Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Mondeo mit Ecoboost 160 PS oder Diesel 140 PS?

Diskutiere Mondeo mit Ecoboost 160 PS oder Diesel 140 PS? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich überlege mir, nen neuen Mondeo zu kaufen. Bisher hatte ich immer nur Benzinmotoren. Den Mondeo gibt es aber scheinbar häufiger mit...

  1. #1 Frank Focus, 29.12.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Ich überlege mir, nen neuen Mondeo zu kaufen.

    Bisher hatte ich immer nur Benzinmotoren. Den Mondeo gibt es aber scheinbar häufiger mit Dieselmotor.

    Ich schwanke zwischen dem Ecoboost 1,6 mit 160 PS und dem 2,0 Diesel mit 140 PS. Ich fahre nicht so weite Strecken. Täglich zur Arbeit 5 km und am Samstag mal zum Einkaufen.

    Der Mondeo soll aber lange halten. Welcher Motor ist haltbarer?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 29.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.174
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    für den Einsatz ist ein Benziner besser

    Diesel brauchen Landstraße und Autobahn, zB. zum regenerieren des Partikelfilters, auf Kurzstrecke geht das nicht
     
  4. #3 Meikel_K, 30.12.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei einer so geringen Fahrleistung empfiehlt sich der Diesel schon alleine aufgrund der hohen Fixkosten nicht. Da fährt man mit Ottomotoren deutlich günstiger.

    Persönlich würde ich da auch über einen an Jahren jungen (die EcoBoost Motoren gibt es noch nicht so lange und die anderen Ottomotoren wären für mich auch keine echte Alternative) Gebrauchtwagen mit durchaus etwas (den Kaufpreis senkender) Laufleistung nachdenken. Ob das Auto in 10 Jahren 80.000 oder 120.000 km gelaufen hat, spielt dann kaum noch eine Rolle.
     
  5. #4 Frank Focus, 30.12.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Bei den Gebrauchtwagen ab Bj. 2009 sind beim Mondeo Turnier ca. 25 % Benziner und 75 % Diesel.

    Es gibt sogar noch wenige V6-Motoren mit 160 PS, aber die verbrauchen ja 10 Liter auf 100 km. Ich wollte zwar seit ich Auto fahre schon mal nen V6, aber die sind echt zu teuer im Verbrauch.
     
  6. #5 Meikel_K, 30.12.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Den V6 gab es nur noch bis 2007 im Mk3, und da zum Schluss auch nur noch mit Automatik. Der leistungsstärkste Motor im Mk4 vor der Einführung des 2.0 EcoBoost war seinerzeit der 2.5 Turbo Volvo 5-Zylinder, auch bekannt aus dem Focus Mk2 ST. Was die Trinksitten angeht, steht er dem alten V6 allerdings kaum nach.

    Die Diesel-Dominanz vor der Einführung der EcoBoost Motoren ist - mangels Attraktivität der Ottomotoren - nicht weiter verwunderlich, zumal die Kombis oft als Dienstfahrzeuge eingesetzt wurden und die bei hohen Laufleistungen rentabler waren.
     
  7. #6 Frank Focus, 30.12.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Ich habe in Katalogen und auch bei Gebrauchtwagenportalen auch 2,3 l V6 im MK4 mit Bj. 2009 gefunden.
     
  8. #7 FocusZetec, 30.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.174
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    so einen Motor gibt es nicht bei Ford

    es gab aber einen 2,3l 4Zylinder mit 170PS und Automatikgetriebe .. und dann noch den 2,5l von Volvo, und dann noch die kleinen Benziner 1,6-2,0l
     
  9. #8 Frank Focus, 30.12.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
  10. #9 Meikel_K, 30.12.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, der 2.3L Duratec-HE (MI4) basiert auf dem 2.0 mit vergrößertem Hub, aber gleicher Bohrung.
     
