Motor dreht, startet aber nicht

Diskutiere Motor dreht, startet aber nicht im Galaxy Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo und liebe Grüße aus Thüringen Habe da ein kleines Problem, evtl habt ihr das auch schon mal gehabt. Habe einen Ford Galaxy 2.3 Wa6 Bj 2008....

  1. #1 samson1971, 03.06.2020
    samson1971

    samson1971 Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy wa6 2.3
    Hallo und liebe Grüße aus Thüringen
    Habe da ein kleines Problem, evtl habt ihr das auch schon mal gehabt.
    Habe einen Ford Galaxy 2.3 Wa6 Bj 2008. Das Auto hat vor 2 Monaten einen Austauschmotor bekommen, weil der alte einen hohen Ölverbrauch hatte. Ca 3 Wochen später wollte meine Frau vom einkaufen wieder heim und das Auto springt nicht an. Motor dreht, aber er will nicht anspringen. Als ich sie dann abgeholt habe, habe ich es probiert und er startet wieder. 3 Tage später das gleiche Spiel. Habe den Pannendienst am nächsten Morgen angerufen, das sie das Auto in die Werkstatt bringen. 1 Stunde bevor der Abschleppwagen kommen sollte habe ich es nochmal selbst versucht und er sprang an. In der Werkstatt wusste man auch keinen Rat, weil nichts im Fehlerspeicher hinterlegt war. Eine Woche später nachdem meine Frau von der Arbeit wieder heim fahren wollte, wollte er wieder nicht. Ich bin dann hin (45 km) und habe sicherheitshalber Startpilot mitgenommen um zu testen, ob evtl kein Zündfunke da ist. Wagen springt mit Startpilot an und läuft für einen kurzen Moment. Habe dann in der Nähe eine Werkstatt gefunden die das Auto nach 3 Tagen Standzeit geholt hat und das Auto sprang sofort an. Jetzt hat die Werkstatt 1 1/2 Wochen den Wagen gefüllte 300 mal an und aus gemacht, bis der Fehler wieder aufgetaucht ist. Verdacht Kraftstoff Pumpe, was aber wieder ausgeschlossen wurde, weil, wenn man direkt Spannung ansetzt, läuft diese. Leitungen zur Pumpe durchgeprüft, alles in Ordnung, Sicherung ist auch ganz. Nun weiß die Werkstatt auch nicht mehr so richtig weiter und wollen ein neues Steuergerät einbauen. Ist da evtl ein Sensor verbaut der ein thermisches Problem oder Wackelkontakt hat oder evtl noch was anderes. Wie schon gesagt, es ist nichts im Fehlerspeicher hinterlegt.

    Gruß Bernd
     
  2. #2 Caprisonne, 03.06.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Es gibt da ein Relais im Sicherungskasten das häufig Probleme macht ,
    sollte eigentlich jede ford und VW Werkstatt wissen .
    Kannst es ja auch mal hier versuchen SGAF::Startseite
     
  3. #3 samson1971, 03.06.2020
    samson1971

    samson1971 Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy wa6 2.3
    Ja das stimmt,das war aber nur bis Bj 2006 beim WGR. Beim Wa6 ist das Relais fest im Steuergerät eingelötet.
     
  4. #4 FocusZetec, 03.06.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.824
    Zustimmungen:
    923
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Plattform (Mondeo,S-Max/Galaxy) hat große Probleme mit der Verkabelung, gut möglich das durch die Arbeiten eines kaputt ging.

    Speziell mit der Benzinpumpe gibt es Probleme mit dem Anschlusskabel, das schmort gerne mal. An welcher Stelle wurde die Spannung "angesetzt"?
     
  5. #5 samson1971, 04.06.2020
    samson1971

    samson1971 Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy wa6 2.3
    Die Spannung wurde hinten am Stecker aufgelegt, vorm Tank und die Leitung zum Steuergerät wurde durchgemessen.

    Gruß Bernd
     
  6. #6 samson1971, 04.06.2020
    samson1971

    samson1971 Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy wa6 2.3
    Könnte es evtl auch an der Verkabelung vom Motorsteuergerät liegen, weil das Steuergerät für die Kraftstoff Pumpe ist ja innen unter dem Handschuhfach verbaut und die müssen ja mit einander kommunizieren können. Wie gesagt, kann ich ja auch nur prüfen wenn der Fehler da ist und jetzt ist er in 2 Wochen wieder 1 mal aufgetreten und war eine halbe Stunde später nachdem das Auto auf die Bühne geschoben wurde wieder weg.
     
  7. #7 FocusZetec, 04.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.824
    Zustimmungen:
    923
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, die Motorkabelstränge sind anfällig, eine bekannte Stelle wo es oft vorkommt wäre vor dem Getriebe (wo der dicke Kabelstrang einen Bogen macht), dort kann man den Kabelstrang mal öffnen und nachsehen
     
Thema:

Motor dreht, startet aber nicht

Die Seite wird geladen...

Motor dreht, startet aber nicht - Ähnliche Themen

  1. Motor dreht zu niedrig

    Motor dreht zu niedrig: Hallöchen, ich habe ein FoFo Bj. 2002 DNW mit 270.000km aufm Buckel. Folgendes Problem, bei Roter Ampel trete ich kurz vorm Stillstand auf die...
  2. Motor Fensterheber dreht nur nach unten

    Motor Fensterheber dreht nur nach unten: Hallo liebe Community, Mein Problem fing damit an das der elektrische Fensterheber nicht mehr nach oben ging. Nach dem Ausbau sah ich das, dass...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor dreht auf 3000u/m und geht aus, bitte um Hilfe

    Motor dreht auf 3000u/m und geht aus, bitte um Hilfe: Hallo Leute habe einen Ford Focus 1.8 Zetec Benziner der immer mal wieder, eigentlich oft beim Fahren ausging. Jetzt hat sich der Keilriemen...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY springt nicht an, Anlasser dreht langsam, neue Batterie drin, Kabel wird heiß

    springt nicht an, Anlasser dreht langsam, neue Batterie drin, Kabel wird heiß: Hallo, brauche dringend Hilfe! Mein Mondeo springt nicht an. Habe ihn abends abegestellt und wollte morgens wieder starten, der Anlasser drehte...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fehler B1681 Anlasser dreht, Motor startet nicht

    Fehler B1681 Anlasser dreht, Motor startet nicht: Mein Fiesta startet seit 2 Tagen sporadisch nicht mehr. Meist nach einer kurzen Fahr und anschließendem Wiederstart. Anlasser dreht immer. Vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden