Montageanleitung Mondeo Kombi Heckstoßstange

Diskutiere Montageanleitung Mondeo Kombi Heckstoßstange im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo ihr da draussen, habe meine Heckstoßstange vom Mondeo Kombi zersemmelt und mir bereits eine neue besorgt. Kann mir da jemand ne...

  1. #1 gipi2004, 04.06.2007
    gipi2004

    gipi2004 Guest

    Hallo ihr da draussen,
    habe meine Heckstoßstange vom Mondeo Kombi zersemmelt und mir bereits eine neue besorgt.
    Kann mir da jemand ne Montageanleitung zukommen lassen oder mir Tipps,Tricks und Kniffe nennen wie das am besten funktioniert?
    Habe nämlich keine Ahnung wo wie und was...:verdutzt:
    Danke an euch alle !
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.591
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ohne Baujahr gibts keine Hilfe. Auch die Suchfunktion schon genutzt?
     
  3. #3 gipi2004, 07.06.2007
    gipi2004

    gipi2004 Guest

    Ach das Baujahr...

    Schön das sich da jemand auf mein Problemchen hin gemeldet hat und erstmal vielen lieben Dank.
    Das Baujahr meines Mondeo Kombis ist 1997...
    Hoffe das ich hilfe bekomme, denn ich habe überhaupt keine Ahnung wie ich das machen und hin bekommen soll,ist für weibliche Laien wohl doch nicht so einfach !
    Ganz viele liebe Grüße...:top1:
     
  4. #4 Fordbergkamen, 07.06.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    56
    Hallo,
    das nackte auswechseln der Stoßstange ohne lackieren müsste in der Werkstatt so nach ca 1/2 - 3/4 Std. vergessen sein, also je nach Stundensatz übern Daumen 30 - 50 Euro.
    Wenn du eine AHK hast, muss der Stoßfänger noch entsprechend ausgesägt werden.
    Eine direkte Anleitung für den MK2 habe ich nicht, kenne persönlich nur den MK1, aber wenn ich dir hier aufschreibe wie es geht nützt es dir auch wenig, sofern du nicht technisch bewandert und mit richtigen Werkzeug ausgestattet bist.
    MfG
    Dirk
     
  5. #5 Mondeo-Driver, 07.06.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hallöchen , die Heckstossstange müssten mit 2 Schrauben befestigt sein , links und rechts sinds Klammern auf die die Heckschürze draufgeschoben wird . Wenn du mal hinten unters Auto krabbelst und dann Richtung Stossstange schaust dann sollten da die beiden Scchrauben zu finden sein . Zwischen dem MK1 und dem MK2 Turnier dürfte sich ja kein Unterschied auftun was die HEckpartie angeht.
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.591
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Da du ja bereits die Neue vor dir liegen hast, siehst du ja auch wo die 4 Muttern befestigt sind (ist alles von unten zu schrauben). Seitlich muß nur noch die Radhausschale gelöst werden, das wars. Noch ein Tip, eine Ladung Rostlöser könntest du sicher gebrauchen.
     
  7. #7 gipi2004, 08.06.2007
    gipi2004

    gipi2004 Guest

    vielen Dank !

    Hallo Dirk,
    dir erst einmal vielen Dank das du mir helfen möchtest.
    Ich habe nicht vor den Wagen in eine Werkstatt zu bringen um die Stoßstange montieren zu lassen.Ich möchte es im "do it your self "-Verfahren hinbekommen und daraus lernen (selbst ist die Frau !) und versuche mir auf diesem Wege einige Tips und Kniffe zu holen damit ich es auch hinbekomme...
    Aber trotzdem vielen lieben Dank an dich !
     
  8. #8 gipi2004, 08.06.2007
    gipi2004

    gipi2004 Guest

    So geht es...

    Hallo Mondeo-Driver,
    dein Beitrag ist genau das was ich mir erhofft habe...eine genaue Beschreibung wie ich es machen kann!
    Auch wenn du nicht den gleichen Mondeo hast, so freue ich mich doch darüber das du mir sagst wie es funktionieren müßte.Ich bin mir sicher es auf diese Weise hin zu bekommen.
    Danke und Gruß an dich und bitte weiter so...!
     
  9. #9 gipi2004, 08.06.2007
    gipi2004

    gipi2004 Guest

    So geht das...

    Hallo RB,
    auch an dich ganz lieben Dank für deine Hilfe.
    Schön das es im Forum auch Leute gibt die einem wirklich helfen möchten.
    Werde es auf diese Weise ganz sicher hinbekommen und danke auch für den Tip mit dem Rostlöser,das vereinfacht das ganze bestimmt.
    Auch an dich einen ganz lieben Gruß und die Bitte: "mach weiter so..."
     
