Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Mondeo MK1 ABS-Lampe leuchtet

Diskutiere Mondeo MK1 ABS-Lampe leuchtet im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, ich wende mich mit einem ABS-Problem an euch. Vor einiger Zeit fuhr ich auf der Autobahn und durch eine Erschütterung...

  1. #1 mondeo414, 29.12.2017
    mondeo414

    mondeo414 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    ich wende mich mit einem ABS-Problem an euch. Vor einiger Zeit fuhr ich auf der Autobahn und durch eine Erschütterung (Fahrbahnbelagwechsel) ging plötzlich die ABS und ASR Lampe an.

    Ich habe mittlerweile bei einigen Werkstätten versucht, den Fehler auszulesen. Leider vergebens. Auch die "Fortwerkstatt meines Vertrauen", mit altem WDS System, kommt nicht an das ABS ran. Motorsteuerung geht aber problemlos auszulesen. Es ist ein 96er MK1, warum kann das WDS keine Verbindung zum ABS aufbauen?

    Für mich stellt sich die Frage, ob ich die ABS-Sensoren auch händisch testen kann. Optisch sollen sie, wie auch die ABS-Kränze, laut Ford in Ordnung aussehen. Heißt ja leider nicht, dass es nicht doch einen Sensor gehimmelt hat.
    Kann man die mit einem Multimeter messen, oder die Stecker kurzschließen, um dem ABS-Moldul einen funktionieren Sensor vorzugaukeln?
     
  2. #2 jörg990, 29.12.2017
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Opel Insignia Sports Tourer 02/2019
    Hi,

    Ich kenne die Sensoren im 96er Mondeo nicht, hatte aber mal an einem 98er MX-5 das Vergnügen.
    Das waren ganz einfache induktive Sensoren ohne Elektronik drin.
    Steck sie doch einfach mal ab und miss den Widerstand. Beim Mazda waren es ca. 1,7kOhm.


    Grüße

    Jörg
     
  3. #3 Fordbergkamen, 29.12.2017
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.660
    Zustimmungen:
    138
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Das WDS System ist dafür zu jung, benötigt wird das alte FDS.
    Woher kommst du?
     
  4. #4 mondeo414, 30.12.2017
    mondeo414

    mondeo414 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Ich war ja schon froh überhaupt noch eine Ford-Werkstatt gefunden zu haben, die noch ein älteres Auslesegerät hat. Die Anderen haben alle gar nichts mehr. Ich komme aus Berlin.

    Das mit dem Messen werde ich mal probieren. Hatte nur Angst den Sensor zu zerstören, weil es auch welche gibt, die bei der Wiederstandsmessung gehimmelt werden.
     
  5. #5 Meikel_K, 30.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.642
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es macht einen Unterschied, ob die Lampen direkt anbleiben oder erst nach dem Losfahren wieder angehen. Im ersten Fall wird Hardware nicht gefunden, am ehesten ein Konnektor-Problem. Ich würde zuerst mal die ABS-Sensorstecker in den vorderen Radkästen lösen und wieder feststecken (ASR würde auch mit nur einem hinteren Sensorsignal noch funktionieren, daher mein Verdacht auf einen Signalfehler an einem vorderen Sensor).

    Im zweiten Fall wird es schwieriger, aber 5 Minuten Batterie abklemmen ist immer einen Versuch wert.
     
  6. #6 Punisher, 30.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    geht die leuchte jetzt immer sofort an nach dem die zündung eingeschaltet wird oder geht die aus und dann wieder an bzw erst wieder an wenn man eim stück gefahren ist ?
     
  7. #7 mondeo414, 30.12.2017
    mondeo414

    mondeo414 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ja die Lampe leuchtet dauerhaft, sobald die Zündung ein ist. Habe die Stecker überbrückt und wieder zusammengesteckt, ohne Besserung.

    Was mir aufgefallen ist: Früher hat der Wagen bei Zündung ein immer 4x rhythmisch geklackert. Jetzt macht er das nicht mehr. Hat das mit dem Selbsttest des ABS zu tun?
     
  8. #8 Punisher, 30.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    wenn die abs leuchte sofort angeht
    kann das auch bedeuten
    das abs modul aus ist weil sicherung defekt oder aus einem anderen grund keine spannung mehr hat bzw einfach defekt ist .
    heist als nächstes die spannungsversorgung am modul prüfen , könnte mir vorstellen das der pumpenmotor defekt ist .
    ist bei dir noch das 2 kanal abs verbaut?
    ( nur sensoren an der vorderachse )
     
  9. #9 Meikel_K, 30.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.642
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Kann nicht sein, ohne Raddrehzahlsensoren hinten hätte er kein ASR. Gab es meines Wissens auch nie im Mondeo.
     
