Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP mondi stinkt nach sprit

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von FordMondeoFahrer, 13.01.2013.

  1. #1 FordMondeoFahrer, 13.01.2013
    FordMondeoFahrer

    FordMondeoFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK II 2,5
    mahlzeit,

    so ich habe ja bei meinem mondeo ( 2,5L Bj 96 kombi) nen neuen motor eingebaut, nun habe ich das
    schlechte problem das er hinten aus dem auspuff ( so wie ich das meine)
    nach benzin stinkt und das extrem...

    jetzt meine frage wo ist das problem ?
    nicht das der vorne beim einspritzen oder so zuviel sprit bekommt , das nicht verbrennt, und mir da nun der auspuff vollläuft oder sowas ...

    kann mir gut vorstellen das der katt und die wolle im auspuff den sprit nicht mögen...


    mfg

    chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Wenn der Motor soviel Sprit bekommt, das er durch den Auspuff wieder rauskommt, dann dürfte der Motor gar nicht laufen, der Sprit würde auch im Auspuff noch verbrannt werden.

    Ich denke mal eher es kommt aus Richtung Tank oder Tankstutzen.
     
  4. #3 FordMondeoFahrer, 13.01.2013
    FordMondeoFahrer

    FordMondeoFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK II 2,5
    mahlzeit,

    also rauslaufen tut es nicht !!!!

    er stinkt hinten nur volle möhre danach....

    tank und stutzen habe ich ich schon geprüft, da ist alles dicht :was:

    mfg

    chris
     
  5. #4 Denny1990, 17.01.2013
    Denny1990

    Denny1990 Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2
    BJ: 1997
    1.8l
    Hätte noch eine Idee zu dem Problem. Mein Mondeo ist 16 Jahre alt. Vor ca. 2 Jahren hat der ex besitzer den Tank wechseln müssen da er Oberhalb durchgerostet war. Desweiteren könnte es auch eine Undichtigkeit der Kraftstoffpumpe sein oder den Leitungen.
     
  6. #5 MucCowboy, 17.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    erstmal prüfen ob es nicht doch irgendwo tropft, und wenn ja, wo. Also auf eine trockene Fläche stellen, im Stand etwas laufen lassen (Benzinpumpe arbeitet), ausmachen und den Boden unter dem Wagen absuchen.

    Wenn er keine Flüssigkeit verliert, dann ist der Motor vermutlich so schlecht eingestellt dass zu viel unverbranntes Benzin ausgestoßen wird. Das ist extrem gefährlich für die Katalysatoren. Hier rate ich dazu, erstmal den Fehlerspeicher auszulesen ob es mit einem Sensor Probleme gibt. Wenn nicht, dann von einer Ford-Werkstatt das Test-Programm von A bis Z durchmachen lassen, um die gesamte Motorsteuerung auf Fehler zu prüfen. Vielleicht hat irgendein Kabel am Motor bei Eurer Aktion was abbekommen oder das Steuergerät "spinnt". Sowas findet man nur per Diagnose.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 FordMondeoFahrer, 02.02.2013
    FordMondeoFahrer

    FordMondeoFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi MK II 2,5
    mahlzeit,

    so nach langer zeit und viel arbeiten habe ich es geschafft den fehler zu finden :top1: der einfüllstutzen unten am tank war undicht, und von da aus ist mir alles unter den tank in das schutzblech vom tank gelaufen...


    da ich das nicht selbst machen wollte habe ich ihn bei ford abgegeben...
    dieses kleine blöde 10 euro gummi was da unten abdichtet war hin:mies:

    habe dann gleich benzinfilter mit tauschen lassen, wenn der druck schon mal von der leitung ist gleich ausnutzen :)

    auslesen / motortest hat nichts ergeben also alles im grünen bereich....

    mfg

    chris
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

mondi stinkt nach sprit

Die Seite wird geladen...

mondi stinkt nach sprit - Ähnliche Themen

  1. Falschen Sprit getankt.

    Falschen Sprit getankt.: hallo, habe ein problem. habe 15 l super in mein ford mondeo der diesel fährt, getankt. der tank war vorher leer, zeigte nur ca noch 15 km fahren...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondi bockt bei ca 1100 bis 1500 Umdrehungen

    Mondi bockt bei ca 1100 bis 1500 Umdrehungen: Hallo liebes Forum, ich habe viel gelesen und brauche eig. nur euren Rat. Die aufgeführten Themen hier und via google waren alle nicht sehr...
  3. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Mondi springt schlecht an und drehzahl probleme ab 3500 umdrehungen

    Mondi springt schlecht an und drehzahl probleme ab 3500 umdrehungen: Hallo leute habe mal wieder ein problem mit meinem schätzchen. Das problem äussert sich wie folgt: ab und zu will er nicht sofort starten meist...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Unser Mondi zieht nicht mehr

    Unser Mondi zieht nicht mehr: Hallo Fordfreunde,ich weiss nicht ob ich hier richtig bin aber ich hoffe.Und zwar zieht unser Mondeo nicht mehr.Es dauert ehlends lange bis er in...
  5. Zu viel sprit verbrauch und poltern

    Zu viel sprit verbrauch und poltern: Hallo ich bin neu hier und habe seid ungefähr zwei Monaten ein Ford Fiesta 1,25 Baujahr 98 Soweit bin ich mit den zufrieden nur habe ich zwei...