Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor geht bei 200 aus?!

Diskutiere Motor geht bei 200 aus?! im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey leute, hab mich noch net vorgestellt, aber hol ich nach ;) Nur mal ne kurze Frage... Heut auf der Autobahn is mir bei ca 215km/h der Motor...

  1. #1 Beachcars88, 26.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2
    Hey leute,
    hab mich noch net vorgestellt, aber hol ich nach ;)

    Nur mal ne kurze Frage...

    Heut auf der Autobahn is mir bei ca 215km/h der Motor einfach ausgegangen.
    Hab nen Focus mk2 Turnier 1.6 TDCI.
    Kann das sein das sich irgenwie ne blase vor die benzinpumpe gesetzt hat oder ähnliches. weis echt net wie sowas passieren kann.

    mfG beachi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rolli 3, 26.10.2009
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    215 km/h für ein eins sechser?
    Kann es sein, daß du im Dehzahlbegrenzer warst?
     
  4. #3 BigHille, 26.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Dann geht aber der Motor nicht aus - stottern ja !
     
  5. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Würde ich nicht allgemein so sagen.

    Gerade beim Diesel ist es gefährlich wenn er zu hoch dreht.

    Falls das nochmal auftreten sollte auf den Drehzahlmesser achten.
    Und wie gesagt, 215 für einen 1.6er sind schon fast unmöglich, der 2.0 schafft laut Tacho irgendwas zwischen 215 - 225, und der ist ganz anders übersetzt.
     
  6. #5 automatii, 26.10.2009
    automatii

    automatii Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Also 215 sind machbar.. bei voraus fahrendem Fahrzeug ("Windschatten") und ner kleinen Senke (A7 Richtung HH kurz vor Thieshope*g*) Allerding ist die Drehzahl dann ca 4200 U/min Tempo 215 = 205 Navi.
    Wenn dann jedoch das Fahrzeug ausgeht? Bremskraftverstärker = 0, Servo = 0, Windwiderstand = 100% und von hinten nen Drängler, da möcht ich nicht im Auto sitzen :gruebel:

    Der Begrenzer setzt viel später ein. Ich gehe mal von der Motorsteuerung aus, da ja jeder Gang auch in seinen Grenzen programmiert ist. Aber testen würde ich das ganze höchstens auf einem Leistungsmessstand. Da kann man den 5.Gang dann mal auf seine Laufgrenzen hin testen.
    Oder aufbocken und das Auto gut festbinden *gg*
     
  7. #6 jörg990, 26.10.2009
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Einfach nicht auskuppeln, dann passiert gar nichts!
    Der Motor hat zwar keine Leistung mehr und das Fahrzeug wird langsamer, aber durch den geschleppten Motor werden alle Aggregate angetrieben, Servolenkung und Bremskraftverstärker funktionieren ganz normal.


    Gruß

    Jörg
     
  8. #7 Beachcars88, 26.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2
    vollkommen richtig. wär ja auch quatsch wenn auf einmal nix mehr funktioniert.

    im drehzahlbegrenzer war ich nicht, da war noch platz, und er war auch noch nicht einmal im roten bereich. außerdem hat das auch nichts damit zu tun ob es ein 1.6er ist oder nicht. Es darf einfach nicht passieren.
    Hatte vorher nen Civic mitm 1.6er benziner und den hatte ich auf 235km/h ...

    Das mit der Motorsteuerung ist auch quatsch da die Gänge entsprechend der Drehzahlgrenzen laufen. Und wenn ich noch nicht im Begrenzer war im 5. kann der 5. auch nicht ausgereizt gewesen sein. Zumal der 5. sowieso ziemlich lang übersetzt ist.

    Kanns halt auch vom civic her sagen, da hätte ich den 5. rein theoretisch bis 245km/h fahren können, aber soweit wars nie gekommen.

    btw... schaut euch mal auf youtube um , da gibt es 1.6 tdci's die mit powerbox auf 230 getrieben wurden. bergab optimale bedingungen etc... ;)
     
  9. #8 Loki_GER, 26.10.2009
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    215 Km/h mit einem 1,6l TDCI mit 109 PS und 1,4t Leergewicht?

    Ähä ... ich für meinen Teil würde sagen, wenn du mit diesem Fahrzeug die von dir angegebene Geschwindigkeit gefahren bist dann hast du wohl "vergessen" zu erwähnen das du ein Chiptuning fährst. :cooool:

    Und da öffnen sich dann ganz neue "Fehlerquellen"!
     
  10. #9 Beachcars88, 26.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2
    Hehe ne sry, hab da nix vergessen zu erwähnen ;)

    Hab den Focus nicht gechipt,hab den ja auch gerade mal 2 tage. Und bevor ich an dem Auto irgenwas mache, will ich mir erstmal alles genaustens angucken und vergleichen. ;)

    215 leicht bergab sind ohne probleme drin, war auf der A9 richtung nürnberg.
     
  11. #10 powerchord, 26.10.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Der 1,6er Diesel hat 1,4 t Leergewicht!? :verdutzt:
     
  12. #11 Beachcars88, 26.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2
    1375kg ;)
     
  13. #12 powerchord, 26.10.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Puh, ganz schön schwer. Hätte ich nicht erwartet. Dachte der liegt auch so bei 1,2 t so wie der Benziner.
     