  10. #10 mondeo414, 30.12.2017
    mondeo414

    mondeo414 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Richtig, ist ein V6 mit ASR und 4 Drehzahlsensoren. Mir ist das mit dem fehlenden Relaisklackern halt aufgefallen.

    Die Sicherung habe ich optisch geprüft, das ist ja keine "normale" Sicherung und ich weiß auch nicht, wie ich die ausbauen kann. Im Innenraum gibt's ja keine Sicherung für das abs, oder? Vielleicht habe ich es auch in der Bedienungsanleitung überlesen.

    An welchem Pin sollte denn was am Modul ankommen? Wobei ich da eher ungerne rangehen würde, weil die Kabel vermutlich alle brüchig sind.
     
  11. #11 Punisher, 30.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    ok das mit dem asr hab ich überlesen
    aber dann bin ich erst mal raus ,
    bin gerade verurlaubt und keine schaltpläne zur hand.
     
  12. #12 MucCowboy, 30.12.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.286
    Zustimmungen:
    1.348
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Optische Prüfung ist bei den Schmelzsicherungen nur Zeitverschwendung. ;)
    Zusändig sind insgesamt 3 Sicherungen:
    - Nr. 3, 60A, Box im Motorraum
    - Nr. 7, 30A, Box im Motorraum
    - Nr. 22, 7,5A, Box im Innenraum

    Die Nr. 7 kannst Du ganz normal durchmessen. Die Powersicherung 3 nicht, die ist verschraubt. Die bekommt man nur raus wenn man den kompletten Kasten zerlegt. Um die zu prüfen, messe ob am ABS-Modul (kleinerer Stecker) an dem fetten rot/gelben Kabel in Pin 6 Strom ankommt.

    Die Nr. 22 liefert das Einschaltsignal. Wenn die durchgebrannt ist, aktiviert sich Dein ABS nie weil es nie mitbekommt, dass die Zündung eingeschaltet wird. Dann dürfte aber auch keine Störanzeige leuchten. Also sollte diese Sicherung okay sein. Kannst sie ja aber auch mal prüfen.

    Die Steckerbelegung am ABS-Modul findet Du hier: Mondeo MK1
     
  13. #13 mondeo414, 30.12.2017
    mondeo414

    mondeo414 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Kommt man denn da einigermaßen ran? Also an den Stecker vom Modul.

    Und das Klackern vom Relais, weißt du ob das was mit dem ABS zu tun hat?

    Werde, wenn das Wetter besser wird, wohl mal die Stromversorgung auf Pin 6 testen.
     
  14. #14 MucCowboy, 31.12.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.286
    Zustimmungen:
    1.348
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nicht so wirklich. Wenn Du die Bremsleitungen vom Hauptbremszylinder aus nach unten verfolgst, stößt Du direkt drauf. Aber wie Du da dran kommst, musst Du selber schauen. Mein MK2 ist schon lange weg und war auch kein V6.

    Möglicherweise. Das war dann der Selbsttest, der nun nicht mehr stattfindet.

    Meine Vermutung ins blaue hinein ist, dass das ABS-Modul das Zeitliche gesegnet hat. Das könnte man ihm nach 22 Jahren auch nicht übel nehmen.
     
  15. #15 mondeo414, 31.12.2017
    mondeo414

    mondeo414 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Ich befürchte fast, dass deine Vermutung zutreffen wird. Gut, wenn kein Strom am Modul ankommt, tut sich in Sachen Selbsttest natürlich auch nicht. Kann man eigentlich ein Signal messen, das vom Modul an die Drehzahlsensoren geht? Z.B. das dort 5V anliegen müssten oder so.

    Interessanten Artikel bei eBay ansehen Ford Mondeo MK 1 2,5 V6 170 PS BJ97 Turnier ABS mit TC F4RF2C219 BT | eBay

    Dieser Block war der einzige, der für mich auf die Schnelle passend zu sein scheint.
     
  16. #16 Punisher, 31.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    die sensoren sind rein induktiv
    daher gibt es keine versorgungs bzw erregerspannung seitens modul zu den sensoren .
     
  17. #17 MucCowboy, 31.12.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.286
    Zustimmungen:
    1.348
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hier noch zwei weitere. Ob die jeweils ASR enthalten, müsste vielleicht einer prüfen der die Teilenummern entschlüsseln kann. Oder Du schaust halt mal auf Deinen ABS-Block drauf.
    F4RF-2C219-AS FORD MONDEO I 1 KOMBI (BNP) 1.6 I 16V ABS Hydraulikblock Steuergerät B553022 | eBay
    F4RF-2C219-AR FORD MONDEO I KOMBI (BNP) 1.8 I 16V ABS Hydraulikblock Steuergerät B553022 | eBay
     
