Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondeo Umbau LPG

Dieses Thema im Forum "Alternative Antriebe" wurde erstellt von 2.0 DOHC, 23.11.2010.

  1. #1 2.0 DOHC, 23.11.2010
    2.0 DOHC

    2.0 DOHC Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    91er Sierra 2.0 DOHC
    Hallo Leute,

    ich will mir einen Mondeo zulegen. Bj 2005 2.0 145PS am liebsten Titanium.
    Kann man den auf Gas (LPG) umrüsten?
    Welche Anlage ist zu empfehlen? Mit oder ohne Valveprotect oder Flashlube?
    Ein Gasumbauer in der Nähe meinte Ford wäre problematisch...zu weiche Ventilsitze.
    Hat jemand Erfahrung?
    Kennt jemand einen fähigen Umbauer in der Gegend um Karlsruhe?

    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwally, 23.11.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    Hi. Einen fähigen umbauer in deinem Raum kenne ich nicht.
    Klar kann man den auf gas umrüsten.
    hab nen 1.8er mit 125 PS.. der läuft seit über 130 tkm auf gas.. 100 tkm bin ich davon gefahren. habe eine Prins VSI mit Flash-Lube
    was für ein fahrer bist du denn? ich würde dir nicht empfehlen den wagen umzurüsten, wenn du oft flott/mit vollgas fährst..
    ich fahre gemütlich mit maximal 140 - 150 auf gas (sind rund 4000 umdrehungen) meistens aber mit 120 bis 130..
    OB das flashlube wirklich was nützt kann ich dir nicht sagen.. kostet aber nicht so viel von daher benutz ich es.. beruhigt zumindest etwas das gewissen ;)

    joa.. also wie gesagt, wenn du wirklich lange was von deinem motor haben willst, fahre mit niedrigeren drehzahlen.. ansonsten könnte er hops gehen..

    ps: mein umbauer meint meine maschine macht maximal 60 tkm.. wenns nachdem geht hätte ich schon den 3ten motor drinne ;) der staunte schon etwas, dass ich keine probleme mit dem motor habe, mit der laufleistung..
    aber pessimistisch bleib er trotzdem ("dann kommen die probleme bald" )
     
  4. #3 2.0 DOHC, 23.11.2010
    2.0 DOHC

    2.0 DOHC Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    91er Sierra 2.0 DOHC
    Hallo Schwally,

    ich bin eigentlich auch ein gemütlicher Fahrer. Hab noch einen Sierra 2.0 DOHC 115PS. Da ist eher gemütliches cruisen angesagt. Jetzt muss aber was neueres her.
    Mondeo fliessheck würde mir gefallen. 4Zylinder würden mir auch reichen.
    Hat der 2.0 145Ps Motor Hydrstössel? Ich bin von meinem Sierra etwas verwöhnt in dem Punkt. Der hat sowas;-)
    Oder besser den 1.8er???

    Vielen Dank.
     
  5. #4 mondiv6mk1lpg, 24.11.2010
    mondiv6mk1lpg

    mondiv6mk1lpg Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 95 V6 Turnier LPG
    Autogasumbau

    HI,
    fahre zwar einen 15 jahre alten MK1 V6,habe aber vor 2 jahren Auf gas umgebaut,habe damit schon 80 tkm gemacht und habe auch flashlube drinn,ansonsten läuft top,habe eine KME drin und der einbaubetrieb hat gute arbeit geleistet,habe mal vorher eine BRC im anderem fahrzeug gehabt ,diese war nicht so begeisternd...bei interesse kann ich dir die tel nr besorgen,da kannste nachfragen..

    es wäre ca 80 km von Karlsruhe in 74722...

