Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Motor aus Mondeo MK I?

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von HouseCR, 19.05.2010.

  1. #1 HouseCR, 19.05.2010
    HouseCR

    HouseCR Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Bjhr. 96 1.8 16v
    Hallo Ford-Freunde,

    Ich bin im Besitz eines 96ers Ford Escort MK VII. Es handelt sich um einen 1.8 16v mit 85KW. Dieser hat nun den Geist aufgegeben(vermutlich Kolbenringe hinüber).

    Da eine reperatur den Gesamtwert übersteigt bin ich zu dem schluss gekommen das mir nur ein Austauschmotor wirklich helfen kann.

    Bin jetzt auf einen 1.8 16v aus einem Mondeo MK I gestoßen.

    Nun zu meiner Frage:

    Kann ich diesen Motor auch in meinen Escort verpflanzen?

    Es sind beides Zetec-Motoren.

    MfG
    HouseCR
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maads

    maads RS2300

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    scorpio 97 2,3l Escort MK 6 RS 2300
    falls beide motoren die gleiche abgasnorm haben dann sollte es kein problem geben.

    am sichersten bekommst du deine antwort aber beantwortet wenn du mit beiden papieren zum tüv fährst und die dort löcherst
     
  4. #3 HouseCR, 19.05.2010
    HouseCR

    HouseCR Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Bjhr. 96 1.8 16v
    mir gehts erstmal darum zu wissen ob das mit dem getriebe und dem kabelbaum und so hinhaut...

    MfG
     
  5. #4 ralfcdc, 19.05.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ja, die haben die selben Anschlüsse und auch der Flansch zum Getriebe passt.
     
  6. #5 HouseCR, 19.05.2010
    HouseCR

    HouseCR Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Bjhr. 96 1.8 16v
    also besteht nur das problem mit der abgasnorm...??
     
  7. #6 ralfcdc, 19.05.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Naja, du übernimmst ja nur den Motorblock und alles andere behältst du ja bei, evtl abgasrückführung usw.

    Das beudeutet, dass wenn es der gleiche Motor mit gleicher Leistung ist und gleichem Hubraum, kannste den nehmen.

    Wenn ich falsch liege, soll mich einer berichtigen.
     
  8. #7 HouseCR, 19.05.2010
    HouseCR

    HouseCR Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Bjhr. 96 1.8 16v
    ich hoffe mal dich berichtigt keiner...
    wenn ich den so nehmen kann wäre echt bombe...

    danke schonmal...

    mfg
     
  9. #8 MucCowboy, 19.05.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Korrekt, nur den reinen Block. Schon die Anbauteile wie Klima und Servo sind verschieden. Auch die Antriebswellen. Insbesondere Motorsteuergerät und Kabelbaum vom Escort belassen, denn die sind mit dem Mondeo-Zeug kaum kompatibel. Ich weiß nicht ob der Escort auch ein MTX75-Getriebe hat wie der Mondeo. Wenn nein, dann auch das Escort-Getriebe drin lassen.

    Grüße
    Uli
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 HouseCR, 19.05.2010
    HouseCR

    HouseCR Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Bjhr. 96 1.8 16v
    ja richtig...wollte nur den motor übernehmen ohne anbauteile etc...
    die wollt ich alleine aus kostengründen vom escort behalten und logischerweise auch verbauen^^
     
  12. #10 ralfcdc, 20.05.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Na dann mach es.
    Wenn du das Auto noch länger fahren willst, dann mach gleich die Kupplung mit, besser kommste da nicht mehr dran, genau so wie ggf Wasserpumpe, und die Riemen.
     
Thema:

Motor aus Mondeo MK I?

Die Seite wird geladen...

Motor aus Mondeo MK I? - Ähnliche Themen

  1. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  2. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  3. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  4. Focus mk 3 St Stoßstange

    Focus mk 3 St Stoßstange: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer Focus St Stoßstange für den vfl (bj 2011) Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
  5. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...