Mondeo MK5 Start/Stop ohne Funktion

Diskutiere Mondeo MK5 Start/Stop ohne Funktion im Mondeo Mk5 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Zusammen Ich möchte gerne mein Problem teilen und vielleicht hat einer eine Idee :-) Start/Stop funktioniert bei meinem Mondeo nicht. Habe...

  1. #1 Poseidon143, 01.12.2020
    Poseidon143

    Poseidon143 Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo mk5 baujahr 2017, 2 Liter Diesel 110kw
    Hallo Zusammen
    Ich möchte gerne mein Problem teilen und vielleicht hat einer eine Idee :-)
    Start/Stop funktioniert bei meinem Mondeo nicht. Habe das Fahrzeug jetzt 2 Monate und es ging von Anfang an nicht. 115000km gelaufen. Fehlerspeichereintrag keiner. Auf dem Weg zur Arbeit (ca. 12 km) wird das Fahrzeug nicht schnell genug warm und die Frontscheibenheizung geht nicht.
    Haben die Modelle öfters Probleme mit dem Thermostat?
     
  2. deKoch

    deKoch Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Titamium 07/16 2,0 ECO 241PS
    Hallo,
    s/s Probleme gehen meist auf beginnende zu niedrige Batteriespannung zurück. Dieses Problem betrifft unteranderem auch die Funktion der Standheizung
     
  3. #3 FocusZetec, 01.12.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    21.422
    Zustimmungen:
    1.000
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    12km ist Kurzstrecke für einen Diesel, nicht richtig warm hat dann nichts mit dem Thermostat zu tun.

    Deine beschriebene Probleme hängen mit der Batterie zusammen, man sollte sie mal richtig laden, auch testen, eventuell will sie neu gemacht werden.
     
    deKoch gefällt das.
  4. #4 Wotschi, 01.12.2020
    Wotschi

    Wotschi Forum As

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    240
    Fahrzeug:
    Kuga ST-LineX; 2020; 4x4; Automat 190 DieselPS
    Habe das gleiche Problem mit der Standheizung. Laut Ford "Batteriespannung" zu schwach. Haha, das bei einem Neufahrzeug???? Es gibt angeblich auch keine stärkere Batterie. Da hat Ford offenbar für die 2020er Modelle zu viel eingespart. :rasend2:
     
  5. #5 Meikel_K, 01.12.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.066
    Zustimmungen:
    1.501
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Eine größere Batterie hat nach kurzer Zeit auch keinen besseren Ladezustand mehr, wenn sie nicht adäquat geladen wird. Das Problem dürfte eher mit dem Lademanagement in Kombination mit den Einsatzbedingungen zusammenhängen.

    Die größte Generatorlast entsteht im Schiebebetrieb, da gibt es die Batterieladung quasi umsonst. Beim Beschleunigen und bei Konstantfahrt wird entsprechend weniger geladen und das auch nur bis ca. 80%, um Reserven für den Schiebebetrieb zu haben.
     
  6. #6 deKoch, 01.12.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.12.2020
    deKoch

    deKoch Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Titamium 07/16 2,0 ECO 241PS
    Viele haben auf 80Ah AGM von EXIDE umgerüstet.
    Nicht zu vergessen, daß anschließend das BCM resetet werden muß und auch von Serie EFB auf AGM umcodieren.

    Problem ist die geplante Obsoleszens daß mit ende der Leasingdauer die Batterie kaputt ist.
     
  7. #7 Meikel_K, 01.12.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.066
    Zustimmungen:
    1.501
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Oha, mal wieder eine Verschwörungstheorie :).

    Es ist wohl eher so, dass eine geringere Generatorlast beim Beschleunigen und bei Konstantfahrt im RDE-Zyklus CO2-Emissionen einspart, aber draußen beim Kunden unter den vielfältigen realen Einsatzbedingungen die Rechnung nicht immer so ganz aufgeht.
     
  8. #8 Wotschi, 02.12.2020
    Wotschi

    Wotschi Forum As

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    240
    Fahrzeug:
    Kuga ST-LineX; 2020; 4x4; Automat 190 DieselPS
    So ist es! :rasend2:
     
Thema:

Mondeo MK5 Start/Stop ohne Funktion

Die Seite wird geladen...

Mondeo MK5 Start/Stop ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. Ford Mondeo MK5 - Osram Night Breaker H7-LED einbauen

    Ford Mondeo MK5 - Osram Night Breaker H7-LED einbauen: Hallo zusammen, ich überlege mir die OSRAM NIGHT BREAKER H7-LED einzubauen. Ist das für einen Laien machbar oder muss man erst das halbe Auto...
  2. Ford Sync Mondeo MK5 Bluetoothabbrüche bei Medienwiedergabe

    Ford Sync Mondeo MK5 Bluetoothabbrüche bei Medienwiedergabe: Hallo zusammen, ich bin wirklich verzweifelt und erhoffe mir hier Hilfe. Bei meinem Mondeo habe ich ständig Verbindungsabbrüche oder auch Ruckler...
  3. Kennzeichen- und Umfeldbeleuchtung mit LED nachrüsten - Mondeo MK5 Turnier Titanium Bj. 2018

    Kennzeichen- und Umfeldbeleuchtung mit LED nachrüsten - Mondeo MK5 Turnier Titanium Bj. 2018: Hallo zusammen, ich kann irgendwie nicht nachvollziehen, dass an diesen beiden Lichtern gespart wird und keine LED´s eingesetzt werden. Zumindest...
  4. Ford mondeo mk5 leistungsverlust

    Ford mondeo mk5 leistungsverlust: Hallo leute habe ein problem fahre ford mondeo mk5 tunier 2016bj Fehler code P262A das auto fährt 160km nur auf der grade Strecke wenn kleiner...
  5. ATE Bremsscheibensatz Mondeo Turnier MK5 wo am günstigsten?

    ATE Bremsscheibensatz Mondeo Turnier MK5 wo am günstigsten?: Grüße Euch, da ich neu in der Fordwelt bin würde ich gerne wissen, wo ich am günstigsten an ein Satz ATE Bremsscheiben vorne und hinten inkl...