    mfg
    robert
     
  6. #5 Schwally, 24.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    der mk3 hat keine hydros.. wobei ich (zu meiner schande??) gestehen muss, das ich noch nicht einmal das ventil-spiel hab prüfen lassen.. sollte ich vllt einfach mal zur sicherheit machen..
    ob 1.8er oder 2 liter spielt im prinzip keine große rolle.. ich würde eher noch zum 2 liter greifen.. dürfte nicht mehr verbrauchen, hat aber mehr leistung..
    mit 4 leuten im auto und nen berg rauf, macht der wagen schonmal schlapp und man muss zurückschalten.. also ich find den wagen halt etwas lahm ^^ aber damit kann man noch leben ;)

    die analge sollte vor allem richtig eingestellt sein.. gas hat ne geringere energiedichte, entsprechend MUSS der verbrauch auch höher liegen.. wenn du kaum oder keinen mehrverbrauch gegenüber benzin hast, läuft der wagen zu mager (--> die Temperatur steigt und damit auch die beanspruchung der teile..) ich hab nen verbrauch von 9,5 liter gas und n bissl unter 8 liter auf benzin.. also passt das ganz gut.. ist mir auch lieber so, als das ich beim gas noch was spare und das dann nachher in nen neuen motor oder so stecken darf..
    edit: bzgl. flashlube.. ich denke mir, die additive, die im benzin enthalten sind, fehlen im gas. und ich denke das flashlube soll diese ersetzen.. also ich würde es wahrschienlich sogar in jedem fall verbauen.. also egal welches auto nun..
     
  7. alex_9

    alex_9 Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo BJ 2002, BWY, 2.0Benzin
    Wieviel kostet es auf den Gas umzurüsten?:rotwerden:
     
  8. #7 thomas-kn, 24.11.2010
    thomas-kn

    thomas-kn Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk3 Kombi;2001; BRC Sequent24
    Hallo

    such dir nicht den billigsten Anbieter in deiner Nähe. Schau dir vorher in den foren die LPG Beiträge an-es gibt auch LPG foren z.B. das hier:
    http://www.lpgforum.de/
    Ich habe mich nach langen einlesen für eine BRC Sequent 24 entschieden. Hab ebenfalls die Nukkelpulle mit dem Flash lube drinne.
    Les dich ein und lass dir Zeit, auch mit der Suche nach einem Umrüster der in der Nähe sein sollte, falls du Probleme hast.
    Und ganz wichtig-wenn du dir einen zulegst, schau nach ob die Kompression überall gleichmäßig hoch ist, nicht das die Kiste schon einen Vorschaden hat.
    Kostenpunkt für meine waren 1950 komplett.
    Gruß
    Thomas
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schwally, 24.11.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    Kosten kann ich dir nicht sagen, denn ich ahb den umgerüstet gekauft..
    such dir auf jeden fall einen umrüster in deiner nähe!! wenn du ein problem hast musst du ja zu dem ;)
    aber schau, das der sich auch zeit für dich nimmt und dich genügend berät.. bis auch jede deiner fragen beantwortet ist..
     
  11. #9 christian.k, 24.11.2010
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Lpg

    Hallo,
    ich fahre nen V6 mit Automatik, der läuft echt gut. Anlage KME.
    Braucht auch kein Flashlube, Verbrauch ca. 13 L. Tanke für aktuell 59 cent.
    Umrüstung inkl. TÜV etc.: 1700,- € (12/09).
    Gefahrene KM bisher rund 27 tkm.
    Anlage hat sich nun amortisiert, ich hoffe der Wagen schafft noch 80 tkm in den nächsten 3 Jahren.
    Mein Umrüster ist echt fit, Raum Köln/Pulheim, leider von Karlsruhe zu weit entfernt.
    Gruß
    Christian
     
Thema:

Mondeo Umbau LPG

Die Seite wird geladen...

Mondeo Umbau LPG - Ähnliche Themen

  1. LPG Gasumrüstung für neues Tourneo

    LPG Gasumrüstung für neues Tourneo: Hallo zusammen ... hat Jemand bereits Erfahrungen gemacht mit der Gasumrüstung für den 1.6er Ecoboostmotor ? ... Ich hab diverses gelesen ... von...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP LED Umbau

    LED Umbau: Hallo, ich habe vor die Handschuhfachlampe und Kofferraumlampe (beide Glassockellampen) gegen LED's auszutauschen. Ich brauche die genaue...
  3. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  4. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...