Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor gibt noch kurz selbst Gas,wenn kalt

Diskutiere Motor gibt noch kurz selbst Gas,wenn kalt im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo ihr Ford Fahrer, ich habe ja nen neuen FF Turnier,1,6l Benziner 74kw.ca 1100 km auf der Uhr Nun wenn der Motor kalt ist und ich los...

  1. #1 peety01, 17.03.2010
    peety01

    peety01 Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2009 1,6l 74Kw
    Hallo ihr Ford Fahrer,

    ich habe ja nen neuen FF Turnier,1,6l Benziner 74kw.ca 1100 km auf der Uhr

    Nun wenn der Motor kalt ist und ich los fahre,und dann Gas wegnehme,dauert es ca 2-3 sek. bis der Motor/Drosselklappe das Gas dann wegnimmt.
    Wenn ich also vom Gas gehe,und die Kupplung trete,dreht der Motor noch ein Stück höher,bzw dreht nach,oder wie auch immer man das nennen will.
    Abhilfe schafft im Moment eigentlich nur,wenn man vom Gas geht,und 2-3 sekunden wartet,und dann erst Kupplung tritt.
    Wenn der Motor warm ist,ist dieses phänomen auch da,nur das sich diese Zeit auf ca 1 sek. verkürzt hat.
    Um ganz ehrlich zu sein,geht mir das auf den Sender,und ich kann mir nicht vorstellen,das dieses verhalten normal ist.
    Mein alter Seat hat das auch gemacht,da wahr aber ne Zündkerze kaputt,und hat dadurch die gesamte Motorsteuerung durcheinander gebracht.
    Und noch etwas,das Standgas ist auch nicht ganz astrein,wenn ich auskupple,dann geht das Standgas auf 1000 upm runter,und dann nach einer ganzen weile,runter auf 800,oftmal wenn ich gerade anhalte,machmal auch schon eher.
    Also ich ahbe den verdacht,das die Elektronik nicht sauber programiert ist,oder ein Bauteil nicht einwandfrei arbeitet.

    grüße Peter
     
  2. #2 alfred_, 17.03.2010
    alfred_

    alfred_ Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Sport, 1.6 Ti-VCT
    Bei mir das selbe, nervt tierisch, v.a. wenn man mal schneller schalten will...
    Hab den 1.6er TI-VCT mit 115PS.

    Mit dem Standgas kann ich dir nicht sagen, ob das bei mir auch so ist. Muss ich mal drauf achten.

    Allerdings dreht er, wenn er kalt ist, schon deutlich über 1000upm.
     
  3. #3 fordracer82, 17.03.2010
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Das der Motor wenns kalt ist im Leerlauf höher dreht ist glaub ich normal um den Motor eben schneller warm zu bekommen.

    Das hochdrehen beim auskuppeln kenne ich von meinem alten Fiesta. Da liegt das am Luftmassenmesser oder wie das Ding heisst. Wurde schon getauscht und dann ging das wieder, aber es kam wieder. Dann zieh ich den Stecker vom Messer und sprüh mit Feuchtigkeitsverdrängendem Kriechöl rein und dann läuft das wieder normal.

    Das das allerdings bei nem neuen Auto sein soll kann ich mir nicht vorstellen.
     
  4. @ndré

    @ndré Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Titanium ´09, Kombi, 1.8l FFV
    Das hat meiner auch mal gehabt, klemm mal versuchsweise für ein paar Stunden die Batterie ab damit sämtliche Steuergeräte resettet werden.
     
  5. #5 foureye, 19.03.2010
    foureye

    foureye Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier , 2009 , 2.0 D Aut.
    Moin Moin

    Das hört sich sehr nach einem schwergängigen Leerlaufsteller an , der regelt abhängig von der Motortemp. den Leerlauf .
    Ist ne elektisch gesteuerte drossel sitzt im Luftansaugsystem , eventuell mal mit Caramba etc. ausspülen . Habe ich früher öfter gemacht .
     
