Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo mk2 Ruckelt und nimmt kein Gas an .

Diskutiere Mondeo mk2 Ruckelt und nimmt kein Gas an . im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Folgendes Problem ich Hab ein Mondeo bj 1997 1,8l Fliesheck. ok das ist noch nicht das problem aber der wagen hat seit eben eins. Folgendes...

  1. #1 ankh0815, 31.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2011
    ankh0815

    ankh0815 Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    modeo 1996 1,8l
    Folgendes Problem ich Hab ein Mondeo bj 1997 1,8l Fliesheck. ok das ist noch nicht das problem aber der wagen hat seit eben eins.

    Folgendes Pasiert im stand lauft er mit ca 1000 umdrehungen wenn ich aber gas gebe geht die Drehzahl bis auf ca 2500 umdrehungen hoch fällt aber sofort wieder runter auf 500 oder geht ganz aus . Beim Fahren Wenn ich ich im standgass fahre geht er geb ich gas ruckelt er und springt kommt nicht über 2500 umdrehungen und fällt sofort wieder runter falss er nicht ausgeht springt die drehzahl wieder nach oben bis auf die 2500 der wagen springt und bremst sofort wieder. Der Mondeo ist bis jetzt einwandfrei gelaufen ich war beim einkaufen und als ich heimfahrne wollte ca 5 km war das problem auf einmal da und ich muste im standgass im ersten gang nach hause fahren in schrittgeschwindigkeit .
     
  2. #2 JJ-Mondeo, 31.10.2011
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Ich würde pauschal erstmal den breiten Stecker am LMM abziehen und Fahrversuch machen. Ich vermute mal, dein Tempfühler im Ansaugschlauch ist defekt.
     
  3. #3 silver600, 31.10.2011
    silver600

    silver600 Schrauber

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia,Fiesta MK3 Futur
    [​IMG]luftmassenmesser
     
  4. #4 ankh0815, 31.10.2011
    ankh0815

    ankh0815 Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    modeo 1996 1,8l
    danke ich habs gefunden abgesteckt udn er lauft freu wie lange kann ich so fahren udn was würde da so ne reparatur ca kopsten ? ich hab 2 linke hände mit lauter rechte daumen
     
  5. #5 silver600, 31.10.2011
    silver600

    silver600 Schrauber

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia,Fiesta MK3 Futur
    hab noch eins 50€ inkl. versandkosten ist es deins. Falls du interesse hast machen wir den rest per PN (auf mein Namen klicken über meinem avatar)
     
  6. #6 JJ-Mondeo, 03.11.2011
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Wenn du am LMM abgezogen hast und er läuft wieder, kannste damit erstmal leben. Es ist aber meist nicht der LMM, sondern der Tempfühler im Schlauch zwischen LMM und der Luftsammlerbox. Dieser ist von unten eingesetzt, sollte für ca. 40€ bei Ford zu ordern sein. Diesen wechseln gegen neu, die meisten vom Schrott sind auch kaputt. Den LMM mit Bremsenreiniger aus der Sprühdose reinigen, zumindest die 2 Drähte darin, ohne sie anzufassen. Wenn die verschmutzt sind spuckt der Zetec ab 150 rum und und will nicht mehr weiter...

    So hat jedes Auto seine Macken. Ich würde es nicht schreiben, wenn unser 9/96´er MK 2 Zetec nicht genau diese Macke schon vorgespielt hätte. Wir standen mit vollen Urlaubsgerödel 350km von zu Hause weg. Auto Abschleppen geht ja noch, aber was mit dem Boot und Trailer? Der Anruf bei unserem Händler brachte die Ernüchterung...
     
  7. #7 MucCowboy, 04.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.766
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wer den Stecker vom LMM abzieht, versetzt das Motorsteuergerät in den Notlaufmodus, weil ihm einer seiner wichtigsten Zustandssensoren weggenommen wurde. Damit werden keine Sensordaten mehr ausgewertet, was zwar den Fehler oberflächlich erstmal verschwinden lässt. Aber die ganze Regelung läuft im Notbetrieb, das heißt weniger Leistung, weniger Betriebssicherheit gegen Überhitzung und viel schlechtere Abgaswerte. Insbesondere der Kat leidet darunter, Umwelt und TÜV-Tauglichkeit sowieso.

