Mondeo MK1 Keine Leistung Drehzahl ist Ok

Diskutiere Mondeo MK1 Keine Leistung Drehzahl ist Ok im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe Samstag neue Ventildeckeldichtung Reinbekommen. Bis nach Hause war alles Gut. Bin dann zur Arbeit gefahren und dann folgendes Problem:...

  1. #1 picard057, 14.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Hallo,
    habe Samstag neue Ventildeckeldichtung Reinbekommen. Bis nach Hause war alles Gut. Bin dann zur Arbeit gefahren und dann folgendes Problem:
    Er zieht nicht mehr richtig und hört sich an wie ein Trecker, Vibriert sehr stark über 2000 umdrehungen.
    Im lehrlauf hat er aber konstante 900-1000 Umdrehungen.
    Bin dann zur Werkstatt, wo man feststellt das der Auspuff ab Kat kaputt ist.
    Meine Frage, hat das mit den beschriebenen Problemen zu tun?

    Gruß
    Otto
     
  2. #2 MucCowboy, 15.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Natürlich.
    Wenn der Auspuff noch vor den Schalldämpern löchrig ist, ballert er den "vollen Sound" raus, und das hört man :) Der Motorlauf wird auch schlechter, weil der durch die Schalldämpfer erzeugte Gegendruck im Abgastrakt fehlt.

    Mit der Dichtung hat das allerdings garnichts zu tun.

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 picard057, 15.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Vielen Dank Uli,
    das heißt also das, wenn der neue Außpuff drunter kommt, ist auch das unruhige Fahren vorbei?
    Ich vermutete das Problem am LMM, denn auch im abgezogenen Zustand hat sich nix verändert.

    Grüße
    Otto
     
  4. #4 MucCowboy, 15.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Also, offensichtliche Störstellen wie ein Loch im Auspuff sollte man erstmal beseitigen bevor man an nicht-offensichtliche Stellen wie den LMM denkt. Ja, ich nehme an, das Motorverhalten normalisiert sich wieder, wenn der Auspuff wieder dicht ist. Wenn doch nicht, kann man dann weitersehen.

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 picard057, 16.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Hallo Uli,
    okay vielen Dank erst einmal. Mittelschalldämpfer und Endrohr sind heute morgen eingetrofen.
    Kommt Freitag drunter, melde mich dann wieder ob okay oder nicht.

    Grüße
    Otto
     
  6. #6 picard057, 19.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Okay,
    Außpuff neu drunter, aber Problem besteht weiterhin. Habe Batterie 2 STD. abgeklemmt (Reset), aber nix tut sich. Nur schwache leistung als ob mir 1 bis 2 Zündkerzen fehlen. Drehzahl im Lehrlauf 900 umdrehungen stabil.
    Jetzt zum LMM, wenn ich ihn abziehe bleibt alles beim alten. Bin jetzt ratlos und auf eure Hilfe angewiesen.

    Grüße
    Otto
     
  7. #7 ~phoeny~, 19.11.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    na dann kuck mal ob du überall nen funken hast ...

    wenn nein ... ursache suchen und beseitigen ...

    wenn ja... kannste ja den sprit überprüfen ... und zwar so ...

    (am besten nachm zündfunken prüfen da sin alle kerzen trocken... )
    sonst eben kerze trocknen ... zündkabel abstecken ... starten ... warten (30 sek oder so) ... motor aus.... kerze raus ... wenn nass kommt spritt an ... und das eben für alle kerzen ...

    dann kannste noch die kompression prüfen ...

    wenn der fehler bis jetz noch immer nich aufgetauscht ist ... kannst ja mal fehler auslesen gehen ... und dann eben posten ...


    ahja ,.,,, und vorm kerzen rausschrauben ... middm kompressor den rumliegenden dreck wegpusten ... nich das was reinfällt... :D

    wenn du den abziehst ... und es wird nich schlimmer ... dann könnte der natürlich hin sein ...

    poste mal die genauen daten von deinem wagen ...

    bj
    motor
    ps

    dann guck ich dir nach was für nen widerstand das teil haben sollte...
     
  8. #8 picard057, 19.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Guten Morgen phoeny,

    also das mit den Zündkerzen hatte ich vergessen zu schreiben, die sind es nicht.

