Motor geht aus bei Kupplung treten

Diskutiere Motor geht aus bei Kupplung treten im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute Unser Mondeo Bj. 1995 geht öfters mal beim Kupplung treten einfach aus. Was könnte das sein??? Bitte helft mir. Danke

  1. #1 tommytheboy, 25.02.2007
    tommytheboy

    tommytheboy Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus
    Hallo Leute

    Unser Mondeo Bj. 1995 geht öfters mal beim Kupplung treten einfach aus.

    Was könnte das sein???

    Bitte helft mir.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hacky67, 25.02.2007
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Klopfe verzweifelt auf meine Kristallkugel...
    ... die war schon gerade in der Inspektion...
    ... kann aber trotzdem nicht erkennen, um was für einen Motor es sich bei dem Mondeo, BJ 95 handelt?

    Diesel? R4? V6?
    Hubraum? Laufleistung? Sonstige Auffälligkeiten?

    Fragen über Fragen...
     
  4. #3 tommytheboy, 25.02.2007
    tommytheboy

    tommytheboy Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus
    oh ok sorry

    benziner
    1.8l
    115PS
     
  5. #4 Hacky67, 25.02.2007
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.

    Keine sonstigen Symptome?

    Unruhiger Leerlauf bei Kaltstart? Mager- Ruckeln bei hoher Drehzahl oder sowas?
    Geht er nur aus wenn die Maschine kalt ist? Oder warm? Oder egal???

    Hmmm... - da haben wir ja bislang alle Möglichkeiten offen.

    Würde mal den Drosselklappenpositions- Sensor (TP-Sensor) überprüfen. Wenn der spinnt (defekte Dichtung) ist die Gemischbildung im Notlauf vielleicht unzureichend.
    Dafür musst Du, wenn ich nicht irre, den Ansaugschlauch abbauen. Der TP- Sensor sitzt dann seitlich an der Drosselklappe. Ist ein dreipoliger Stecker dran.

    Als "Klassiker" mal das Leerlaufregelventil reinigen. Nicht, daß der Motor bei geschlossener Drosselklappe "erstickt", weil das LLRV nicht weit genug öffnet.

    Mal ´ne Frage: Wann ist der grosse Benzinfilter das letzte Mal gewechselt worden? (Wird gerne vergessen).
    Wenn der zusitzt, dann ist der Einspritzdruck zu gering. Sollte sich aber dann eigentlich auch durch Mager-Ruckeln verraten...

    Wenn wir schon dabei sind: Am Kupplungspedal ist ein Schalter (ähnlich dem, für die Bremslichter). Der warnt das PCM vor, wenn der Motor als "Schub" wegfällt. Nicht, daß er deshalb zu schnell und weit absackt.

    Als "Holzhammerversuch" zu guter letzt mal das PCM (einfacher: die Batterie) eine halbe Stunde abklemmen.
    Dadurch wird zwar der Fehlerspeicher geleert (ein Fehler, wenn er noch da ist, wird wieder eingetragen...), aber auch die Kalibrierung auf Standardwerte zurückgesetzt.

    Wenn nach 20 - 30 Km fahren der Fehler nach wie vor erscheint - und alles bisher genannte versagt hat - bleibt nur noch die Abfrage des Fehlerspeichers mittels WDS oder FDS2000 in der Ford- Werkstatt. Ggfs. muss dort auch eine Neukalibrierung des PCM vorgenommen werden. Was mich aber wundern würde: Der Wagen ist mit der bisherigen ja über 10 Jahre klaglos gefahren, oder?

    Mehr fällt mit so ad hoc leider nicht ein.
    Mal sehen, welche anderen Möglichkeiten noch so auftauchen...
    Hoffe, es hilft dir etwas

    Grüsse,


    Hartmut
     
  6. #5 tommytheboy, 25.02.2007
    tommytheboy

    tommytheboy Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus
    also er hat keine weiteren symptome. ich werde deine vorschläge mal überprüfen

    danke

    :rolleyes:
     
Thema:

Motor geht aus bei Kupplung treten

Die Seite wird geladen...

Motor geht aus bei Kupplung treten - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen

    Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen: Hallo, habe einen 2,0 TDI mit 116 PS Bj. 5.2011. Am Berg scheint mir das die Drehzahl hoch geht, das Getriebe aber nicht schaltet/ Automatik. Kann...
  2. SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...

    SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...: Hallo. Suche dringend einen kompl. Motor für den Maverick 2,4; Bauj 1994 SchlüsselNr. 7503 300; 91kw; Sollte natürlich OK sein und ohne Probleme...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor ausgetauscht, was noch wechseln?

    Motor ausgetauscht, was noch wechseln?: Ich muss bei meinem ST150 den Motor wechseln. Da stellt sich die Frage, wenn er schon mal draußen ist, was sollte ich gleich mit machen?...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...