Cougar (Bj. 98–01) BCV Motor geht aus bei Hubbel auf der Straße

Diskutiere Motor geht aus bei Hubbel auf der Straße im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Wenn ich mit meinem Cougar über einen Unebenheit auf der Straße fahre, dann fliegt mir ne Sicherung...

  1. Ascot

    Ascot Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar
    99
    2,5 V6
    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem.
    Wenn ich mit meinem Cougar über einen Unebenheit auf der Straße fahre, dann fliegt mir ne Sicherung raus im Motorraum. Motor geht aus und Radio geht auch nemme.

    Kann mir da jemand helfen????

    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. #2 MZ-Nico, 20.03.2013
    MZ-Nico

    MZ-Nico Kiloemmen-Freak

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    99er Cougar V6
    Klingt nach der Nadel im Heuhaufen ... ich denke mal irgendwo gibt es ein blankgescheuertes Kabel, dass beim Überfahren einer Unebenheit Kontakt zur Karosse bekommt, einen Kurzschluß auslöst und woraufhin dann die Sicherung aufgibt.
     
  3. #3 MucCowboy, 20.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    wir brauchen unbedingt genauere Angaben:

    1. Welche Sicherung "fliegt" (Nummer?)
    2. Was genau geht aus? Nur Motor und Radio? Oder alles?

    Hast Du schon geprüft, ob die Kabelklemmen auf der Batterie richtig fest sitzen?

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 Caddy58, 21.03.2013
    Caddy58

    Caddy58 Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sicherung

    Es handelt sich um eine große Sicherung, Steckplatz müsste Nr 10 im Sicherungskasten unterhalb der Batterie sein. Desweiteren fliegt die Sicherung von Abblendlicht Instrumenten Beleuchtung Radio usw raus, diese befindet sich im Sicherungskasten Fahrer Fußraum.

    Wir wissen momentan nicht wo wir anfangen sollen zu suchen? Gibt's irgendwelche bekannten Kabel die gerne aufscheuern? Oder sind die Sicherungskästen (wie beim Escort anfällig) ?

    Die Sicherung vom licht ist schon länger immer mal wieder rausgeflogen... Nach dem Lichtmaschinen Wechsel fliegen jetzt beide Sicherungen sofort bei einer Bodenwelle raus.
     
  5. #5 MucCowboy, 21.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ascot?
    Caddy58?
    Wer ist hier wer? Sorry, aber mir ist nicht klar ob ich dem Threadersteller antworte oder irgendjemandem, der sich einfach in das Gespräch einmischt.... :rolleyes:

    Sorry, wir benötigen präzise Angaben. "müsste Nr. 10 sein" hilft nicht wirklich weiter. Ist es die Nr. 10? Wenn ja, dann muss es ein Cougar mit dem alten Sicherungskasten sein, denn im neuen (Bj ab Mitte 1999) gibt es keine Nr. 10. Also begebe ich mich in das Ratespiel und nehme an, dass es ein Cougar der alten Serie ist.

    Die Sicherung 10 versorgt den Zündschalter und diejenigen Teile des Lichtschalters die auch ohne Zündung eingeschaltet werden können (Parkleuchten, Standlicht, Instrumentenbeleuchtung). Sie ist eine "Vor-Sicherung", die nur zur Vorsicht vorhanden ist. Denn alles was dahinter hängt, hat selber nochmal Sicherungen. Wenn eine Vor-Sicherung fliegt, ist höchste Aufmerksamkeit geboten. Und hier wohl zu Recht:

    Du sagst, die Sicherung vom Licht (welche??) fliegt öfters? Das hättet Ihr vielleicht klären sollen. Habt Ihr vielleicht eine stärkere eingesetzt oder die Sicherung gar überbrückt? Dann wäre es erklärlich, dass die Sicherung 10 jetzt anstelle der eigentlichen Sicherung 31, 33 oder 35 fliegt. Das wäre aber gröbster Pfusch, das ist schon klar, oder?

    Ursachensuche Licht: Welches Licht fällt (fiel) jetzt durch die Licht-Sicherung (nicht die Nr. 10) genau aus? Dann mal alle betreffenden Leuchten untersuchen. Funktionieren alle Birnen? Feuchtigkeit im Leuchtengehäuse? Stecker am Gehäuse und am zugehörigen Kabel sauber und trocken?

    Du sagst, es gibt einen zeitlichen Zusammenhang mit dem Wechsel der Lichtmaschine. Ich sehe zwar keinen sachlichen Zusammenhang mit der Sicherung 10, aber fahrt den Wagen nochmal auf eine Bühne und untersucht die dicken Kabel von der Lichtmaschine zur Batterie. Die müssen auf beiden Seiten ordentlich befestigt sein und dürfen nirgends scheuern oder an heiße Motorteile kommen.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Motor geht aus bei Hubbel auf der Straße

Die Seite wird geladen...

Motor geht aus bei Hubbel auf der Straße - Ähnliche Themen

  1. Auto geht einfach aus

    Auto geht einfach aus: Hallo, folgendes Problem: Mein ST MK2 hatte einen Zahnriemenschaden, alle Ventile krumm.... Kopf wurde mit allem drum und dran ausgetauscht und...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Was ist das? Wie geht das ab?

    Was ist das? Wie geht das ab?: Hallo, meine Freundin hat einen Fiesta MK7 Facelift in der Sync Edition. Wir möchten gerne einen Blendkeil in die Windschutzscheibe kleben. Dazu...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor wechseln

    Motor wechseln: Hallo, ich habe einen alten Ford Focus mk1, Baujahr 1999 mit 75 PS. Wenn ich den Motor wechseln würde, gegen einen neuen, welchen würdet ihr mir...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Startet nich div. Fehlermeldungen

    Motor Startet nich div. Fehlermeldungen: Guten Abend zusammen Die Schwester meiner Frau hat ein grosses Problem mit ihrem Focus 1.6 TDCI. Der Ford stellt während der Fahrt plötzlich ab....
  5. V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE

    V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE: Ist ein 05 galaxy v6 mit 204 PS..AUTOMATIK..127000 KM ER SPRINGT NORMAL AN UND FÄHRT EINE HALBE STD..DANN GEHT ER AUS UND SPRINGT NICHT MEHR...