    Die richtige Vorgehensweise ist es, alles angesteckt zu lassen, den Fehlerspeicher zurückzusetzen (3A-Sicherung in der Box bei der Batterie für 10 min ziehen), eine Runde fahren bis der Motor normal betriebswarm ist (mind. 15 km), und dann den Fehlerspeicher auslesen zu lassen. Das liefert echte Hinweise auf die Fehlerursache. Wildes Tauschen von Teilen, die letztlich garnicht Schuld sind, kann man so vermeiden.

    Grüße
    Uli
     
  8. #8 JJ-Mondeo, 06.11.2011
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Uli, deine Sorge in allen Ehren, aber was schert mich das Norlaufprogramm wenns damit wenigstens bis nach Hause geht?

    Ich hatte keine Lust da eine Werkstatt zu suchen und einige Tage auf Diagnose und Reperatur zu warten. Zumals in unserem Fall hätte unser ganzes Hab und Gut unbewacht und jederzeit diebstallfertig draußen rumgestanden. Als weiteres wäre es anzuzweifeln gewesen ob der Händler auch so gut rausbekommen hätte was los ist. Man kennt das leidige Übel ja, Urlauber liegen geblieben, wollen schnell weiter, dann kann man fett kassieren, man sieht sie eh nicht so schnell wieder.

    Wir haben ausgesteckt, sind Heim gefahren, ohne Leistungsverluste, keinerlei Überhitzungen und der Verbrauch war bei Anhängerbetrieb bis 750KG und rappelvollem Mondeo mit 8Ltr auch völlig ok.

    Übrigens nach einstecken des LMM war keinerlei fahren mehr möglich, nicht mal leer auf dem Hof unserer Werkstatt. Also auch warmfahren könnteste da vergessen. Ich fahre nun schon so lange mit dem Mondeo, ich denke ich weiß das er auch mit Anhänger und LMM auch min. 8 Ltr nimmt. Wenn die Verbrennung nicht gepasst hätte, wären die Zündkerzen auch hin gewesen.

    Was solls, bis nach Hause sind wir gekommen, und darum gings ja bei uns.
     
  9. #9 Hobbymechaniker, 07.11.2011
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Also nach meinen Informationen ist das auch kein echtes Notlaufprogramm, sondern bei Abstecken des LMMs nimmt das Steuergerät einen Mittelwert für die Luftmasse, und der kann für viele Fahrsituationen, je nach Wetter und Außentemperatur, sogar einigermaßen passen. Eine Dauerlösung ist das aber ganz sicher nicht !
    Neue Luftmassenmesser gibt es für um die 100 € im Internethandel. Markenprodukt oder Originalteil nehmen; die billigen Dinger aus Fernost funktionieren leider ganz schlecht.
     
Thema: Mondeo mk2 Ruckelt und nimmt kein Gas an .
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk2 kein gas

Die Seite wird geladen...

Mondeo mk2 Ruckelt und nimmt kein Gas an . - Ähnliche Themen

  1. Focus MK2 - welcher?

    Focus MK2 - welcher?: Hallo Zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einem kleinen kostengünstigen Alltagswagen. Ich komme normalerweise aus der BMW Ecke, daher ist...
  2. Sitzheizung Focus MK2

    Sitzheizung Focus MK2: Hallo liebe Gemeinde Ich hab hier im Forum schon gekuckt aber nichts passendes gefunden was mein Problem angeht. Ich habe folgendes Problem mit...
  3. 1.8 TDCi nimmt kein Vollgas an, AGR?

    1.8 TDCi nimmt kein Vollgas an, AGR?: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon im Forum nachgelesen, aber diesen Fall auf die Schnelle so nicht gefunden. Falls ich hier falsch bin, dann...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo

    FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo: Ich kann für mein Cabrio Original Ford Stahlfelgen 6,5J x 16H2 ET50 vom Mondeo bekommen. Reifen sind 215 - 55 R16 93 H. Original sind 205 50 17...
  5. Mondeo Baujahr 2008 2.2 Turnier

    Mondeo Baujahr 2008 2.2 Turnier: Kann keinen Gang mehr einlegen, wahrscheinlich Kupplungsproblem. Kosten?