  6. marc`o

    marc`o Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Facelift 08
    Hast aber kein Gaspedal von Toyota drin oder? :lol::lol::lol::lol:
     
  7. #7 peety01, 20.03.2010
    peety01

    peety01 Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2009 1,6l 74Kw
    das auto ist neu,ich werde da garnichts rein sprühen,sorry
     
  8. #8 alfred_, 28.03.2010
    alfred_

    alfred_ Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Sport, 1.6 Ti-VCT
    Laut FFH ist es normal, dass die Drehzahl beim Kupplungtreten kurz hochgeht... :verdutzt: Its a feature, not a bug ;)
     
  9. motox

    motox Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das selbe tritt bei mir regelmäßig beim Starten mit kaltem Motor auf.
    Nach dem Betätigen der Kupplung geht die Leerlaufdrehzahl auf ca 1.800u/min. Beim Schalten während der Fahrt habe ich keine Probleme.

    OT: kann mir vielleicht jemand erklären, warum ich im Leerlauf keine Drehzahl <1500 mit dem Gaspedal halten kann? Ist die Gasannahme so ungenau?
     
  10. #10 foureye, 31.03.2010
    foureye

    foureye Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier , 2009 , 2.0 D Aut.
    Moin Moin

    Erinnere mich gerade an meinen 98er Fiesta hatte den gebraucht gekauft und nach ein paar Tagen fiel mir ein Stecker auf der zwischen Brems und Kupplungspedal baumelte .
    Dieser Stecker gehörte auf das Kupplungspedal .
    Was machte der nur ?
    :verrueckt2: Grübel Grübel , dann die Kerze an , aha .
    Das Signal das er liefert wirkt sich so aus :
    Kalter motor getretene Kupplung der Motor erwartet das ein gang eingelegt wird und er arbeiten muß .
    ( Kalter Motor weniger durchzug ergo höhere Drehzal nötig , würde sonst rukeln ).
    Bei warmem Motor an Ampel ranrollen mit getretener Kupplung Drehzahl geht nicht ganz runter.
    ( die Elektrik erwartet das ein Gang geändert wird , weiß ja nicht das man anhalten will ).
    Das die Drehzahl sich langsam runterschaukelt ist so zu erklären :
    Die Abgaswerte sind so eng bemessen das der Motor bei ca. 800 U/pm kaum Durchzugkraft hat und deswegen eine Drehzahlanhebung statt findet.
    Denke mal das bei kaltem Motor bis 1400 U/pm akzeptabel sind .
    Ist natürlich auch von der Außentemperatur abhängig :kalt:(bei Frost auch mehr U/pm möglich ) .
    Eventuell ist das ein Lösungsansatz , viel erfolg bei der Lösungssuche !
     
  11. #11 KN-F-1182, 31.03.2010
    KN-F-1182

    KN-F-1182 Guest

    Also bei den ganzen FFV MOdellen war das genau das gleiche.

    NAch unzähligen Updates wars dann weg.

    Ist sicher eine nicht sauber programmierte Software.

    HAb den Verdacht das das Ford beim MK2FL allgemein so gemacht hat.

    Auf die Art: Der Kunde wird schon sagen wenn was nciht passt dann können wir nachschauen. SO sparen wir uns unnötigen Programmieraufwand.
     
Thema:

Motor gibt noch kurz selbst Gas,wenn kalt

Die Seite wird geladen...

Motor gibt noch kurz selbst Gas,wenn kalt - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit

    Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit: Ich habe einen Mustang 2.3 Convertible Erstzulassung 5.2016. Ich fahre im Jahr nur so um die 5.000km. Nächstes Jahr läuft meine Ford Werks...
  2. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...
  5. Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen

    Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen: Hallo, ich hoffe auf Eure Hilfe. Kann mir jemand eine genaue Anleitung für einen Motor Ausbau eines 1.4er Bj. 2004 mit 59KW geben. - Ich möchte...