Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo V6 Steuergerät defekt?

Diskutiere Mondeo V6 Steuergerät defekt? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leutz, hab einen Mondeo V6 gekauft und der hatte eine Ladespannung von 28 volt, im stand ohne licht usw. wie es aussieht hats dabei das...

  1. #1 Meckes76, 19.09.2008
    Meckes76

    Meckes76 Guest

    Hallo Leutz,

    hab einen Mondeo V6 gekauft und der hatte eine Ladespannung von 28 volt, im stand ohne licht usw.
    wie es aussieht hats dabei das steuergerät zerwürgt.
    Die Lichtmaschine, züdkabel, kerzen.... alles habe ich bereits ersetzen lassen.

    Nun hat mir die Werkstatt gesagt, das der ausgelesene fehler lautet:
    Steuergerät defekt

    Nach stundenlanger recherche habe ich keins für einen V6 gefunden, nichtmal FORD selber kann eins liefern, selbst wenn, würde das ding 946 Euro kosten.

    Hat jemand schonmal das Problem gehabt? oder kennt evtl. andere Ursachen??

    Der wagen läuft sonst super, spannung is auch okay jetzt.

    Was er jetzt hat, ist:
    er schaltet nicht mehr (Automatik) stottert beim gas geben, nimmt kein gas an,
    fährt maximal 80, zuckt dabei aber auch rum..

    Wenn jemand da eine produktive idee hat, dann helft mir bitte. Bin mit meinem latain am ende

    Vielen dank im Vorraus.


    PS: würd mir sogar ein neues kaufen, wenn ich denn mal eins bekommen würde

    Fahrzeug: Mondeo 2.5 V6, Kombi Automatik Bj. 07.98
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  4. #3 Meckes76, 19.09.2008
    Meckes76

    Meckes76 Guest

    Thx erstmal für die Antwort.

    War grad wieder in einer Werkstatt und habe dort Fehlercode auslesen lassen.

    Motorsteuerung:

    Fehlercode: P1747 Druckregler Magnetventil A Kurzschluss
    P 1000 OBD-Systemtests nicht abgeschlossen

    Getriebesteuerung:

    Fehlercode: P1000 unbekannter fehler


    an mehr ist der computer nicht rangekommen.


    Bitte weiterhin gern eure Erfahrung oder ideen posten.
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    P1000 kannst du vergessen, der wird erst gelöscht sobald alle Überwachungsfunktionen der OBD abgeschlossen wurden während der Fahrt. Das ist im eigentlichen Sinne also kein Fehler.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mondeo V6 Steuergerät defekt?

Die Seite wird geladen...

Mondeo V6 Steuergerät defekt? - Ähnliche Themen

  1. Bordcomputer, was ist defekt ?

    Bordcomputer, was ist defekt ?: Hallo, ich habe einen Ford Focus Tunier 1,6 Bj 2006. Irgenwas stimmt mit meinem BC nicht, wenn ichdie Zündung an mache oder den Wagen starte,...
  2. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Tankverschluss KA RU8 defekt

    Tankverschluss KA RU8 defekt: Liebe Ford-Gemeinde, ich brauch mal einen Tipp von euch.Mein Tankschloss ist defekt,der untere Zapfen vom Schließzylinder ist abgebrochen und...
  4. Ford focus Mk 2: motorsystemfehler, bremslicht defekt

    Ford focus Mk 2: motorsystemfehler, bremslicht defekt: Hallo. Ich brauche mal eure Hilfe bzw vielleicht kennt es einer von euch. Unser focus st hat folgendes problem: ab und an geht die rote leuchte...
  5. Biete Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz

    Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz: Hallo, aufgrund meines neuen Arbeitsweges von ca. 100km am Tag möchte ich meinen Benziner verkaufen und mir einen gebrauchten Diesel besorgen....