Motor 2.0 OHC stirbt währen der Fahrt ab

Diskutiere Motor 2.0 OHC stirbt währen der Fahrt ab im Ford Granada / Consul Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Zündverteiler ?

  1. #41 Caprisonne, 06.10.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.563
    Zustimmungen:
    3.407
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Zündverteiler ?
     
  2. Anzeige

  3. #42 westerwaelder, 06.10.2022
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    340
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Nachdem nun alle auf Vergaser und dessen Umfeld getippt haben werde ich mal an einer anderen Stelle ansetzen !
    In einem Beitrag habe ich etwas von einem Knall gelesen wenn der Motor warm ist. Das ist dann wohl eine Fehlzündung und dafür ist der Verteiler zuständig.
    Neue Kappe und Finger habe ich gelesen wurde verbaut, aber ob durch Rost oder Schmutz die Fliehkraftverstellung oder die Gewichte selbst hängen bleiben ist scheinbar noch nicht geprüft worden.
    Bleiben die auf Frühzündung hängen erklärt das den schweren Start bei warmem Motor weil der Kolben viel zu früh einen Verbrennungsschlag bekommt und dagegen arbeiten muß

    Oh, Caprisonne hatte drei Minuten vor mir die gleiche Eingebung
     
  4. #43 RHSeven, 06.10.2022
    RHSeven

    RHSeven Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Robin Hood ( S7 MK1 ) Super Seven Bj 1983
    Der Motor startet mit den neu

    Der Motor startet mit den neuen Zündkerzen im warmen Zustand wunderbar und der Anlasser quält sich nicht. Dieses Phänomen ist nur noch leicht bei kaltem Motor zu verzeichnen. Wenn man die Unterdruckdose „anspricht“ dann bewegt sich der Arm nach vorn und ich konnte keinen großartigen Widerstand feststellen. Die Unterdruckdose scheint auch dicht zu sein. Die Welle am Verteiler hat jedoch leichtes Spiel – etwa 1mm und ein neuer Verteiler zum Test ist seit langem nicht lieferbar....

    Folgender ist derzeit verbaut:

    Produkte

    Eventuell sollte ich den mal genauer unter die Lupe nehmen.
     
  5. #44 Fordbergkamen, 06.10.2022
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    4.360
    Zustimmungen:
    318
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Dann schau doch mal mit Unterdruckpumpe bewaffnet ob und wie der Zündzeitpunkt wandert wenn du per Vakuum deine Unterdruckdose ansteuerst
     
  6. #45 westerwaelder, 06.10.2022
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    340
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Unterhalb der Platte die du von oben sehen kannst sind Fliehkraftgewichte die mit Federn und der Fliehkraft gesteuert werden. Da kann eine Feder defekt sein, eine Achse verrostet etc.
     
  7. #46 westerwaelder, 06.10.2022
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    340
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Hier der Satz mit dem sich quälenden Anlasser....ich weiss doch was ich gelesen habe, auch als Ü60
     
  8. #47 RHSeven, 06.10.2022
    RHSeven

    RHSeven Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Robin Hood ( S7 MK1 ) Super Seven Bj 1983
    Moin Westerwaelder, das war vor dem Wechsel der Zündkerzen, welche jetzt auch schon wieder komplett verkohlt sind…. Nicht, dass der irgendwo Öl zieht??
     

    Anhänge:

  9. #48 RHSeven, 06.10.2022
    RHSeven

    RHSeven Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Robin Hood ( S7 MK1 ) Super Seven Bj 1983
    Das erste Foto war vom zweiten Zylinder, das jetzige von Zylinder Nummer eins…..
     

    Anhänge:

  10. #49 RHSeven, 06.10.2022
    RHSeven

    RHSeven Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Robin Hood ( S7 MK1 ) Super Seven Bj 1983
    Zusammenfassend sind Zylinder 1 und 4 schön sauber. 2 und 3 komplett verkohlt…:gruebel:….
     
  11. #50 Caprisonne, 06.10.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.563
    Zustimmungen:
    3.407
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Mit dem ölziehen kann beim pinto schon vorkommen wenn die ventilschaftabdichtungen hart bzw sogar abgesprungen sind , aber deshalb bekommt man keine fehlzündungen .
     
  12. #51 RHSeven, 25.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2022
    RHSeven

    RHSeven Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Robin Hood ( S7 MK1 ) Super Seven Bj 1983
    Moin Jungs,

    ich melde mich mal wieder nach einer kurzen Pause. Wir haben in den letzten Tagen eine Druckverlustprüfung durchgeführt – Da sich mein Mechaniker leider ohne Präzisionswerkzeug auf den Weg gemacht hat, wurde ein einfaches Manometer und ein Sperrventil genutzt... Ok, dann mal ran an den Speck und dem Motor bei einem Bierchen warm laufen lassen.. Der „Bock“ lies nicht lange auf sich warten – Motor aus und den ersten Kolben auf OT gestellt. 2,5 BAR Druck sollten erstmal reichen und es zischte munter aus dem Ventildeckel bzw. wenn dieser luftdicht verschlossen wurde kam alles aus dem Ölmessstab. Der Druck fiel bei geschlossenem System innerhalb von 2-3 Sekunden auf 0... Ventile können somit wohl ausgeschlossen werden, da hierbei die Luft durch den Ein- oder Auslass entweichen würde... Zum Spass haben wir den Kolben mit etwas Öl benetzt und dann noch einmal Druck gegeben... Das Zischen änderte sich kurzzeitig in ein schönes und aussagekräftiges gurgeln...