  14. #13 Beachcars88, 26.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2
    Dieselmotoren sind grundsätzlich schwerer als die vergleichbaren Benziner. Das liegt allein schon daran das teilweise andere Stähle und Legierungen wegen der hohen Temperaturen im Brennraum genutzt werden. Ist aber nicht das einzige ;)
     
  15. #14 powerchord, 26.10.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Ja weiß ich :)

    Aber dass das gleich 200 kg ausmacht? Naja, schon wieder was gelernt ;)
     
  16. #15 Beachcars88, 26.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2
    das is ja auch bei weitem nicht der löwenanteil. hinzu kommt ja noch das es nen kombi is. dann das ganze turbo zeugs etc... die benziner sind ja nur sauger und haben keinen turbo. demnach schonma LLK, die ganzen rohrverbindungen, Lader, zusätzliche Leitungen andere Abgasanlage usw nich dabei ;)
     
  17. #16 powerchord, 26.10.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Ah ok, hab gar nicht gesehen, dass es n Kombi is. Bin vom Schrägheck ausgegangen. Der Rest erklärt sich ja dann von selber ;)
     
  18. #17 Beachcars88, 26.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2
    so war grad im auto hab mal den testmode vom kombiinstrument laufen lassen.
    hat wie erwartet keinerlei fehler angezeigt --> DTC #00 None

    aber hab ma noch paar fragen.

    1. beim led test hat er mir auch die "heizspirale" angezeigt zum vorglühen halt. jedoch ist diese nie beim starten des autos an. orientier mich immer an der gelben leuchte neben dem bordcomputer....

    2. beim gauge test der instrumente wird ja der zeigerausschlag getestet. ist es irgenwie möglich, mit einem zusätzlichen modul oder einer programmierung des steuergerätes dies bei jedem start zu testen? ich weis is nur zur optik :P

    3. mit was für einem ladedruck läuft denn eigentlich der turbo? und in wie weit kann dieser noch erhöht werden ohne teile wie LLK oder andere relevante teile zu tauschen?
     
  19. #18 Focus06, 27.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Bei meinem mit nur 90 PS hör ich regelmäßig bei 200 (laut Tacho) auf. Für mehr ist mir mein Motor zu schade. Aber theoretisch wär sogar noch ein wenig drin ;)

    Die erscheint bei mir im Regelfall auch nie. Nur letzten Winter, als die Temperatur z. T. sogar tagsüber unter -15°C gefallen war, da erschien das Symbol hin und wieder. Beim Transporter von meinem Vater mit 1.8 TDCi erscheint die außer im warmen Zustand immer. Ich nehme an, dass die Kompression im 1.6er so hoch ist, dass da die Zündung über die Glühkerzen überflüssig ist...

    Hab zwar noch nie danach gesucht, aber ich würde jetzt mal einfach behaupten, dass es das nicht gibt. Notfalls mal googlen ;)

    Ladedruck müsste doch bei 0,6 Bar liegen. Oder verwechsel ich da grad was :gruebel:
    Auf jeden Fall müsste er sich mit einem professionellen Chiptuning (also nicht so ein 08/15 Mist, wo nur durch eine Tuningbox die Einspritzmenge erhöht wird). Das machen verschiedene Spezialfirmen. Bei denen schickst du dein Steuerteil ein und die programmieren es dann um. Alternativ gibt es in der Szene auch paar "Hinterhofschrauber", die dir hier weiterhelfen könnten. Aber ich persönlich würde niemand einen eingriff an meinem Auto vornehmen lassen, den ich nicht kenn und nicht weiß, ob ich ihm vertrauen kann. Erfahrungsgemäß ist das Umprogrammieren des Motorsteuergeräts nicht ganz einfach. Wenn man nicht weiß, was man da macht, dann raucht das Teil ganz schnell mal ab...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 cyprinus, 27.10.2009
    cyprinus

    cyprinus Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II , 2005
    Warum komme ich dann mit meinem 1,6er nur auf 180 - 190 oO Bergab dann mal richtung 200 ... :( Woran liegt das dann?
     
  22. #20 Beachcars88, 27.10.2009
    Beachcars88

    Beachcars88 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2

    naja was fährst du denn häufiger? kurzstrecken und dabei viel stadt???
    wenn ja dann einfach ma nen stück gut gas geben auf der bahn, das der freigeblasen wird ;)
     
Thema:

Motor geht bei 200 aus?!

Die Seite wird geladen...

Motor geht bei 200 aus?! - Ähnliche Themen

  1. IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.

    IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.: Hi, hab grad nen Mondi B5Y gekauft, macht nach ner knappen Stunde mucken...ab und an ruckeln, keine Leistung, max Drehzahl ca 4100 U/min. Ich...
  2. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost

    Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost: Hallo, ich habe eine Ford Fiesta MK7 mit einem 1.25L 82Ps Motor. Ich habe das Auto Gebraucht gekauft mit 1500km und hab jetzt 4800km. Mir ist...
  4. Motor startet plötzlich ...

    Motor startet plötzlich ...: Hallo, ich bin nach mehr als 30 Jahren wieder bei Ford (C-Max) gelandet. Das waren damals noch Zeiten (Taunus, Capri, Granada). Ich hatte sie...
  5. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...