Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht aus, sobald man Gas gibt

Diskutiere Motor geht aus, sobald man Gas gibt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe seit gestern das Problem, dass mein Focus TDCI 85kw 2003 normal anspringt, aber sofort abstirbt wenn man Gas gibt. Am Stand läuft...

  1. #1 FoFo TDCI, 18.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2015
    FoFo TDCI

    FoFo TDCI Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe seit gestern das Problem, dass mein Focus TDCI 85kw 2003 normal anspringt, aber sofort abstirbt wenn man Gas gibt.
    Am Stand läuft er mit 800 Umdrehungen, gibt man Gas, geht er bis ca. 1200 Umdrehungen, beginnt zu stottern und geht sofort aus.
    Am Vortag bin ich 200km gefahren und habe nichts bemerkt.

    Am Tacho wird kein Fehler angezeigt (auch nicht in den versteckten DiagnoseMode).

    Hat jemand einen Tipp, woran es liegen könnte?
     
  2. #2 FocusZetec, 18.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.671
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei sowas muss man den Fehlerspeicher auslesen, das über den Tacho ist eine Spielerei ohne Aussagekraft

    wie alt ist denn der Dieselfilter?

    Ansonsten sollte man den OT-Sensor und Nockenwellensensor prüfen
     
  3. #3 FoFo TDCI, 18.02.2015
    FoFo TDCI

    FoFo TDCI Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Dieselfilter wurde zuletzt vor 6 Jahren (80 000km) gewechselt.
    Sollte ich den Dieselfilter wechseln bevor ich den Wagen in die Werkstatt schleppe?
     
  4. #4 FocusZetec, 18.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.671
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn du das selber kannst solltest du das auf jeden Fall versuchen, das System muss man aber hinterher entlüften (bzw. den Filter füllen), trocken einbauen und starten geht nicht

    der Filter ist auf jeden Fall deutlich zu alt, der gehört alle 3Jahre erneuert (oder alle 60.000km), beim Diesel ist das eine Notwendigkeit
     
  5. #5 HeRo11k3, 18.02.2015
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Der Diagnosemode zeigt Fehler im Tacho an, nicht Fehler in der Motorsteuerung.

    MfG, HeRo
     
  6. #6 FoFo TDCI, 20.02.2015
    FoFo TDCI

    FoFo TDCI Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, ich dachte bei den alten Autos gäbe es nur einen gemeinsamen Fehlerspeicher.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich habe gemeinsam mit einem bekannten (Mechaniker) den Dieselfilter gewechselt.
    Das hat jedoch an dem Problem nichts geändert.

    Wir haben auch den Fehlerspeicher ausgelesen und folgenden Fehler angetroffen:
    P1200 Einspritzdüse Bereich/Leisung

    Der Fehler kommt nach jedem "Gas geben"-Versuch wieder.
    Leider schraubt mein Mechaniker nicht bei Ford, darum weiß er auch nicht wie er weitermachen soll.

    Ist schon mal bei jemanden der P1200-Fehlercode aufgetaucht, bzw. kennt jemand diesen Fehler?
     
  7. #7 FoFo TDCI, 22.02.2015
    FoFo TDCI

    FoFo TDCI Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute eine neue Erkenntnis gemacht:
    Gibt man beim Starten des Motors Vollgas, so läuft der Motor für ca. 5 Sekunden auf 3000 Umdrehungen rauf, geht jedoch wieder aus mit blinkender Vorglühleuchte.
    Der Fehlerspeicher ist danach prächtig gefüllt:

    P1200 - Einspritzdüse Bereich / Leistung
    P0335 - Stromkreis Kurbelwellensensor
    ????? - Stromkreis Nockenwellensensor
    P0003 - Kraftstoffmengenregler Steuerstromkreis niedrig
    P3503 - Unknown fault code
    P3553 - Unknown fault code
    P1608 - Einspritzpumpen-Watchdogsignal verloren
    P0800 - Transfer Case Steuersystem (MIL-Request)

    Kann mir jemand mit dieser Kombination von Fehlern einen Tip geben.
    Das Steuergerät (hinter Handschuhfach) hat nur 104 Pins, somit ist eine eigenes IDM verbaut.
    Jedoch weiß ich nicht, wo dieses sitzt. Weiß jemand, wo das IDM verbaut ist?
     
  8. ArekS

    ArekS Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht Masseproblem
     
  9. Tiieto

    Tiieto Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2001
    Evtl die Kraftstoffpumpe im Tank?
    Hatte mal was ähnliches... Da förderte die Pumpe gerade noch genug Kraftstoff für den Leerlauf, aber sobald man Gas gibt ist er mir weggestorben...
     
Thema:

Motor geht aus, sobald man Gas gibt

Die Seite wird geladen...

Motor geht aus, sobald man Gas gibt - Ähnliche Themen

  1. Fusion, gibt es wirklich keinen Reparaturradlauf ? ?

    Fusion, gibt es wirklich keinen Reparaturradlauf ? ?: Ich bin scheinbar einer der wenigen Fusion Fahrer dessen Radlauf hinten rostet? Und dann hab ich noch das Glück das es kein Reparaturblech...
  2. Auto geht einfach aus

    Auto geht einfach aus: Hallo, folgendes Problem: Mein ST MK2 hatte einen Zahnriemenschaden, alle Ventile krumm.... Kopf wurde mit allem drum und dran ausgetauscht und...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Was ist das? Wie geht das ab?

    Was ist das? Wie geht das ab?: Hallo, meine Freundin hat einen Fiesta MK7 Facelift in der Sync Edition. Wir möchten gerne einen Blendkeil in die Windschutzscheibe kleben. Dazu...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor wechseln

    Motor wechseln: Hallo, ich habe einen alten Ford Focus mk1, Baujahr 1999 mit 75 PS. Wenn ich den Motor wechseln würde, gegen einen neuen, welchen würdet ihr mir...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Startet nich div. Fehlermeldungen

    Motor Startet nich div. Fehlermeldungen: Guten Abend zusammen Die Schwester meiner Frau hat ein grosses Problem mit ihrem Focus 1.6 TDCI. Der Ford stellt während der Fahrt plötzlich ab....