    Etwas Verlust ist ja normal, jedoch so schnell? Naja, ich denke eher, dass der Teufel tiefer liegt und der Kopf auf alle Fälle einmal runter muss..... Umpf....

    Was mich jedoch wundert, dass der erste Zylinder solch einen Druckverlust hat, jedoch gegenüber dem zweiten und dritten das Zündkerzenbild tadellos ist und man hier den Fehler vermuten sollte. Eventuell spielen mehrere Faktoren hier mit rein... Wir werden es einmal abwarten.....

    Gruss Robert.....
     
  13. #52 RHSeven, 02.11.2022
    RHSeven

    RHSeven Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Robin Hood ( S7 MK1 ) Super Seven Bj 1983
    Caprisonne und westerwaelder hatten den richtigen Riecher: Den Zündverteiler hatte ich anfangs nicht in Verdacht, jedoch wollte ich diesen auch zum Test wechseln. Er war leider lange nicht lieferbar und kam die letzten Tage endlich an. Es war die letzte Chance für den Motor vor dem Zerlegen... Ok, sofort eingebaut und ein erster Probelauf war vorsichtig positiv zu bewerten. Gestern habe ich nach einer 10 minütigen Warmlaufphase ( Ihr kennt ja die obligatorische Bierlänge ) das Auto 30 Minuten um die Halle gejagt.. Das Schätzchen läuft in allen Drehzahlbereichen, nimmt das Gas an, bockt nicht rum, verbrennt sauber und entgegen unserer Druckverlustprüfung scheint alles in Ordnung - ich denke jedoch, dass im Bereich der Kolben noch einmal nachgesehen werden müsste, wenn auch entsprechend des Alters etwas Druckverlust normal sein soll ( !? )...

    Auf alle Fälle bin ich erstmal happy - trotz Saisonende :)

    Gruss Robert
     
  14. #53 westerwaelder, 02.11.2022
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    340
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Ich kann mich von früher noch an einen Überholsatz erinnern ! Da war alles was verschleißen kann incl. dem Kondensator in einer Tüte drin. Ob so ein Satz noch bei irgendeinem Händler dumm rumliegt mußt du versuchen. Die können das im Computer nachsehen ob das noch jemand liegen hat.
    Wenn du dich mit Elektronik auskennst kannst du mal den Kondensator durchmessen. Nicht oft, aber gelegentlich, lag es daran. Oft war die Welle ausgeschlagen, aber dafür lagen neue Lager im Satz.
     
  15. #54 RHSeven, 08.11.2022
    RHSeven

    RHSeven Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Robin Hood ( S7 MK1 ) Super Seven Bj 1983
    Hallo westerwaelder,

    ich habe eine kontaktlose Zündung ohne Kondensator. Die Welle vom Verteiler war schon recht ausgeschlagen und hier lag der Fehler – im Zusammenspiel mit einigen anderen Macken vergraben. Eventuell könnte man den alten Verteiler überholen ( lassen ) und sich hinlegen für später :)
     
  16. #55 westerwaelder, 10.11.2022
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    340
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Das gab es zu meiner Lehrzeit noch nicht.....
     
Thema:

Motor 2.0 OHC stirbt währen der Fahrt ab

Die Seite wird geladen...

Motor 2.0 OHC stirbt währen der Fahrt ab - Ähnliche Themen

  1. Zündkabel an Verteilerkappe beim 74 kW. OHC-Motor

    Zündkabel an Verteilerkappe beim 74 kW. OHC-Motor: Hallo, könnte mir vielleicht jemand helfen indem man mir kurz darstellt, wo genau die Zylinder 1-2-3-4 von der Reihe her liegen und wo genau das...
  2. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Keilriemenwechsel beim 4-Zylinder-OHC-Motor

    Keilriemenwechsel beim 4-Zylinder-OHC-Motor: Guten Tag, bei meinem Ford Scorpio (Baujahr: 1988) ist der 4- Zylinder-OHC- Einspritzmotor (2.0i/101 PS) verbaut. Die beiden Keilriemen laufen...
  3. Biete 2L OHC-Motor mit Getriebe

    2L OHC-Motor mit Getriebe: Verkaufe einen 2L OHC-Motor und ein 5 Gang-Getriebe aus einem Sierra
  4. Sierra '87 (Bj. 87-90) GB*/BN* Suche: Krümmer für OHC Motor- Erledigt

    Suche: Krümmer für OHC Motor- Erledigt: Hallo Zusammen, habe beim Schrauben entdeckt das mein aktuelle Krümmer (OHC Motor 2.0l BJ 87) so [ATTACH] aussieht und suche nach Ersatz.
  5. Biete 2l OHC Motor (RS2000)

    2l OHC Motor (RS2000): Hallo Leute! Verkaufe schweren Herzens meinen OHC Motor, hier eine kurze Beschreibung: Motor ist auf 2,1l aufgemacht, vor 2000km komplett neu...