  11. #10 Frank Focus, 30.12.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Danke für die Info. Hätte mir fast so einen als Gebrauchten gekauft. Mit nur 7.000 km und 3 Jahre alt. Aber bei dem Spritverbrauch!
     
  12. #11 Lord Arakhor, 02.01.2013
    Lord Arakhor

    Lord Arakhor Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Tunier, 2000, 1.6 Zetec SE

    Wobei dir klar sein muss das bei Kurzstreckenbetrieb auch die kleineren Benziner hemmungslos das saufen anfangen. Unter 8,5 Liter geht eigentlich nichts beim Focus..... beim Mondeo wohl eher noch mehr.
     
  13. #12 Meikel_K, 02.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vor allem: was spielt der Kraftstoffverbrauch bei 10 km am Tag tatsächlich für eine Rolle? Da wäre mir robuste Technik (gerne auch ein wenig angestaubt) ohne hohe Reparaturrisiken, ein günstiger Kaufpreis und niedrige Fixkosten (der Killer beim Diesel) wichtiger.
     
  14. #13 Frank Focus, 03.01.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Ich tendiere auch zum Benziner. Überlege gerade, den 1,6 Liter Benziner ohne Turbo zu kaufen. Der hat zwar "nur" 120 PS, aber mir reichen 195 km/h Endgeschwindigkeit.

    Außerdem braucht der außerhalb des Stadtverkehrs etwas weniger als der Turboboost. Die Versicherung ist auch günstiger und man kann 205er Reifen fahren mit Geschwindigkeit H. Die sind pro Reifen 50 Euro billiger, als die 215 in V.
     
  15. #14 Meikel_K, 04.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Da ist was dran, der 1.6 Ti-VCT wird gemeinhin etwas unterschätzt. Abgesehen von der variablen Ventilsteuerung hat er nur wenige komplizierte Teile, die im Alter hohe Kosten verursachen könnten. Dank zahlreicher Flottenkunden gibt es ein großes Angebot mit nahezu beliebiger Kombination aus km-Stand und Preis.
     
  16. #15 Frank Focus, 04.01.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Ich wollte eigentlich einen Neuwagen mit dem Motor kaufen.

    Hat der 1,6 Ecoboost nicht auch diese variable Nockenwelle?
     
  17. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Zurück zum Thema 140PS oder 160PS

    Wie verhällt es sich beim Spritverbrauch bei den beiden Motoren?
    Unterschiedliche Wartungsintervalle?
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Lord Arakhor, 24.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2013
    Lord Arakhor

    Lord Arakhor Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Tunier, 2000, 1.6 Zetec SE
    Dann muss er aber den Sauger kaufen, wobei dort die TI-VCT auch mal gerne Probleme gemacht hat. Ansonsten ist der Ecoboost bis auf den Partikelfilter genauso komplex wie jeder Turbodiesel und hat damit auch die potentiell gleichen teuren Reparaturen.



    Den Minderbrauch kann ich mir eigentlich real nicht vorstellen, da der Sauger für die selbe Leistung deutlich höhere Drehzahlen braucht. Da bist du wahrscheinlich auf auf der Landstraße ganz schnell bei 3000 UPM, und da ist nix mit sparsam.

    Der Turbo kann länger übersetzt werden und senkt damit die im Teillastbetrieb verbrauchstödliche Drehzahl ab.

    Wie bei jedem Saugmotor braucht der TI-VCT sehr hohe Drehzahlen.... aus 125 PS bei 6000 werden dann ganz schnell nur noch 63 PS bei 3000. Das bedingt eine relativ kurze Übersetzung... siehe oben.


    Reifen und Versicherung sprechen sicherlich für diesen Motor.

    Bedenken würde ich allerdings auch den eventuell relevanten Wiederverkaufswert. Dabei gibt es eigentlich nur zwei wahrscheinliche Varianten:


    • Die Turbobenziner machen schwere Probleme und haben bald einen üblen Ruf weg.
    • Die Turbobenziner laufen größtenteils problemlos.


