Mondeo Probefahrt.....

Diskutiere Mondeo Probefahrt..... im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moinsen!! Habe heute Nachmittag einen Probefahrt-Termin mit einem Mondeo Turnier 1.8 l mit 110 PS, Bj. 2001. :tanzend: Das ich die Nordschleife...

  1. Makkus

    Makkus Guest

    Moinsen!!

    Habe heute Nachmittag einen Probefahrt-Termin mit einem Mondeo Turnier 1.8 l mit 110 PS, Bj. 2001. :tanzend:
    Das ich die Nordschleife meiden sollte ist mir klar.
    Nachwuchsbedingt haben wir den tiefergelegten Almera beim Händler in Zahlung gegeben und uns für das Riesenbaby entschieden.....
    Der Kofferraum ist ja Wahnsinn...

    99Tkm hat er allerdings schon auf dem Buckel, was aber so einem Wagen wohl keinen Abbruch tun sollte, oder?
    Sollte ich eurer Meinung nach noch auf spezielle Dinge achten (Rost o.ä.)?

    mfG
    makkus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CoolST220, 09.05.2007
    CoolST220

    CoolST220 Guest

    Auf jeden Fall auf den Rost achten. Habe einen Mondeo BJ 2003 und schon eine winzig kleine Roststelle an der hinteren, unteren ecke der rechten Fond-Tür.

    Also vor allem an stellen schauen wo sich bei regen wasser sammeln würde.

    Ansonsten natürlich drauf achten wie das Fahrgefühl ist. Evtl. mal die Kompression checken lassen. (Nur notwendig wenn du das gefühl hast dass da was nicht passt.)

    Und ein Blick in den Motorraum.
     
  4. Makkus

    Makkus Guest

    Danke dir!

    Probefahrt beendet.... :tanzend:

    Resumée:

    Vorderreifen vorne beide runter
    Querlenker machen Krach in den Kurven
    Von Rost keine Spur und ansonsten fährt er sich
    wie ein Kleiner. :)

    Schlimmer ist, dass beim Check unseres Gebrauchten noch schwerwiegende Mängel aufgetaucht sind, die uns den Kaufpreis des Mondeo um 1.500 Euronen erhöhen....:teufel1:

    Querträger vorne komplett weggerostet,
    Flexrohr durch....und noch so Kleinigkeiten.

    Geht das Rechnen heute abend halt wieder los.
    Wobei ein gecheckter Mondeo mit 100.000 eigentlich
    die nächsten zwei Jahre Ruhe geben sollte, oder?


    mfG
    makkus
     
  5. #4 CoolST220, 09.05.2007
    CoolST220

    CoolST220 Guest

    Naja, bis auf den jährlich Empfohlenen großen Service (Kosten ca. 300 - 500 Euro)

    und zumindest bei meinem: einiges an öl. ist durstig der V6. :/

    Ich würd an deiner stelle lieber nen jungen gebrauchten nehmen und den finanzieren. kommst unterm strich glaub ich besser weg.

    Du willst ja nicht ein Auto nur für 2 Jahre oder?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mondeo Probefahrt.....

Die Seite wird geladen...

Mondeo Probefahrt..... - Ähnliche Themen

  1. Biete Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz

    Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz: Hallo, aufgrund meines neuen Arbeitsweges von ca. 100km am Tag möchte ich meinen Benziner verkaufen und mir einen gebrauchten Diesel besorgen....
  2. Biete Mondeo 1,8 Ghia

    Mondeo 1,8 Ghia: Erledigt.
  3. Biete Radkappen Radabdeckung 15" Ford Mondeo Sorpio verchromt unbenutzt

    Radkappen Radabdeckung 15" Ford Mondeo Sorpio verchromt unbenutzt: Biete unbenutzte, verchromte Original-Design Radabdeckungen für Ford Mondeo und Scorpio 15" Stahlräder 6Jx15 ET49.5 von 1995 - 2000 an. Es handelt...
  4. abnehmbare AHK Mondeo MK2 Kombi

    abnehmbare AHK Mondeo MK2 Kombi: ich habe an meinem Mondeo MK2 ST 200 eine abnehmbare AHK von Autoflex - Knott verbaut. Mir ist das Typenschild abhandengekommen, ebenso ist die...
  5. Biete Für Mondeo MK3 Denso/Navi Komplettset

    Für Mondeo MK3 Denso/Navi Komplettset: Biete ein Komplettset Denso Navi + Wechsler + Navirechner+ Entsprechender Mittelkonsole+ Kabel Stammt von meinem Mondeo und ist noch eingebaut ....