Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Mondeo TDCI, 12/2009, Automatik geht während der Fahrt aus. Sofortstart mögl.

Diskutiere Mondeo TDCI, 12/2009, Automatik geht während der Fahrt aus. Sofortstart mögl. im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Allerseits, hier ist ein "Frischling" in "Euerm" Forum, der Hilfe sucht. Ich hoffe, dass hier jemand die Lösung für mein Problem kennt...

  1. #1 Bob von der Küste, 09.12.2015
    Bob von der Küste

    Bob von der Küste Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BA7,12/09; TDCI2,0-103 KW; 270Tkm,Autom
    Hallo Allerseits,

    hier ist ein "Frischling" in "Euerm" Forum,
    der Hilfe sucht.
    Ich hoffe, dass hier jemand die Lösung für mein Problem kennt und
    mit einem guten Rat helfen kann.
    Was soll/kann ich machen?

    Ich fahre einen:
    Mondeo Diesel (MK4, BA7)
    TDCI 2,0 mit 103 KW,
    Automatik (auch Tempomat),
    BJ 12/2009.
    Kilometerstand: 270.000km.

    Der Gute hat mich bisher immer nach Hause gebracht. Ich mag mein Auto.
    Jetzt ist Mondi "krank" und "die Not ist groß".
    Er leidet wohl unter Herzrythmusstörung und braucht fachmännische Hilfe.


    > Mein Mondi geht während der Fahrt aus.<
    Das gibt dann einen kurzen Ruck und er läuft weiter.
    Wenn er zwei oder mehrmals hintereinander ausgeht, (z.B. bei 80 oder 100km/h) dann ruckelt es halt häufiger
    hintereinander. Im Display blinkt die Öllampe und Battarie kurz auf, Radio geht kurz aus, Tempomat fliegt raus.
    Wenn er das aber dann bis zu 2 mal in der Sekunde und in Summme vielleicht 10 + x mal macht...wird es unschön. Dann schnell runter vom Gas, das beruhigt etwas. Mit einem bischen Glück ist der Anfall nach leichtem Gasgeben überstanden.
    Zuweilen führen die harten Attacken (mehrfaches Aussetzen hintereinander) zur Abschaltung des Drehzahlmessers
    (steht dann auf 0) und ESP/ABS Warnanzeige leuchtet dauerhaft (bisher 2 mal aufgetreten).
    Einmal (nur einmal) kam auch die Anzeige Getriebewartung.
    Diese Anfälle sind nicht durchgängig, kommen aber mit ungeplanter Regelmäßigkeit.
    Nach einem Neustart ist alles vorbei. Er spring tadellos an.
    Der Kleine läuft und schnurrt...
    Das Ganze passiert ohne Vorankündigung, aber > zumeist < erst nach 20 Fahrminuten.

    >Geht beim Anhalten bei ca.5km/h aus.< (Wahrscheinlichkeit des Auftretens: 10 bis 30%, mit der Fahrdauer ansteigend)
    Tritt mit regelmäßiger, ungeplanter Boshaftigkeit auf.
    Vor allem beim Anhalten an Kreuzungen, Ampeln und Einparken vor.
    Habe also eine manuelle Start - Stopp - Schaltung.
    Stört.

    > Wagen geht beim Abbremsen auch bei höheren Geschwindigkeiten aus.<
    Jetzt wird es schon spannend. Brems- und Abbiegemanöver, Verlassen der Autobahn, Strassenabzweig.
    Kommt selten vor, aber man fährt sehr vorausschauend, da das Ganze mit einem Ausfall der Lenkhilfe verbunden ist.
    Während der Fahrt Hebel auf "N"stellen, Kontrolle Lenkerstellung, Zündschlüssel aus und starten, Kontrollblick auf Drehzahlmesser ob Motor läuft und zurückschalten auf "D". Weiter gehts, als ob nicht gewesen sei.

    > Wagen geht beim Beschleunigen (nur in Kurven) aus - Tritt eher selten auf (verlassen Kreisverkehr, anfahren Ampelkreuzung)
    - Blitzstart ohne zu stoppen...wie vorher...

    > Geht auch im Stand (bei 0 Km/h) an der Ampel aus .(Kommt sehr selten vor. Ist zu einfach.)

    > Einmal wollte er nicht anfahren. <
    Schalthebel auf "D" und er ging einfach aus, wenn man den Fuß von der Bremse nahm.
    Der Fehler hat sich wiederholt. Nach ca. 6 Versuchen
    Rückwärtsgang rein und er fuhr rückwärts an. So wie immer.
    -Ein Friedensangebot. -
    Anschließend fuhr er auch wieder vorwärts.
    Nur einmal aufgetreten. Unangenehm.
    War zum Glück ein Parkplatz.
    Diesen Fehler mag ich garnicht....

    Freie Werkstatt:
    - Keine verwertbare Fehlereintragung.
    - Das Ausgehen ist mit einem schlagartigen Spannungszusammenbruch
    von 14,4V auf 10,5V verbunden.
    Maßnahmen:
    - Kabelanschlüsse /Massekabel kontrolliert und nachgezogen


    Beobachtung/ Versuche / Test:
    - Geht auch im Stand bei Leerlauf aus (2x passiert).
    - Schlechte Strassen/Schlaglöcher verstärken die Häufigkeit.
    - Kurven vermutlich auch

    Erfahrungen:
    Hatte so etwas ähnliches schon einmal im Feb.dieses Jahres.
    Neue Lichtmaschine und Batterie haben geholfen.
    Dann ging es 9 Monate gut.

    FAZIT:
    Ja, mit diesem Auto kann auch eine kurze Tour zum Abenteuer werden.
    Es ist immer für eine Überraschung gut und hat in den letzten Tagen meinen Fahrstil sichtlich geprägt.
    So was von vorausschauend und aufmerksam, mein alter Fahrerlehrer wäre stolz auf mich und würde fragen ob ich krank bin...
    So ein Auto wirkt doch sehr erzieherisch.
    Ich wäre fast ein vorbildlicher Fahrer,... bis auf die Stoppschilder.


    Das wars. - Jetzt brauche ich Eure Hilfe.
    Woran kann es liegen?
    Nockenwellensensor?
    - Danke -

    Bob von der Küste.

    P.S. Nur Pferden gibt man einen Gnadenschuss oder ???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mondeo TDCI, 12/2009, Automatik geht während der Fahrt aus. Sofortstart mögl.

Die Seite wird geladen...

Mondeo TDCI, 12/2009, Automatik geht während der Fahrt aus. Sofortstart mögl. - Ähnliche Themen

  1. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  2. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. Biete gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.

    gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.: Einwandfreier Zustand der 4 ALURÄDER CMS Alufelgen Typ C 10 Größe: 6,5 x 16 Zoll Einpresstiefe: ET 50 Lochkreis: 5 x 108 und...
  4. KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.

    KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.: Ich habe ab und zu das Problem, das der Wagen einfach kein Gas mehr annimmt. Zündung aus - Neustart alles wieder ok. Ohne Fehlermeldung. Vor 6...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an

    Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an: Mein Focus ist erst 2 Wochen alt und hat nun schon das zweite Problem. Bei fast jeder Fahrt fängt irgendwann das Batteriesymbol im Tacho an zu...