Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht wieder aus 1.8TDCI 115PS

Diskutiere Motor geht wieder aus 1.8TDCI 115PS im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ford Gemeinde Etwas seltsames verhext Momentan meinen FOFO 1.8TDCI 115PS 02/2004 MK1 Normalerweise springt er recht gut an, allerdings...

  1. #1 BlackEdition, 20.01.2010
    BlackEdition

    BlackEdition Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO Tunier 1.8CDTI
    Hallo Ford Gemeinde


    Etwas seltsames verhext Momentan meinen FOFO 1.8TDCI 115PS 02/2004 MK1

    Normalerweise springt er recht gut an, allerdings geht er gleich wieder aus, wenn es draußen kalt ist, also man darf es sich so vorstellen

    Einsteigen anlassen, nach 2 Sekunden Motor aus.

    Beim 2 Starten das gleiche wieder,

    beim 3 Starten etwas Gas dazu, Fahrzeug bleibt an aber nimmt ers nach 2-5 Sekunden Gas an. Danach läuft er normal, Diesel Typisch eben wenn er kalt ist.

    So, wenn ich mein Fahrzeug via Standheizung vorheize habe ich dieses Problem gar nicht erst. Folglich müßte es ja ein Sensor sein, der Flasche Infos an das Steuergerät weiter gibt, und somit evtl. der Motor abgemagert wird wenn es kalt ist. Oder???


    Die Vermutung auf Kraftstofffilter schließe ich mal aus da ich mir denke das es eigentlich egal sein dürfte ob es warm oder kalt ist, entweder ist der Filter zu oder nicht. Zumalen er auch ganz normal läuft und keinerlei Leistungsprobleme zeigt.

    Wer hat denn von euch eine Idee,

    wäre super wenn ich das Problem schnell beseitigen könnte, sowas nervt einfach, bei meinem Auto muss alles passen.

    PS: Fahrzeug hat 280TKM runter



    Marc
     
  2. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Glühkerzen schonmal gewechselt worden?
     
  3. #3 BlackEdition, 20.01.2010
    BlackEdition

    BlackEdition Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO Tunier 1.8CDTI
    Ja,


    Er springt auch super an, nur läuft eben nicht wirklich lange (2Sek.)

    ausser wenn er "warm" ist bzw, angewärmt worden ist (Standheizung).

    ich habe selber erst die letzte Inspektion durch geführt. (bei 272TKM)

    habe alle filter bis auf Kraftstofffilter gewechselt + Öl

    und bei der Gelegenheit eben auch die Glühkerzen erneuert, wohl wissend das

    der Winter vor der Tür steht.
     
Thema:

Motor geht wieder aus 1.8TDCI 115PS

Die Seite wird geladen...

Motor geht wieder aus 1.8TDCI 115PS - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Wie viel säuft eure C-MAX (125 PS Motor)?

    Wie viel säuft eure C-MAX (125 PS Motor)?: Ich weiß das es wahrscheinlich an meinem Strecken Profil liegt, aber trotzdem erscheint Verbrauch ziemlich hoch. Ich kann mit drei anderen...
  2. Innenfilter Wechseln wie geht das und wo ist er im auto

    Innenfilter Wechseln wie geht das und wo ist er im auto: Hallo habe einen Ford Mondeo 1.8 liter Bj 2000 Wollte den Innenfilter wechseln aber wo ist der den im auto. Und wie geht das den. Kann mir jemand...
  3. Bitte Motor service

    Bitte Motor service: Hallo seit gestern kommt in mein display bitte motor service habe heute bei werkstat gefragt meinte öl wechsel muss ich machen problem ist so wie...
  4. Kein Schalten bei laufendem Motor möglich

    Kein Schalten bei laufendem Motor möglich: So, nachdem die Kiste endlich läuft bekomme ich absolut keinen Gang rein bei laufendem Motor. Entlüftet habe ich. Kupplungspedal geht jetzt leicht...
  5. Motor springt nicht an nach Motorwechsel

    Motor springt nicht an nach Motorwechsel: So, da bin ich wieder nach einem Motorschaden. Da doch einige kleine Späne bei der Ölablasskontrollschraube zu finden waren bin nicht motiviert...