    Im Falle von Punkt 2 wird der zu erzielende Wiederverkaufspreis ziemlich enttäuschend sein, da kaum jemand die "leistungsschwache" Saufziege haben möchte, wenn er für den gleichen oder evtl sogar im Alltag geringeren Verbrauch den deutlich spritzigeren Turbo haben kann.



    Von unten kommt auch noch der 1,0 Ecoobost und macht eigentlich alles deutlich besser... wenn da nur nicht häufig der Turbo stirbt.... sehe ich dunkle Zeiten für den Sauger. Insbesondere bei Spirtpreisen jenseits der 2 € die mit tödlicher Sicherheit in nicht allzuferner Zukunft Realität sein werden.


    Hier im Forum hat vor kurzem ein Mitglied wüste Flüche von sich gegeben weil sein ca 1 Jahr alter 1,6 Liter Focus MK 3 nur noch mit satten Preisabschlag verkäuflich war.... während es für die Turbovarianten teilweise auch austattungsbereinigt locker flockig 2 - 3 Tausend Euro mehr gab.



    Leider hat die variable Ventillsteuerung gerade beim Focus MK 2 doch abundzu Probleme gemacht. Zwar meist nichts größeres, aber dafür hat der TI-VCT auch gesoffen wie ein klassischer Sauger ohne den Firlefanz.

    Alle Ecoboost Motoren haben ebenfalls TI-VCT.... es bleibt also nur die Frage ob Ford die Probleme des 1,6 TI-VCT im Rahmen des Focus 3 endlich behoben hat.


    OFFTopic: Der ist im Flotteneinsatz verbreitet? Die fahren doch fast immer Diesel? Und mit Sparsamkeit fiel der TI-VCT ja nun wirklich nie auf.
     
  20. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Es gibt bei Ford sehr wohl einen 2,3l V6!!! Der hatte 108PS :D Ein Motor für die ewigkeit... bei gemütlicher Fahrweise auf Strecke 7 Liter... bei normaler Fahrweise auf Strecke eher 10 Liter :D

    Ist jedoch schon über 30 Jahre her... Ford Capri war der z.B. verbaut...
     
Thema:

Mondeo mit Ecoboost 160 PS oder Diesel 140 PS?

Die Seite wird geladen...

Mondeo mit Ecoboost 160 PS oder Diesel 140 PS? - Ähnliche Themen

  1. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...
  2. Suche Stoßstange vorn | PDC | Scheinwerferwaschdüsen| Mondeo BA7 vFL

    Stoßstange vorn | PDC | Scheinwerferwaschdüsen| Mondeo BA7 vFL: Hat da noch jemand was gebrauchtes ohne schwerwiegende Beschädigungen rumliegen? Farbe ist erstmal Nebensache (im Idealfall Frostweiß). Die Basis...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motoröl für Fiesta 1.4 Benziner 80 PS

    Motoröl für Fiesta 1.4 Benziner 80 PS: Hallo zusammen, habe einen Fiesta 1.4 Benziner mit 80 PS (Baujahr 2007) gekauft. Nun meine Frage: Welches Motoröl empfiehlt Ford für diesen...
  4. Ford Sommer Kompletträder Michelin 215 50 R17 RDKS FOCUS MONDEO C-MAX

    Ford Sommer Kompletträder Michelin 215 50 R17 RDKS FOCUS MONDEO C-MAX: Verkaufe hier einen Satz Original Sommerkompletträder von einem Ford Focus MK3 FL ( auch für C-Max ) Reifen: Michelin Primacy 215/50 R17 95W...
  5. Biete Mazda 3 MPS - Scheckheft, 8 Fach bereift, 260 PS

    Mazda 3 MPS - Scheckheft, 8 Fach bereift, 260 PS: Vielleicht hat hier im Ford Forum ja jemand Interesse an einem halben Ford Focus ST mit teilen vom RS (MK2) im Mazdakleid. :) Fahrzeug wurde fast...