Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Motor / Antriebswellen ausbauen

Diskutiere Motor / Antriebswellen ausbauen im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi , bin gerade dabei meinen motor aus meinem cabrio aus zu bauen. Ist leider der erste Ford motor den ich ausbaue deswegen haperts noch leicht...

  1. #1 Hunter1337, 24.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    Hi , bin gerade dabei meinen motor aus meinem cabrio aus zu bauen.

    Ist leider der erste Ford motor den ich ausbaue deswegen haperts noch leicht mit dem Verständnis beim ford system... Die Antriebswellen muss man ja Getriebe seitig wohl raushebeln soweit ich gelesen habe.

    Nur den Motor ? wenn ich mir das so angucke sieht es so aus als ob ich den motor nur nach unten rauskriege ?

    und was mir noch seltsam / sinnlos erscheint sind die "Rollen" die an dem Motor / Getriebehalter dran sind. ? Was bringen die ? nur Gewichtsverteilung ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Haste ne bühen???

    Wenn ja dann nimm die ganze vorderachse raus is einfacher.

    Ansonsten motor geht nach oben raus ;)
     
  4. #3 escort-driver, 24.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Rollen?
    Ich denk mal du meinst die Motoraufhängung, also Lager.
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    in den motorlagern sitzen zusätzlich rollen. ich denke das sind weitere vibrationsdämpfer.

    merkwürdigerweise hat nicht jeder essi diese rollen in den lagern. mein alter hatte sie, meine jetziger nichtmehr.
     
  6. #5 Hunter1337, 24.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    Also eine bühne hab ich leider nicht , hab nur eine grube und halt einen motor kran...

    Nur mit motor nach oben rausheben ? wie soll das gehen ? :D ich hab mir das heute alles angeguckt weil ich soweit alles demontiert habe bis auf die antriebswellen die kommen noch die tage runter... und oben erscheint mir der platz viel zu gering den motor so raus zu haben . weil z.B oben links der ganze Halter vom motor im weg ist der an den Dom geschweißt ist.


    Und mit den " Rollen " mein ich z.B am Getriebe halter ist nochmal extra ein stück metal dran wo am ende die rolle sitzt die sit auch nochmal mit einer schraube fest... sehe da nicht so die vibrations dämmung drinne
     
  7. #6 escort-driver, 24.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Der geht schon oben raus. Sogar mit samt Getriebe.
    Wo soll ein Halter an welchen Dom geschweißt sein?:was:
     
  8. #7 Hunter1337, 24.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    also so wie ich das mit nem collegen zusammen gesehen habe ist der halter oben links vom motor mit nem gestell an dem dom fest. der platz reicht ja nicht wirklich aus um das alles nach vorne weg zu schieben.
    oder muss ich dafür extra erst noch die lima und servo pumpe ausbauen ?
     
  9. #8 escort-driver, 24.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Den Halter kann man abschrauben. Schaut euch noch mal genau um.
    Oder besser noch im Reparaturbuch nachsehen.
     
  10. #9 Hunter1337, 24.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    achso okay ... hatten da geschaut und nur die ganzen schrauben von dem motorlager gesehen aber nicht vom halter.... morgen nochmal gucken gehen ^^... und jaaa das buch wäre mal sinnvoll hatte noch keine zeit mir eins zu organisieren hab den wagen erst seit ner woche ^^
     
  11. #10 escort-driver, 24.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Na dann, erst gucken dann fragen.:)
     
  12. #11 Hunter1337, 24.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    ja wird gemacht chef :D ich geh morgen suchen vll find ich da was ... dann werd ich auch mal ein foto von den "rollen" machen die ich meine ... in meinen augen sind die recht sinnlos ^^

    naja morgen weiß ich dann wohl mehr ;) btw reparaturbuch gerade bestellt :D
     
  13. #12 Frickler, 25.04.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Da steht dann drin, daß der Motor nach unten ausgebaut wird. :verdutzt:

    Es geht beides, legt man den Antrieb tief muss man das Auto ganz schön hoch heben um den drunter weg zu bekommen.

    Nach oben wird es ziemlich eng, der Domanschluss fürs Lager is im Weg, die ganze Lagermimik am besten abbauen. Besorg Dir vorher schonmal ne lange 18er Nuss, die Bolzen an den Dom sind ganz schön lang. Die Lima würde ich abnehmen und auch die Getriebelagermimik, sonst verhakt sich der Bereich beim Hauptbremszylinder.