  10. #10 Fordbergkamen, 08.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    56
    Hallo,
    wollte dich ja nicht abschrecken, nur bevor ich mir die Finger wund tippe und du dann sagst "Oje, da fahre ich lieber in die Werkstatt" muss man erstmal schauen wie weit Frau geht...
    Da du dich ja nicht aufhalten lässt:
    Schau mal zuerst in den hinteren Radhäusern nach, dort sind die Innenverkleidungen mit Kunststoffmuttern befestigt, SW 10, müssten ca 4 Stück sein, die abschrauben und die Innenverkleidung abnehmen, wird wohl etwas haken, sanfte Gewalt hilft hier weiter.
    Wenn du das geschaft hast findest du von innen auf Höhe der Stoßstangenspitze eine Kreuzschlitzschraube, die sorgt dafür das dass letzte Ende der Stoßstange am Fahrzeug anliegt, diese rausdrehen, beide Seiten.
    Nu wird es Zeit unter dein Auto zu krabbeln, pass auf das dir dabei nicht ein anderer über die Füße fährt.
    Benötigt wird eine Knarre mit möglichst langer Verlängerung und 13(?) Nuss und Knickgelenk.
    An der neuen Stoßstange siehst du ja wo die Schrauben sitzen, in dem Bereich suchst du jetzt von unten die Schrauben, auf der linken Seite irgendwo oberhalb vom Auspuff. deswegen auch die Verlängerung, diese Schrauben lösen, wenn sie nicht freiwillig losgehen weil festgerostet, macht nichts, die alte Stoßstange geht eh in den Müll, also drehen bis die Schrauben abreißen. Sind je zwei links und rechts.
    Nach der Aktion hast du nun deine Stoßstange locker, sie wird nun nach hinten abgezogen, am besten zu zweit machen, dabei an den seitlichen Stücken nach hinten ziehen ( wo eben die Schraube im Radkasten saß, ist die Stoßstange in Kunststoffführungen gehalten), beim ziehen drauf achten das die stange nicht über den Lack kratzt, deswegen auch besser zu zweit.
    Und nu hat dein Auto keine Stoßstange mehr...
    Die neue wird entsprechend eingebaut, dabei wieder zu zweit arbeiten um die Stoßstange auseinander zu ziehen und vorne in die Kunststoffhalter einführen, wenn etwas klemmt mal leichte ! Handschläge, dann die 4 Muttern draufschrauben (neue Muttern sind zu empfehlen) und noch sogut wie möglich in der Höhe ausrichten, siehst du wenn du von hinten an der Kofferraumklappe entlang schaust.
    Alles wieder gut festschrauben, Wackeltest machen und abfahren.
    Den Gang zum Friseur kannst du dir vorher sparen, Vorsicht mit den Rehbraunen Augen, da kommt ne Menge Dreck von oben wenn du am schrauben bist.
    MfG
    Dirk
     
Thema: Montageanleitung Mondeo Kombi Heckstoßstange
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo turnier mk3 hintere stossstange demontieren

    ,
  2. stoßstange mondeo 4 montieren

Die Seite wird geladen...

Montageanleitung Mondeo Kombi Heckstoßstange - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondeo MK 3

    Mondeo MK 3: Hallo. bin neu hier im Mondeo Forum. Habe meinen Fiesta BJ 2009 mit 187000 km abgegeben und bin jetzt auf einen Mondeo MK 3 B5Y umgestiegen. Der...
  2. VORFÖRDERPUMPE - MONDEO 10/2001 - TDDI

    VORFÖRDERPUMPE - MONDEO 10/2001 - TDDI: Hab da eine Frage bezüglich der MONDEO-Vorförderpumpe - TDDI (10/2001): Ich hab vom FFH gehört, dass es beim MONDEO 12/2001 eine andere...
  3. Uhr beim Mondeo MK3 wechseln

    Uhr beim Mondeo MK3 wechseln: Wie bekomm ich denn die Konsole dafür raus? Die 2 Schrauben hinter den oberen Schalterblenden hab ich gefunden und gelöst, nur bewegt sich das...
  4. Mondeo MK3 Leistungsproblem

    Mondeo MK3 Leistungsproblem: Hallo Ich habe mit meinem Mondeo MK3 1,8 Duratec HE 125PS (Baujahr 2001) ein Leistungsproblem. Beim Anfahren fällt er erst in ein Leistungsloch...
  5. Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS

    Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS: Hallo, ich hab da ein Problem mit meiner Fernbedienung. Wenn ich die Bedienung benutze, wird alles verriegelt und gleich wieder entriegelt. Wenn...