Mondeo Turnier (ST 220) - Knarzgeräusche vorn rechts

Diskutiere Mondeo Turnier (ST 220) - Knarzgeräusche vorn rechts im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, ich fahre seit 1993 Mondeo und seit 2003 ST 220 Turnier. Das Fahrzeug ist nach jetzt 130 Tkm noch sehr ruhig, nur seit 4 Wochen äußert...

  1. Paps

    Paps Guest

    Hallo,

    ich fahre seit 1993 Mondeo und seit 2003 ST 220 Turnier. Das Fahrzeug ist nach jetzt 130 Tkm noch sehr ruhig, nur seit 4 Wochen äußert sich jede
    Karosserieverwindung in einem penetranten Knarzen unter dem rechten Amaturenbrett. Die Werkstatt hat schon, sehr halbherzig, gesucht und
    natürlich nichts gefunden. Nach dem Einsprühen aller Lüftungsschlitze
    mit Cockpitspray und Silikonöl schien vorübergehend Besserung eingetreten zu sein aber inzwischen wird das schöne Sechszylinder-
    summen auf schlechten Strassen wieder durch häßliche Geräusche entstellt.

    Hat jemand einen Tip?

    Grüsse und Danke

    PS: Vielleicht sollte ich doch den Fünfzylinder S-Max probefahren, aber der nächste Händler möchte den 'Schnelllaster' nur geschenkt?

    PSS: Hat eigentlich schon einmal jemand von Diesel im Blut gesprochen?
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    hallo, sorry für die späte antwort...
    also das ist eigentlich ein bekanntes problem beim mondeo, ich glaub es gibt sogar unterlagen über die fehlerbehebung. dummerweise kann ich mich nicht mehr recht entsinnen, werde mal die tage nachforschen.
     
  3. Paps

    Paps Guest

    Inzwischen ist aus dem Knarzen ein Klappern geworden.
    Bei dem Restwert(chen) und dem abgehobenen Neupreis
    für einen gleichwertig ausgestattenen S-Max sollte ich wohl
    auf den neuen Mondeo warten oder die Marke wechseln.
    Auch gibt es die richtig guten (Diesel)Motoren nur in der
    Ford-Premium-Automotive-Group (Jaguar etc.)
     
  4. #4 Dark Blue, 29.07.2006
    Dark Blue

    Dark Blue Advanced Member

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    So traurig wie es ist, die richtig guten Dieselmotoren aus der Kooperation von Ford und PSA gibt es zur Zeit nur bei letzteren, also bei Peugeot und Citroen.

    So zum Beispiel einen 2.2 Liter "TDCI" mit Registeraufladung und 170 PS.
     
  5. #5 Trellflex, 29.07.2006
    Trellflex

    Trellflex Guest

    Peugeot hat auch schon vor 40 Jahren gescheite Diesel gebaut und damit jahrelang Ford beliefert. Das ist nunmal nicht alles. ;)


    Die richtig guten... oder nur die richtig großen?

    Der 2.0 TDCI macht seinen Job soweit hervorragend.

    Lokalisieren und wegbasteln, was anderes geht nicht...

    GGF. die Werkstatt wechseln und eine Suchen die auch noch was reparieren kann...
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ...oder einfach beim 2003er st bleiben, nur weils irgendwo anfängt zu klappern verkauf ich doch nicht direkt mein 3 jahre altes auto... ich mein hey, für die autoindustrie wäre das bestimmt förderlich ;)
     
  7. Paps

    Paps Guest

    Die Knarzgeräusche sind verkauft

    Danke für den vernünftigen Tip, aber sehr vernünftige Leute fahren keinen ST :wink:.
    Da ich nun einen (großen) Ford-Händler gefunden habe, der mir
    nach 4 Jahren (Vorserien ST) und 140 Tkm noch den Schwacke-Preis zahlt und dabei nicht über den siebartigen Endschalldämpfer meckert, habe ich mich eben bei diesem nach stundenlangen Rabatte verhandeln für einen neuen und aufgeblasenen 'ST' entschieden. Einen S-MAX 2.5 mit Titanium II Paket (Bi-Xenon und Leder Alcantara), 3. Sitzreihe, Panoramadach, Sportfahrwerk, 18" x 235, Parkpilot, Tempomat, Blutooth, ..... Den Endpreis sollte man nicht in DM umrechnen aber er reicht trotzdem nicht für eine C-Klasse (und die C-Klasse reicht nicht für meine Familie). Die Probefahrt war überzeugend, auch wenn die totale Übersicht eventuell nicht die Strassenlage des Mondeo ST ausgleicht aber die leeren Überholspuren werden immer seltener und vielleicht bleibt ja doch einmal jemand in der rechten Spur wenn so ein Klotz angerauscht kommt. Außerdem kann man im Stau die Fahrräder aus der Ladebucht holen und weiter fahren.
    Über den Wiederverkauf mag ich nicht nachdenken und vielleicht gibt es dann einen schönen Mondeo ST mit 300 kW und 7 l/ 100 km (7 und nicht 17)und Ford hat bis dahin das Bauen von guten Fahrwerken nicht verlernt. Wie gesagt: ST Fahrer sind nicht vernünftig.

    PS: Muss ich mich nun auf den Forumsseiten der Pampersbomber tummeln??
     
Thema:

Mondeo Turnier (ST 220) - Knarzgeräusche vorn rechts

Die Seite wird geladen...

Mondeo Turnier (ST 220) - Knarzgeräusche vorn rechts - Ähnliche Themen

  1. Maße Laderaumabdeckung Mondeo Turnier

    Maße Laderaumabdeckung Mondeo Turnier: Moin, meine Frage an das Schwarmhirn : kann mir jemand die Dimensionen der Ford Mondeo Turnier Laderaumabdeckung / Rollo um das Jahr 2001 nennen...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ambientebeleuchtung Innenraum Vorne

    Ambientebeleuchtung Innenraum Vorne: Hallo alle miteinander, bin neu hier muss mich erstmal zurecht finden. Habe auch zu anfang direkt eine Frage für den Forum :P Ich habe in meinem...
  3. Biete Bilstein B4 Focus 3 Turnier hinten

    Bilstein B4 Focus 3 Turnier hinten: wegen Umrüstung auf Komplettfahrwerk 1500 KM verbaut Garantie,Rechnung vorhanden incl. Versand 75 Euro Stoßdämpfer Bilstein B4 Ford Focus MK3...
  4. Biete Mondeo MK2 Stufe 120000Km

    Mondeo MK2 Stufe 120000Km: Verkaufe Ford Mondeo Ghia MK 2 Stufenhecklimo. BJ 1998. 1,8 l 115PS Knapp 120000km gelaufen. Klimaanlage,Bordcomputer,Fensterheber vorne ,...
  5. Suche Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS

    Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS: Moinsen Zusammen... Habe mir für meinen Focus MK2 einen großen ST Spoiler zu gelegt...leider fehlt aber die 3. Bremsleuchte. Meine Recherchen...