    Am Anfang hast Du noch nach Antriebswellen gefragt, hast den Ausbau im Griff?

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  14. #13 Hunter1337, 25.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    Ja nach unten ausbauen hielt ich für den ersten blick auf für einfacher weil ich den wagen auf ner grube hab dann kann ich den so runter lassen ... das wäre keine große mühe ... nur mit den Antriebswellen wollte ich heute mal gucken hab ich mich noch nicht dran versucht hab mich da schon ein bissel eingelesen steht ja überall nur das man die abhebeln muss. Radseitig ist ja kein problem nur getriebeseitig muss ich dann erstmal bissel rumfummeln ^^
     
  15. #14 Frickler, 25.04.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Da brauchst Du zunächst nur die Manschetten aufmachen, dann kannst Du sie rausziehen. Anschließend ne Tüte oder n Lappen drum, damit da nix verdreckt. Wenn Du sie komplett rausmachen willst um da Simmeringe zu wechseln fällt Dir das am ausgebauten Getriebe sicher leichter.

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  16. #15 Hunter1337, 25.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    wie meinst du das mit dem aufmachen ? einfach getriebe seitig die schelle auf machen und dann runter ziehen ?

    ich dachte die kann ich auch so raushebel da sind ja wohl nur jeweils 1 sicherungsring drinne den man neu machen sollte vor dem neuen einbau.
     
  17. #16 turboessi, 25.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    wenn du die antriebe komplett raus nimmst, stell dir ne schüßel drunter oder so. sonst läuft dir die ganze getriebe brühe in de werke.
    wir hattens damal ähnlich gemacht wie koijro erklärt hat.
    nur das wir ihn auf böcken stehen hatten. war leider auch noch keine bühne vorhanden.
     
  18. #17 Frickler, 25.04.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Joo, große Schelle auf und den Gummiwulst schonmal zurückschieben.



    Dann läuft das Getriebeöl aus. Ansonsten is das bei ner Grube natürlich leicht machbar, ich schraube zurzeit nur unter aufgebockten Autos. Da finde ich die Nachbehandlung auf dem Werktisch komfortabler. :freuen2:

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  19. #18 Hunter1337, 25.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    ja das die ganze suppe da dann raus läuft hab ich auch schon gelesen ... da lob ich mir doch das vw system ... da sind die antriebswellen einfah getriebeseitig verschraubt kann man so 6 schrauben lösen zack welle ab ohne das irgendwas raus läuft ^^
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Frickler, 25.04.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Is das immernoch so? Was hab ich schon geflucht über die Inbusschrauben. :rasend:
     
  22. #20 Hunter1337, 25.04.2011
    Hunter1337

    Hunter1337 Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 92, 130 PS
    also ich weiß nicht wie das bei den neuen modellen aussieht aber so bis BJ 98 ist das noch das selbe system... Entweder inbus schrauben drinne oder vielzahn schrauben . Ansich ne gute idee finde ich ... hast nur die A****karte wenn du eine schrauben rund kriegst...

    Nur da läuft dir wenigstens nicht die ganze suppe entgegen... machst nur bisschen neues fett rein und gut ist die sache.
     
Thema:

Motor / Antriebswellen ausbauen

Die Seite wird geladen...

Motor / Antriebswellen ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Motor startet plötzlich ...

    Motor startet plötzlich ...: Hallo, ich bin nach mehr als 30 Jahren wieder bei Ford (C-Max) gelandet. Das waren damals noch Zeiten (Taunus, Capri, Granada). Ich hatte sie...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 RS Motor in den Turnier einbauen?

    RS Motor in den Turnier einbauen?: Hi Liebe MkII-Fahrer, ich stelle mir die Frage, ob man in den Turnier von 2009 einen Motor vom MkII RS einbauen kann und wenn ja, was man...
  3. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...
  4. Motor-Lüfter

    Motor-Lüfter: Hallo wollte mal wissen ab wann der Lüfter vom Motor anspringt. Hab vorne am Kühler zwei Stück einer ist ja bekannterweise für die Klima oder? Ich...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Surren bei kalten Motor im Leerlauf

    Surren bei kalten Motor im Leerlauf: Hallo Zusammen Ich habe das Problem, dass ich ein surren bei kaltem Motor höre. Das Geräusch ist weg, wenn ich die Kupplung trete oder der Motor...