    Die Daten meines Mondi sind folgende:

    Baujahr: 8.96

    Motor: 16V Zetek Silberdeckel

    PS: 112

    Grüße

    Otto
     
  9. #9 ~phoeny~, 19.11.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Ok... Kuck ma ob du in jedem zylinder spritt bekommst.... Ich poste Dir dann gleich den Wert... Bin imom unterwegs....
     
  10. #10 picard057, 19.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Also Kerzen sind Trocken.
     
  11. #11 MucCowboy, 19.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Fehlercode im Speicher?
    Hast Du ein Auslesegerät? (gibt's z.T. ab 20 EUR beim Discounter)

    Unterdruckschläuche (zwischen Motor und Spritzwand) alle dicht? Oder zieht er irgendwo Falschluft rein?

    Grüße
    Uli
     
  12. #12 ~phoeny~, 19.11.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    klar sind die trocken wenn alle zünden.... aber weisst du ob auch was zum zünden ankiommt??

    also oben nochmal lesen ... und machen ^^


    du hast den 1,8 l oder??

    zum thema lmm


    mess mal am kabelbaum vom steuergerät... (zündung aus)

    zw. pin 9 u pin 40 sollen max 2,5 Ohm sein.
    und zw.pin 9 u pin 50 sollen zw. 500 und 5500 Ohm sein ...

    wenn die werte passen sollte der lmm ok sein ...

    und dann misst du nochma zw. piin 3 und 5 (zündung an) da sollte batteriespannung anliegen ...

    wenn das alles passt solltest du den fehler woanders suchen ...
     
  13. #13 picard057, 19.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Hallo Uli,
    nein Lesegerät habe ich nicht. Schläuche sind augenscheinlich dicht.
    Wo sollte er Falschluft ziehen, mußte bitte näher erklären.
    Grüße
    Otto
     
  14. #14 picard057, 19.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Ja ist der 1.8er Benziner, also jedes Zündkabel einzeln abgezogen und so gemacht wie beschrieben. Ziehe ich die Kabel ab läuft er unrunder von 500 bis 1500 umdrehungen.
    Kabel drauf normal 900 umdreheungen und wie beschrieben sehr unruhig drehzahl verändert sich nicht.
    Messen kann ich nicht, bin Fortgeschrittener Laie :-)
    Achso, habe eben den LMM ausgebaut, die beiden Wiederstände sind noch, wie drücke ich mich aus, verbunden also nicht abgebrochen oder so.

    Grüße
    Otto
     
  15. #15 MucCowboy, 19.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Woher stammt diese Wissen? Aus der TIS oder aus der Praxis? :gruebel:

    Um am Steuergerätestecker beim Mondeo zu messen, sind erst diverse Demontagetätigkeiten zu tun, denn der Stecker ist gut verbaut und gesichert. Die gleichen Messungen ließen sich wesentlich einfacher direkt am LMM (heißt eigentlich MAF) durchführen. Pin 9 PCM = Pin 2 MAF, Pin 50 PCM = Pin 1 MAF, Pin 40 PCM = Masse.

    Der LMM arbeitet mit eigener, aktiver Elektronik drin und liefert zwei Komplementärsignale an das Steuergerät. Diese einfach auf Widerstand zu messen ist nicht unbedingt zielführend, zumal die üblichen Kleinmessgeräte dafür seibst eine Spannung beaufschlagen was wiederum der Elektronik im LMM schaden könnte.

    @Otto: Falschluft ist, wenn einer der Unterdruckschläuche undicht ist und durch den Ansaugunterdruck Luft am Luftfilter und am Luftmassensensor vorbei angesaugt wird. Solche Undichtigkeiten treten auf, wenn die Schläuche mit dem Alter porös werden, ganz besonders gern im Bereich der T-Stücke. Durch Luft, die nicht durch Sensoren erfasst wird, kommt die ganze Regelung durcheinander. Die Schläuche laufen alle auf das Drosselklappengehäuse zu. Man kann sie prüfen durch:
    > lauschen, ob es in diesem Bereich zischt, besonders in dem Moment wenn etwas Gas gegeben wird
    > fühlen mit den Fingern, ob es dort Luftzug gibt
    > sehen, ob die Schläuche in Ordnung sind (Taschenlampe! Oder abschnittsweise ausbauen und untersuchen)

    Aber das ist wiederum nur eine von vielen vielen Möglichkeiten. Mehr Aufschluss brächte ein Auslesen, ob es einen Fehlercode gibt, der in eine gezielte Richtung weist.