  18. #18 Meikel_K, 31.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.642
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bis vor 3 Jahren hatte ich einen Mk2 V6, Baumonat 11/97. Der hatte meines Wissens gerade noch das gleiche ABS/ASR-System mit dem Drosselklappeneingriff per Seilzug wie der Mk1. Ein Relais-Klacken beim Einschalten der Zündung habe ich nie wahrgenommen, nur das Schalten der ASR-Pumpe nach dem Losfahren. Wie gesagt: 5 Minuten Batterie abklemmen kann nie schaden, einen Versuch ist es allemal wert.
    Nein, F4RV-2C519-A* ist nur ABS. Die ASR-HCU hat die Teilenummer F4RV-2C519-B*, wobei die letzte Stelle zwar höher, aber nicht niedriger sein darf als im Fahrzeug verbaut. Beim Ford-Händler kann man alle Teilenummern in der Ersetzungskette einsehen lassen und geht so auf Nummer sicher, welche Teile verwendbar sind.

    Ich würde aber nicht einfach auf Verdacht das Modul tauschen, so ganz ohne ist das ja nun wirklich nicht, vor allem die Entlüftung innerhalb der HCU-Einheit. Und die gebrauchten Teile sind ja auch steinalt und können jederzeit abrauchen.
     
  19. #19 mondeo414, 01.01.2018
    mondeo414

    mondeo414 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Danke für eure Hilfe bis hierhin. Ich habe jetzt neue Erkentnisse gewonnen. Das Klackern kommt tatsächlich vom ABS-Selbsttest. Ich habe es bei einem identischen Fahrzeug getestet. Als ich bei dem Fahrzeug die Sicherung 22 zog, leuchtete die ABS Lampe dauerhaft und das Klackern war weg.

    Daraufhin habe ich meine Sicherung 22 im Innenraum gecheckt und siehe da, sie ist durchgebrannt. Also neue Sicherung rein, Zündung an, ABS macht den normalen Selbsttest und die Lampen gingen aus. Nach kurzer Zeit (war noch kurz am Motorraum beschäftigt) schaute ich dann nochmal ins Auto und die Lampe leuchtete wieder. Sicherung 22 wieder durchgebrannt.

    Für mich bedeutet das eindeutig, dass das ABS funktioniert und der Fehler bei dieser "Zündungsleitung" auf Sicherung 22 liegen muss. Es wäre jetzt interessant zu wissen, von wo das Kabel kommt, wohin es führt (zum Zündschloss und dann zum ABS?) und welche Kabelfarben es hat. Denn der Defekt muss definitiv nach dem Sicherungskasten kommen und mit der Leitung zu tun haben.
     
  20. #20 Punisher, 01.01.2018
    Punisher

    Punisher Guest

    oder am modul selbst
     
Thema: Mondeo MK1 ABS-Lampe leuchtet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo mk1 lüfterlampe

    ,
  2. Na h Reifenwechsel leuchtet Abs Ford mondeo

    ,
  3. ford mondeo mk1 abs leuchtet

    ,
  4. mondeo mk1 abs,
  5. mondeo mk2 abs
Die Seite wird geladen...

Mondeo MK1 ABS-Lampe leuchtet - Ähnliche Themen

  1. Airbaglampe leuchtet nach Wechsel von Sitz auf Bank

    Airbaglampe leuchtet nach Wechsel von Sitz auf Bank: Hallo, ich habe bei meinem Transit MK6 den Einzel-Beifahrersitz ausgebaut und dafür eine Zweier-Sitzbank eingebaut. Jetzt leuchtet die...
  2. Zündschloss komplett beim Mondeo ST200

    Zündschloss komplett beim Mondeo ST200: Hallo zusammen. ich habe irgentwo meine kompletten Fahrzeugschlüssel meines ST 200 verloren und möchte nun aus einem Schlachtfahrzeug (170PS) das...
  3. Focus Mk4 oder Mondeo Mk5 als Turnier

    Focus Mk4 oder Mondeo Mk5 als Turnier: Hi, ich überlege meinen Focus Mk3 Turnier vFl in Rente zu schicken. Als Nachfolger kämen ein Fokus Mk4 oder Mondeo Mk5 in Frage. Aufgrund meiner...
  4. MK 2 Mondeo ST200 mit Sitzen vom MK 3 (klimatisiert) umbau

    MK 2 Mondeo ST200 mit Sitzen vom MK 3 (klimatisiert) umbau: Hallo an die Mondigemeinde. Ich möchte in meinen MK2 ST200 die Sitze vom MK3 Ghia mit Klimatisierung einbauen. Dazu brauch ich eure Hilfe was die...
  5. Mondeo Mk3 2.5 V6 24V - Waserpumpe Wartungsintervall?

    Mondeo Mk3 2.5 V6 24V - Waserpumpe Wartungsintervall?: Guten Morgen Zusammen, ich habe mir vor kurzem einen Mondeo V6 Automatik 5 Gang(Bj.: 07/2003) gekauft, leider ohne Serviceheft oder sonstigem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden