Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Mondeo MK4 Kombi mit 110 PS ausreichend?

Diskutiere Mondeo MK4 Kombi mit 110 PS ausreichend? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin Leute, ich finde da nicht wirklich was mit der Sufu. Interessiert bin ich an einem MK4. Benziner sollte es schon sein, PS sind schön, aber da...

  1. #1 v3rsion1, 11.02.2015
    v3rsion1

    v3rsion1 Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK III Turnier, 2011, 1.6L TDCi, 115 PS
    Moin Leute,
    ich finde da nicht wirklich was mit der Sufu. Interessiert bin ich an einem MK4. Benziner sollte es schon sein, PS sind schön, aber da ich nicht wirklich schnell und viel Fahren will, reichen mir auch weniger.

    Kommt der Kombi auch mit 110 PS 1.6L Ti-VCT in Gange? Oder ist das ein No-Go Motor?
    Wie sieht es so mit der Langlebigkeit aus?

    Viele Grüße, Basti :-)
     
  2. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also ich weiß nicht, wie er im Mondeo ist, aber der Focus säuft sich ordentlich einen weg mit dem Motor und der Mondeo ist deutlich schwerer.
    Wir haben einen Focus 1.6 Ti-VCT und einen Mondeo 2.0 TDCi.
    Ich würde mir selbst den Focus nicht nochmal mit diesem Motor kaufen. Da fühlt sich der Motor schon fast überfordert an...
    Ich fahre extrem spritsparend und hab den Focus auf 6 Liter runterbekommen (im Sommer), aber da fahr ich zu 90 % Bundesstraßen und bei 100 km/h kommt der Tempomat rein. Sobald man bissl "normal" Überland fährt mit Beschleunigen etc. nimmt er mehr und bei Autobahnfahrten mit über 120 km/h sind 7-8 Liter das Mindeste, bei höheren Geschwindigkeiten nimmer er sich durchaus über 10 Liter...

    Ich will nicht negativ rüberkommen, aber ich bin von dem Motor alles andere als begeistert...
     
  3. #3 MucCowboy, 11.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nicht wirklich.

    Man sagt, dass von den angebotenen Motoren eines Fahrzeugmodells der kleinste immer zu schwach und der größte zu übertrieben stark ist. Die Mitte der Motorenpalette ist für durchschnittliche Beanspruchung am Besten geeignet. Mein MK4 hat 145 PS und ich weiß was ich sage.

    Klar, mit 110 PS fährt er auch. Aber er braucht spürbar mehr, weil er bei gleichem Fahrzeuggewicht (noch dazu ein Turnier) die Backen mehr aufblasen muss wie ein Motor, der von Haus aus stärker ist. Ein Turnier will auch mal beladen werden, dann kommst Du mit den 1,5 t Leergewicht, 2-3 Passagieren und Gepäck schnell auf über 2 Tonnen Gesamtgewicht. Und spätestens auf der Autobahn bei > 150 km/h oder wenn es in die Berge geht, ist dann die Luft raus.

    Natürlich kann man den Mondeo auch mit 110 PS bewegen, aber eher nur als Stadtfahrzeug oder Einkaufsschüssel - was ja seinem Charakter als Langstrecken-Limousine nicht so unbedingt entspricht.

    Meine Meinung: ich würde keinen mit 110 PS nehmen. Schau Dich in den Angeboten um, Du findest auch kaum einen. Weil das auch die meisten anderen Mondeo-Fahrer so sehen.
     
  4. #4 v3rsion1, 17.02.2015
    v3rsion1

    v3rsion1 Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK III Turnier, 2011, 1.6L TDCi, 115 PS
    Danke für Eure Antworten :-)
    Wie sieht es denn aus mit 2L Diesel (140 PS) mit Doppelkupplungsgetriebe ?
    Ist das Getriebe bekannt anfälliger zu sein? Ist es ein großer Unterschied zwischen der normalen Automatik und dem Doppelkupplungsgetriebe?
     
  5. #5 jörg990, 18.02.2015
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    In meinem Kollegenkreis (Firmenfahrzeuge) gibt es bei den Powershift-Getrieben, im Gegensatz zu den DSG von VW keinerlei Ausfälle.

    Ich finde die Programmierung des Powershift aber nicht sonderlich gelungen (mit der Suche findest du Beiträge dazu von mir).


    Grüße

    Jörg
     
Thema:

Mondeo MK4 Kombi mit 110 PS ausreichend?

Die Seite wird geladen...

Mondeo MK4 Kombi mit 110 PS ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab

    Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab: Hallo zusammen Mein Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 1 Fehler: Springt sofort an und stirbt immer im Leerlauf ab Zudem wenn er gefahren wird hat...
  2. Biete Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO

    Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO: Hallo Zusammen, Ich verkaufe eine 2-teilige Kofferraummatte oder Kofferraumschutz mit einem eingebauten Ladekantenschutz, es war leider ein...
  3. Angeblicher Motorschaden bei 1,0l EcoBoost (125 PS)

    Angeblicher Motorschaden bei 1,0l EcoBoost (125 PS): Hallo zusammen, ich bin (Erst-)Besitzer eines Focus, Erstzulassung 05/2014 und war bislang bis auf Kleinigkeiten (z.B. Wasser im linken...
  4. Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h

    Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Die Werkstatt findet leider nichts. Wenn ich über 1,5 Stunden Autobahn fahren und schneller als 160...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Fiesta 1.4 80 PS - Inspektionsumfang

    Fiesta 1.4 80 PS - Inspektionsumfang: Hallo zusammen, habe meinen Fiesta (Bj. 2007) jetzt ein halbes Jahr, die letzte Inspektion (Ölwechsel wurde gemacht und Innenraumfilter wurden...