Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Motor ausbauen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Qu-A, 04.01.2010.

  1. Qu-A

    Qu-A Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1997,2.0
    Hallo

    hat einer von euch schon mal versucht beim mk2 (1,6 90 ps) den Motor ohne Getriebe auszubauen?
    Sieht verdammt eng aus, aber ich denke es kommt auf nen Versuch an.
    Wenn s einer schon mal probiert hat- bitte melden

    Bernd
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Ich glaube nicht, das dies schon jemand versucht hat.
    Entweder du baust das Getriebe vorher aus, oder zusammen mit dem Motor.
     
  4. #3 Fordschrauber77, 04.01.2010
    Fordschrauber77

    Fordschrauber77 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium X MK3 2,2 Tdci
    Geht nicht :boesegrinsen: wegen Platzmangel.

    Entweder mit Getrieb nach unten, oder Getriebe nach unten und dann Motor nach oben.

    Viel spaß beim Schrauben....Hilfsrahmen etc. muß alles raus.
     
  5. #4 olmp, 05.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
    olmp

    olmp Ford-Eagles.com

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '90 Sierra Cosworth 4x4, '99 Mondeo 2.5l V6 St
    das einfachste ist samt getriebe nach oben raus. habe es zwar beim 4-zylinder noch nicht gemacht, aber dafür schon 5 mal mit dem v6, obwohl es da doch deutlich enger zu geht. dann wird es mit dem zetec ja eine leichtigkeit ;)
     

    Anhänge:

  6. #5 frankstrand, 06.04.2012
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Habe da mal eine ähnliche Frage: Bei meinem Mondeo mk2 Turnier 1,6 l 90 PS wird sich in absehbarer Zeit wohl die Maschine verabschieden 250000 km ein Außlaßventil gibt den Geist auf. Da Tüv neu ist und das Auto so gut wie Rostfrei lohnt es sich auf jeden Fall einen neuen Motor einzubauen! Würde gerne den 1,8 bzw. 2,0 l einbauen. Geht das ohne Probleme oder ist es mit sehr viel Aufwand verbunden???
    Viele Dank für eure Antworten.
     
Thema:

Motor ausbauen

Die Seite wird geladen...

Motor ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  2. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...
  3. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  4. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  5. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...