Knacken, was auf die Antriebswellen hindeutet.
    Bei einer Inspektion in einer Ford-Werkstatt wurde dies bestätigt - Antriebswelle links und rechts kaputt.
    Meine Frage lautet: Müssen beide Wellen komplett getauscht werden oder reicht es, nur die Gelenke zu tauschen?
    Die Gelenke bekommt man bei ebay ja recht günstig, komplette Antriebswellen kosten da schon einiges mehr.
    Wie schwer ist es für einen Laien, die Gelenke (oder die Antriebswellen) zu tauschen? Braucht man Spezialwerkzeug?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. #2 Mondeo-Driver, 27.04.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hi CSN , (was auch immer das heissen mag ;) )
    ein Knacken der Antriebswellengelenke bedeutet nicht einen kompletten Austausch der Antriebswellen . Hatte dasselbe Problem auch gehabt , nur wurde das Gelenk getauscht und seit dem hab ich Ruhe . Kosten 200 Eur inkl Einbau .
    Bei Ford ca 900 Euronen für beide inkl. Einbau .
     
  3. csn

    csn Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das beruhigt meinen Geldbeutel schon mal etwas. ;)
    Hast du die Gelenke selbst eingebaut oder in einer Nicht-Ford-Werkstatt ersetzen lassen?
     
  4. #4 Mondeo-Driver, 28.04.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich habs in einer Nicht-Ford-Werkstatt machen lassen , aber auch nur deswegen , weill ich im Umzugsstress gewesen bin und Zeit sparen musste .

    Neulich hab ich einen Audi gesehen bzw gehört , der dasselbe Prob hat . Ist also nicht Markenspezifisch .
     
Thema:

Mondeo II Antriebswelle/Gelenk

Die Seite wird geladen...

Mondeo II Antriebswelle/Gelenk - Ähnliche Themen

  1. Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln

    Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln: Hallo erstmal, Ich SUCHE seit geschlagenen 1 Stunden eine Anleitung, wie Mann eine Stoßstange an einem Ford Mondeo III Stufenheck 2001 B4Y 2.0...
  2. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...
  3. Mondeo Bj. 96 Rückleuchten, Cockpitbeleuchtung und Handschuhfachlicht leuchten nicht mehr!

    Mondeo Bj. 96 Rückleuchten, Cockpitbeleuchtung und Handschuhfachlicht leuchten nicht mehr!: Seit ein paar Tagen gehen diese Lampen immer wieder aus.Laut Werkstatt ist es vermutlich der Schalter im Cockpit mit dem das Licht geschaltet...
  4. Biete Mondeo MK3

    Mondeo MK3: Hallo zusammen, ich habe noch einen Mondeo MK3 abzugeben. TÜV im September abgelaufen. BJ2001 - 220000km. 1,8er 125PS - optisch diverse...
  5. Mondeo GBP 1994 H1 wechseln

    Mondeo GBP 1994 H1 wechseln: Hallo Hat jemand vielleicht jemand eine Idee wie ich die H1 Leuchtmittel gewechselt bekomme? Oder besser gesagt diesen Plastik Kasten auf...