    Grüße
    Uli
     
  16. #16 picard057, 19.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Hallo Uli,
    es zischt nix, nirgendwo Luftzug, alles abgeleuchtet nix zu erkennen.
    OK Fehlercode auslesen geht wohl nur in der Werkstatt, leider muß ich gleich Arbeiten also erst Montag.

    Grüße
    Otto
     
  17. #17 ~phoeny~, 19.11.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Autodata....

    Wer ist tis?
     
  18. #18 MucCowboy, 20.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ford-Wartungsunterlagen, gedruckt oder elektronisch.
    Was ich meinte: solches theoretisches Fachwissen ist nur dann hilfreich, wenn man es in Relation zur Praxis setzt. Es nützt wenig, den PCM-Stecker durchzuklingeln, wenn der Fragesteller weder was damit anzufangen weiß noch an den Stecker drankommt.

    Grüße
    Uli
     
  19. #19 ~phoeny~, 20.11.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    is klar.... leider wusst ich nich das es beim mondeo nich so leicht ist an den drannzukommen....

    beim scorpi mess ich viel lieber am stecker vom steuergerät.... da man leicht drannkommt und eben nauch gleich die leitung zum sensor prüft....

    denn was bringt der beste sensor .... wenn man zb nen kabelbruch hat ....
     
  20. #20 picard057, 20.11.2011
    picard057

    picard057 Captain

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO MK1 KOMBI, 1996, BNP
    Guten Morgen,
    erst mal danke das ihr euch so hinein kniet.
    Etwas habe ich noch bemerkt. Der normale Spritverbrauch liegt zwischen 7,5 und 11 Liter auf 100 km, je nach Fahrweise.
    Jetzt tut er sich locker 17 liter rein und der Auspuff "Blubbert" hinten aus dem Endschalldämpfer.
    Vielleicht hilft das etwas weiter.

    Grüße
    Otto
     
Thema:

Mondeo MK1 Keine Leistung Drehzahl ist Ok

Die Seite wird geladen...

Mondeo MK1 Keine Leistung Drehzahl ist Ok - Ähnliche Themen

  1. Drehzahl zu hoch

    Drehzahl zu hoch: Hallo, bei meinem Fiesta (1.3 60 PS, Bj 2004) bleibt seit gestern die Drehzahl auf ca 1500 Umdrehung im stand stehen. Motorkontrollampe ist nicht...
  2. Maße Laderaumabdeckung Mondeo Turnier

    Maße Laderaumabdeckung Mondeo Turnier: Moin, meine Frage an das Schwarmhirn : kann mir jemand die Dimensionen der Ford Mondeo Turnier Laderaumabdeckung / Rollo um das Jahr 2001 nennen...
  3. Biete Mondeo MK2 Stufe 120000Km

    Mondeo MK2 Stufe 120000Km: Verkaufe Ford Mondeo Ghia MK 2 Stufenhecklimo. BJ 1998. 1,8 l 115PS Knapp 120000km gelaufen. Klimaanlage,Bordcomputer,Fensterheber vorne ,...
  4. Suche Suche beide Stoßstangen Mondeo MK1 GBP Fließheck 1995

    Suche beide Stoßstangen Mondeo MK1 GBP Fließheck 1995: Ich suche für meinen 1995er Mk1 Mondi, GBP, Fließheck, beide Stoßstangen. Original oder Zubehör. Wer hat noch welche? Gruß Tom
  5. Suche Suche linke Tür Escort MK1 / 2-Türer

    Suche linke Tür Escort MK1 / 2-Türer: Hallo, ich suche vom Escort MK1 (2-Türer) Bj. 71-74 eine Linke Tür. Falze sollten in Ordnung sein. Mechanismus, Fenster und Außenhaut ist egal....