Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Motor dreht beim starten allein bis zum anschlag

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Tachoantrieb, 23.09.2014.

  1. #1 Tachoantrieb, 23.09.2014
    Tachoantrieb

    Tachoantrieb Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk 3 TDCI
    Hallo Leute
    Ich habe eben normale Wartungsarbeiten an meinem Modeo vorgenommen ( Öl,Wasser,Luftfilter usw)
    beim Starten des Motor's hat er sich verschluckt und ist dann angesprungen,drehte aber von allein bis in den Begrenzer!
    und ich mußte ihn Abwürgen weil ich ihn mit dem Schlüssel nicht aus bekam.

    Kann mir jemand helfen ?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 23.09.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.069
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    da hast du sicherlich einen Schlauch oder Kabel beschädigt, oder einen Stecker abgezogen ... am besten nochmals alles genau anschauen
     
  4. #3 Fordbergkamen, 23.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    [video=youtube;kMEJ-nOOI2Y]http://www.youtube.com/watch?v=kMEJ-nOOI2Y[/video]
    Hallo,
    die 2 Aussagen passen irgendwie nicht so recht zusammen:
    Der Begrenzer wird wie alles andere beim TDCI auch, elektronisch gesteuert, d.h. wenn kein Strom ---> kein Sprit
    Ich nehme eher an das der Motor aus welchem Grund auch immer höchst wahrscheinlich anfängt Öl zu verbrennen. Das kann bei Turbodieseln passieren, z.B: Turbowelle ausgelaufen und haut das Öl vom Turbolader mit in den Motor zur Verbrennung. Dann hast du ein unkontrolliertes Hochdrehen (das aber von keinem Begrenzer dieser Welt gebremst wird) und Drehzahlanschlag ist nur durch Zerstörung des Motors bestimmt.
    In solch einem Fall ist der Motor nämlich nur noch durch Abwürgen (sofern man es denn noch schafft) zu stoppen. Ansonsten eben Drehorgel bis Exitus durch Lichteinfall ins Kurbelwellengehäuse.
     
  5. #4 Tachoantrieb, 24.09.2014
    Tachoantrieb

    Tachoantrieb Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk 3 TDCI
    Hallo
    leider kein schlauch oder Kabel !
    bei erneutem starten sieht es genau so aus wie in dem video !
    Er Raucht und nagelt recht heftig
     
  6. #5 Fordbergkamen, 24.09.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Falls du ihn noch nicht ganz geschrottet hast dann schau mal jetzt woher er seine Nahrung bekommt!
     
  7. #6 FocusZetec, 24.09.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.069
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das passiert nicht von einer Sekunde auf die andere, daher muss da schon bei der "Wartungsarbaiten" was schief gelaufen sein

    und wenn er solange wie in dem Video auf Hochtüren lief kannst du von einem Motorschaden ausgehen!
     
  8. meiky

    meiky Guest

    Moin Tachoantrieb,

    normal ist "Zündung" aus, Motor aus !
    An der Einspritzpumpe müßte ein Ventil sein was den Motor abstellt !

    Aber durch ein Fehler in der Elektrik(Feuchtigkeit usw.) könnte dieser Fehler auftauchen.

    Sehe dir mal dein Fahrpedal(Gaspedal) genau an und mach das mal Sauber.
    Denn die Modernen Fahrzeuge haben keinen Gaszug mehr, sondern das wird Elektronisch(Podi) geregelt.
    Sprühe das Pedal(Podi)t WD40 ein, dann sollte es wieder Funzen !

    VG Meiky

    PS. Das Video ist ein Fake, an dem Wagen wurde maniuliert, manche Leute wollen sich mal ins Licht der Öffentichkeit stellen:gruebel:
     
  9. #8 MucCowboy, 24.09.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Zündung aus = Einspritzpumpe stromlos, Motorsteuergerät stromlos, Einspritzmodul stromlos = Motor sofort aus.
    Die Zeiten, wo ein Dieselmotor friedlich vor-sich-hin-gelaufen ist bis ihm jemand die Luft abgedreht hat, sind vorbei. ;)

    Und alle TDCI haben ein elektronisches Gaspedal. Dieses ist ein recht komplexes Poti, es besteht aus 3 Schleifbahnen, zwei für den Normalbetrieb (doppelt, damit bei Ausfall eines der beiden mit dem anderen normal weitergemacht werden kann), und eines zur Erkennung schneller Lastwechsel. Nur ohne Zündung = ohne Strom geht auch da mit einem Schlag garnicht mehr - Motor Not-aus.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fordbergkamen, 24.09.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    @Meiky
    Guten Morgen,
    die Zeiten mit mechanischer Einspritzpumpe sind inzwischen Museumsreif, da scheinen bei dir ein paar Jahre Entwicklung im Automobilbau spurlos an dir vorbeigezogen zu sein...

    Und du kannst sicher sein dass das Video kein Fake ist, solche Fälle findest du zu Hauf im Netz.
     
  12. meiky

    meiky Guest

    Moin Fordbergkamen,

    du bist nicht besonders Freundlich hier bei uns, du bist mir schon mal aufgefallen.
    Ich habe nichts von einer Mechanischen Einspritzpumpe geschrieben.

    Aber lass man gut sein, ich stehe über solche Leute wie du.

    Was ich von den Video halte sagte ich ja schon................ Nichts !


    Meiky
     
Thema:

Motor dreht beim starten allein bis zum anschlag

Die Seite wird geladen...

Motor dreht beim starten allein bis zum anschlag - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...